Heder

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014]

Die letzen 10 Veranstaltungen

90´s reloaded

13. Dezember 2014 - Party - Einlass: 22:00

<p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=reloaded" target="_blank">TICKETS</a></p>

NICKELODEON - "Christmas Dinner for Two"

Comedy-Theater von Mark Britton - mit Mark Britton und Krissie Illing

12. Dezember 2014 - Comedy - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00

Zur Vorab-Bescherung gibt's von Nickelodeon ihr Weihnachts-Special "Christmas Dinner for Two". Es erzählt die skurrile Romanze zwischen William und Wilma, zwei der verklemmtesten und chaotischsten Figuren, die jemals eine Theaterbühne betreten haben. Ihrem überdrehten ersten Rendezvous im Gourmet-Restaurant folgt ein ganzes Leben im turbulenten Schnelldurchlauf: William und Wilma vor dem Traualtar, auf dem Sofa im ersten Eigenheim und im Ehebett. Höhepunkt des Abends ist das Schlussbild: William und Wilma als Rentnerpaar beim gemeinsamen Kaffee. Noch immer hadern sie mit den einfachsten Dingen wie Würfelzucker, Kaffeetasse und Hörgerät. Doch ihre Liebe ist am Ende stärker als alle Widrigkeiten. Perfekt demonstrieren Mark Britton und Krissie Illing in diesem von Mark Britton geschriebenen und inszenierten Comedy-Spektakel, wie man Slapstick zum Schieflachen macht, ohne ihn zum reinen Klamauk verkommen zu lassen: British comedy at its best! <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=Christmas" target="_blank">TICKETS</a></p>

Laibach

10. Dezember 2014 - Musik / Konzert - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:30

Nach Filmmusik und Kunstprojekten legten Laibach jüngst auch wieder ein neues Album vor. Auf „Spectre“ wenden sich die Slowenen aktuellen politischen Themen zu. Aber musikalisch geht die Entwicklung weiter in Richtung Pop. Die bombastischen Soundlandschaften früherer Tage klingen allenfalls noch als bruchstückhaft eingestreute Zitate an. Zwar geht es gleich mit Military Drums los, aber schnell wird klar, dass Laibach ihre Liebe für Melodien entdeckt haben. Vertreten sind aber auch EBM-Beats, heftige Sounds und viel Pathos. <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=laibach">TICKETS</a>.</p>
Bilder anzeigen

Dietmar Wischmeyer - "Deutsche Helden" 2014

9. Dezember 2014 - Kabarett - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00

Deutsche Helden – wer soll das sein? Jene, die in Blitzlichtgewittern stehen und aus den Leute-Seiten der Magazine grinsen? Ja, die auch, aber vor allem die nervigen Bescheidwisser um uns herum, diese Torfnasen, denen die Piefigkeit aus den Cargo-Hosen tropft. All die von sich selbst eingenommenen Fahrradhelm-Tragegestelle, die Wutbürger und veganischen Edelmenschen, die Busrentner und die Vorortsiedler – das sind Deutsche Helden. Jenen, die, wenn auch noch lebendig, so doch schon gefallen sind, will dieser Abend mit Dietmar Wischmeyer ein deutsches Kriegerdenkmal errichten. Erinnern wir uns ihrer als Sonderlinge, bevor wir merken, dass es gar keine anderen mehr gibt. Mit Oliver Welke, in dessen „heute-Show“ Wischmeyer regelmäßig zu Gast ist, hat der Kabarettist das Buch „Frank Bsirske macht Urlaub auf Krk“ geschrieben. Mit Motiven aus diesem Werk über das Privatleben deutscher Politiker und anderer Vollpfosten ist Wischmeyer nun auf Tour. Und wie immer gilt: Niemand wird verschont. <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=Wischmeyer" target="_blank">TICKETS</a></p>
Bilder anzeigen

HG. BUTZKO - "Super Vision"

7. Dezember 2014 - Kabarett - Einlass: 19:30 - Beginn: 20:00

Der diesjährige Gewinner Preisträger des Deutschen Kleinkunstpreises beehrt die KuFa. Über HG.Butzko hieß es in der Laudatio: „Die Jury zeichnet einen politischen Kabarettisten aus, der mit anspruchsvoller Komik und analytischer Schärfe selbst höchst komplexe Zusammenhänge darstellt. Dabei ist er ein Meister des investigativen Kabaretts.“ Und Dieter Hildebrandt urteilte mal über Butzko: „Sein Kabarett ist so nachhaltig, dass es einen noch Tage drauf beschäftigt.“ Mehr muss man über den Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts nicht verraten. Noch mehr Kabarett: 16. November: Pause und Alich – mit neuem Programm 07. Dezember: HG.Butzko „Super Vision“ <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=butzko" target="_blank">TICKETS</a></p>
Bilder anzeigen

CAVEWOMAN - mit Stefanie B. Fritz

6. Dezember 2014 - Comedy - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00

Sex, Lügen und Lippenstifte: In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbst ernannten Herren der Schöpfung ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau, aber immer treffend und zum Brüllen komisch. Doch keine Sorge: CAVEWOMAN ist kein feministischer Großangriff auf die gemeine Spezies Mann. Freuen Sie sich vielmehr auf einen vergnüglichen Blick auf das Zusammenleben zweier unterschiedlicher Wesen, die sich einen Planeten, eine Stadt und das Schlimmste, eine Wohnung, teilen. <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=cavewoman" target="_blank">TICKETS</a></p>
Bilder anzeigen

Back to the 80s

6. Dezember 2014 - Party - Einlass: 22:00

Besucher von Cavewoman haben freien Eintritt! <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=back to" target="_blank">TICKETS</a></p>

Rafael Cortés Trio

Verschoben auf den 22. Mai 2015.

5. Dezember 2014 - Musik / Konzert - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00

Musiker oder Bandit? Was wird aus einem, der zur Wintersonnenwende geboren wurde? Bei Rafael Cortés liegt der Fall klar auf der Hand. Er wurde Musiker und mit seiner 'doppelten Staatsbürgerschaft' ist der Mann aus Essen mit Wurzeln in Andalusien und Nordspanien zugleich einer der wichtigsten Botschafter des Flamenco in Deutschland. Mit seinem sechsten Album „Cagiñi“ hat der Gitarrist ein inniges Bekenntnis zu seiner Herkunft sowie zu seiner stilistischen Freiheitsliebe abgelegt. Mit „Cagiñi“ ist Rafael Cortés ein Werk mit ungewöhnlichen Schlaglichtern auf das Flamenco-Genre gelungen: andalusisches Feuer gepaart mit freigeistiger Lust und in jeder Note voll seelenvoller Empfindung. <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=Rafael" target="_blank">TICKETS</a></p>

Depeche Mode Party

mit DJ Steelworker aka Darkfrequencies

5. Dezember 2014 - Party - Einlass: 22:00

Im Club der KuFa gibt es die besten Live-Versionen, Remixe, Singles und B-Seiten aus über 30 Jahren Depeche Mode sowie Synthie-, Electro- und Future-Pop, EBM und sanfte Electrobeats von VNV Nation, Apoptygma Berzerk, Erasure und, und, und...

SOUND OF SILENCE: Jan Plewka singt Simon & Garfunkel

VERSCHOBEN auf den 06. Dezember 2015.

4. Dezember 2014 - Musik / Konzert - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00

"The Sound of Silence", "Mrs. Robinson", "Homeward Bound", "The Boxer" - eine Aufzählung, die sich mühelos fortsetzen ließe: Songs von Simon & Garfunkel aus den 60er Jahren, die sich ins kollektive Musikgedächtnis eingegraben haben und zu unsterblichen Klassikern wurden. Kein Jahrzehnt war musikalisch fruchtbarer als die 60er-Jahre, kein Jahrzehnt bietet mehr Jahreszahlen, die sowohl für die Träume als auch für die Traumata der jüngeren Geschichte stehen und sie bis in die Gegenwart fortschreiben. So ist SOUND OF SILENCE, in der Regie von Tom Stromberg, nicht nur ein Abend mit den Liedern von Simon & Garfunkel, sondern auch eine ironische Reflektion dieser Zeit und eine Begegnung mit der eigenen popkulturellen Vergangenheit. Und wer wäre geeigneter für diesen Ausflug in die Geschichte als Jan Plewka: Echo- und Nestroy-Preisträger, Sänger, Musiker, Schauspieler und Chef der Rockband Selig. <p>Hier gibt es <a href="http://www.adticket.de/Kulturfabrik-Krefeld-Shop.html?format=raw&searchname=plewka">TICKETS</a>.</p>

http://youtu.be/TrdERgaRUxA