Heder

Aktuelles Programm - Dezember 2017

The Wounded

Freitag, 01. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 17,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 22,00€

Genre: Musik / Konzert

The Wounded kommen aus unserem Nachbarland den Niederlanden und wurde am 01.01.1998 gegründet. Genau einen Monat vor Ihrem 20jährigen Bühnenjubiläum tritt The Wounded in einem exclusive NRW Concert in der KuFa auf.
Bis jetzt sind 4 Alben erschienen, jedoch ist die Band bekannt für ihre lebendigen Shows, wie sie musikalisch ihre Gefühle ausdrücken und diese mit dem Publikum teilen. New Wave, Gothic, Metall, jeder dieser Musikstile hat diese Band in ihrer Einzigartigkeit beeinflusst. Musik für die Ohren und das Herz!

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Kayef - Chaos Tour 2.0

Samstag, 02. Dezember 2017 - Einlass: 18:00 - Beginn: 19:00 - Vorverkauf 25,00€, zzgl. Gebühren

Genre: Comedy

Inspiriert von seinem Bruder, der ihn 2005 erstmals mit deutschsprachigem Rap konfrontiert, beginnt der damals 12-jährige Kai Fichtner damit, eigene Texte zu schreiben und diese - untermalt mit den Beats seiner lieblingsrapper - mit Hilfe eines alten Mikrofons aufzunehmen. In der Folge verbreitet er seine Songs zunächst
über das damals populäre Portal MySpace, ehe er 2009 mit 15 Jahren auf YouTube landet. Hier beginnt die Geschichte von KAYEF.
Rund fünf Jahre, ca. 30 Millionen Videoaufrufe und 350.000 YouTube-Abonnenten später gehört der heute 20-jährige Düsseldorfer zu den populärsten deutschsprachigen Nachwuchsmusikern im Netz. Mit seinem Digital-Debüt „Hipteen“, das er im Sommer 2013 veröffentlicht, gelingt es KAYEF auf Anhieb, seine Social- Media-Anhängerschaft zu verdoppeln. Obwohl in der Folge einige namhafte Labels anklopfen, entscheidet sich KAYEF in Kooperation mit TAKEOVER ENT. dazu, auch sein erstes Studio-Album „Relikte letzter Nacht“ in Eigenregie und - somit vollkommen independent - zu veröffentlichen und zu vermarkten.

Mit Erfolg: In der umsatzstärksten Verkaufswoche des Jahres steigt „Relikte letzter Nacht“ im November 2014 auf Platz 17 der offiziellen deutschen Albumcharts ein. Auch in Österreich (#28) und der Schweiz (#86) platziert sich KAYEF erstmals in den Charts. Alle drei Single-Auskopplungen zum Album werden regelmäßig auf Radiosendern wie 103.7 UnserDing (SR) oder 1Live (WDR) gespielt. Die dazugehörigen Videoclips rotieren derweil auf VIVA und MTV, während die einschlägigen Jugendmagazine KAYEF als „deutschen Justin Bieber“ reflektieren. Bis heute (September 2016) verkauft sich das Album rund 20.000 Mal.
Im Oktober 2016 folgte das zweite Album von KAYEF, welches den Namen CHAOS trägt und auf Platz 4 der offiziellen deutschen Albumcharts einsteigt.
Mit den Songs dieses Albums im Gepäck werden 2017 weitere Live-Tourneen stattfinden.

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Katie Freudenschuss - mit neuem Programm

Teil des Kabarett Kombi-Ticket im 2. Halbjahr 2017

Sonntag, 03. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 16,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 18,00€ - Kabarett Kombi-Ticket 14,00€

Genre: Kabarett
Bestuhlung: vollbestuhlt

Katie Freudenschuss spielt hinreißend Klavier, sagt Sachen, improvisiert mit Zuschauern und Situationen, beobachtet Menschen und die Welt und singt mit warmer und mitreißender Stimme ihre eigenen Songs. Und sie plädiert für ein bisschen mehr Hollywood im Alltag.

Ihre Themen sind vielleicht alltäglich, Katies feine Beobachtungsgabe ist es nicht. Präzise nimmt sie sich und ihre Umwelt wahr, präsentiert schonungslos die gewonnenen Erkenntnisse oder sinniert darüber, wieso Synapsen so gefährlich sind, warum man nicht ohne Windmaschine S-Bahn fahren sollte oder was anders gekommen wäre, wenn sie aus Schweden käme.

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Anja Lerch "Das große Weihnachtssingen"

Mittwoch, 06. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 7,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 9,00€

Genre: Musik / Konzert
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.
Bestuhlung: vollbestuhlt

Facebook Google

Please Madame - BTTS-Tour 2017

Donnerstag, 07. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 12,00€, zzgl. Gebühren

Genre: Musik / Konzert

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

I LOVE STAND UP - Open Mic

Die Stand Up Comedy Tryout-Show

Dienstag, 12. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Kein Vorverkauf - Abendkasse 5,00€

Genre: Comedy
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.
Bestuhlung: vollbestuhlt

Der Zuschauermagnet von Krefeld! Zehn bis zwölf Stand-up-Comedians, jeder sieben Minuten, dazu ein Moderator. Stars und Newcomer der rheinischen Stand-up-Comedyszene teilen sich beim I LOVE STAND UP - Open Mic zwei Stunden lang das Mikro und testen neue Gags. Das Set-up ist pur: ein Mikro, ein Hocker, ein Stativ. Die Performance auch: keine Puppen, keine Instrumente, keine Verkleidungen. Was zählt ist das reine Wort, für die Stand-Upper wie auch den Moderator und Organisator Heino Trusheim.

www.ilovestandup.de

VIDEO

Facebook Google

Patrick Salmen "Genauer betrachtet sind Menschen auch nur Leute "

Mittwoch, 13. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 18,00€, zzgl. Gebühren

Genre: Comedy
Veranstalter: Rhein-Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Humboldt sagte einst: "Im Grunde sind es immer die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben“. Klingt schön. Ist aber schlichtweg falsch. Humboldt, der alte Hippie, scheint in einer sonderbaren Zeit und außerdem nicht im Ruhrgebiet gelebt zu haben. Sonst wüsste er: Das Leben an sich ist großartig, Menschen hingegen eher eine unschöne Begleiterscheinung.

Aber Schönheit ist Ansichtssache und Würde ein dehnbarer Begriff. Und was soll man auch tun? Die einzigen Optionen sind bedingungslose Anpassung oder ein isoliertes Leben auf dem eigenen Balkon. Denn draußen lauern sie - ob in Museen, Straßencafés oder unmittelbar vor der eigenen Haustüre – das humane Treiben ist ein einziger Marktplatz der Merkwürdigkeiten.

In Kurzgeschichten und Dialogsequenzen beschreibt Patrick Salmen die Widersinnigkeit von Jochen Schweizer-Erlebnisgutscheinen und selbstgebastelten Fotokollagen. Wir begegnen sarkastischen Rentner, schlagfertigen Kellnern, zynischen Postboten, dem Spülmonster und jeder Menge skurriler Gestalten. Es geht um die Ästhetik der Farbe Beige, die Zukunft des deutschen Eierkochers, kleine Prinzen in Körpern von dicken Truckern, Qualen des Nikotinentzugs und um die alles entscheidende Frage - Wo ist die Nase? Und obwohl der allgemeine Zweifel an der Menschheit oftmals überwiegt, offenbart sich oftmals zwischen Idiotie und Wahnsinn eine wundervolle Komik. Letztlich sind Menschen ja doch ganz ulkige Geschöpfe. Und im Grunde auch nur Leute.
„Als damals das Glück in der Suppe lag, hab ich eine Gabel benutzt. Aber so ist das - die meisten Humoristen sind Melancholiker. Die meisten Melancholiker sind Menschen. Und die meisten Menschen sind Chinesen. Neulich habe ich mir einen Witz ausgedacht: Treffen sich zwei Träume. Beide platzen. Sie sehen, ich bin ein menschliches Partyhütchen.“

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Mattias Jung - Generation Teenietus - Pfeifen ohne Ende?!

Freitag, 15. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 25,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 30,00€

Genre: Comedy
Veranstalter: Heesen Konzerte
Bestuhlung: vollbestuhlt

Matthias Jung ist studierter Diplom-Pädagoge und der lustigste Jugend-Experte Deutschlands. Er nimmt Sie mit auf eine Reise ins Unbekannte: In die Welt der heutigen Jugendlichen und Teenager. Das ist die Pubertät:

Eltern nerven, Schule ist out, WhatsApp ist lebenswichtig und in den Kinderzimmer sieht es so schlimm aus, dass die Bettwanzen Asthma bekommen!
Matthias Jung hat die "Generation Teenietus" genau beobachtet und alle wichtigen Informationen für die ahnungslosen Erwachsenen zusammen getragen. Er erklärt ihre Verhaltensweisen und gibt lehrreiche Tipps und Tricks, wie man mit Humor die Pubertät übersteht. Das ist Spaßpädagogik für die ganze Familie, faktenreich und äußerst unterhaltsam.

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Franz Mestre präsentiert: Masters of Impro

Bitte Geschenke mitbringen*

Sonntag, 17. Dezember 2017 - Einlass: 19:00 - Beginn: 20:00 - Vorverkauf 11,00€, zzgl. Gebühren - Abendkasse 15,00€

Genre: Theater
Bestuhlung: vollbestuhlt

MASTERS OF IMPRO

Die Weihnachtsshow, die Dinge zum Leben erweckt
Das ist keine Schrottwichtelshow. Aber bringen Sie uns bitte verkannte
Geschenke mit. Dinge, die Sie zwar behalten, aber nur, weil Sie sie irgendwann
mal geschenkt bekommen haben. Sie haben für sie bisher keine Bedeutung?
Dann könnte es sein, dass dieser Gegenstand zum Hauptdarsteller einer Szene
oder einem Song dieses Abends wird. Und vielleicht wird er dabei irgendwie
durch das Spiel mit ihm verändert. Also: BITTE GESCHENKE MITBRINGEN!*
(*und mit neuer Bedeutung wieder mitnehmen..)

es spielen mit Franz Mestre:
Franco Melis, (Drei Kölsch ein Schuss, Köln)
LiveLoopMusik: Joe Froebe

Hier gibt es TICKETS

Facebook Google

Aktueller Monatsflyer

Newsletter

Die neuesten Bilder

Spenden

Unser Spendenkonto bei der Sparkasse Krefeld
Konto-Nr.: 6080
BLZ: 320 50 000
Spenden an gemeinnützige Organisationen wirken steuermindernd.

Kalender

Die KuFa Veranstaltungen für Euren digitalen Kalender

Ical