Heder

Aktuelles Programm - Lesung

Sven Pistors Fußballschule "Taktik, Liedgut und Kabine"

WDR 2 "Liga live"

Donnerstag, 03. Dezember 2015 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 22,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 27,00€

Genre: Lesung
Veranstalter: Rhein-Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Die neue Fußballshow von und mit Sven Pistor, präsentiert von WDR 2 "Liga Live", startet eine Bildungsoffensive. Das „Kollegium“ von Pistors Fußballschule macht Schluss mit gefährlichem Halbwissen - und macht Fußball jetzt auch live zum Erlebnis. Gastgeber Sven Pistor und sein Lehrkörper - u.a. der Schlauberger Burkhard Hupe, ein Frauenfußballchor aus Oberhausen und Fußball-Professor Olaf Thon oder Peter Neururer (im Wechsel) - geben eine Doppelstunde im kleinen Fußball-Einmaleins und großer Geschichte. Warum braucht der moderne Fußball nur noch eine Dreierkette? Wer erfand die gelben und roten Karten? Und wie klug ist der größte Fußball-Klugscheißer im Saal? Die erstaunlichen Antworten gibt es in der 90-minütigen Show.

Facebook Google

Charlotte Roche "Mädchen für alles"

Mittwoch, 16. Dezember 2015 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 15,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 19,00€

Genre: Lesung
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.
Bestuhlung: vollbestuhlt

Vorschautext
Marie ist Christines Mädchen für alles: Wäsche, Kochen, Baby. Marie sieht gut aus, kann alles besser, das sieht auch Christines Mann Jörg. Aber bevor der sie kriegt, nimmt Christine sie lieber selber und stellt fest, dass dieses Mädchen alles, ja echt ALLES tun könnte. Und weil Christine noch eine alte Rechnung offen hat, gibt's jetzt Plan B.

Vita
Charlotte Roche wurde 1978 in High Wycombe, Großbritannien, geboren. Ihr erster Roman, "Feuchtgebiete", der mit seiner radikalen Offenheit eine gesellschaftliche Debatte auslöste und zum erfolgreichsten Buch des Jahres avancierte, stand monatelang auf Platz 1 der Bestsellerliste und verkaufte sich millionenfach. 2012 folgte "Schoßgebete", der vom ehelichen Sex einer traumatisierten jungen Frau erzählt und sich ebenso lange in den Bestsellerlisten hielt. Beide Bücher wurden erfolgreich fürs Kino verfilmt. Charlotte Roche lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Köln.

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Patric Heizmann "Essen erlaubt!"

Dienstag, 23. Februar 2016 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 22,00€, zzgl. Gebühren

Genre: Lesung

Die gute Nachricht gleich vorweg: Essen ist erlaubt. Es darf sogar Spaß machen. „Früher kam auf den Tisch, was der Acker vor der Haustür hergab, heute gibt‘s die ganze Welt im Supermarkt - jederzeit verfügbar, küchenfertig und vakuumverpackt“, umreißt Patric Heizmann unseren tagtäglichen Luxus.
Mit „Essen erlaubt!“ drückt der Autor der inneren Stimme das Megaphon in die Hand, und er gibt seinem Publikum die Übersetzungshilfe gleich dazu - eine lebensnahe, versteht sich: Er illustriert die Grundlagen und Funktionen des Körpers, lässt die Organe sprechblasengleich miteinander kommunizieren und widmet sich dem ewigen Kampf zwischen Kopf und Bauch. Es geht um die echten und vermeintlichen Unterschiede der Bedürfnisse von Männern, Frauen und Kindern genauso wie um die Zusammenhänge von Ernährung und Bewegung. Und neben dem leisen Innenleben nimmt Patric Heizmann auch die lauten Störgeräusche der Außenwelt aufs Korn: Von Werbedruck bis Designer-Food, von Paläo-Diät bis Frutariertum. Er beißt sich durch Trends, Ersatzreligionen und andere gesellschaftliche Entwicklungen und kaut sie auf etwaige Unverträglichkeiten durch.
Es ist ein verwirrendes Knäuel, das Patric Heizmann sich vorgenommen hat. Aber er entwirrt es auf seine eigene Art: bildhaft, ohne Scheuklappen, mit profundem Fachwissen - und mit Humor.

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Jan Weiler "Im Reich der Pubertiere"

Mittwoch, 24. Februar 2016 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 17,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 21,00€

Genre: Lesung
Veranstalter: Rhein-Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Aktueller Monatsflyer

Newsletter

Die neuesten Bilder

Spenden

Unser Spendenkonto bei der Sparkasse Krefeld
Konto-Nr.: 6080
BLZ: 320 50 000
Spenden an gemeinnützige Organisationen wirken steuermindernd.

Kalender

Die KuFa Veranstaltungen für Euren digitalen Kalender

Ical