Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

Archiv - März 1999

Aktionskneipe mit: BASH und TINNITUS

3. März 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Den Auftakt der "Kultur von Besuchern für Besucher" bildet der Fun-Punk von BASH und TINNITUS.

2. Popmeisterschaft mit: Readymade, Pornomat, Rekord, Nun

5. März 1999
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Einziges Konzert in NRW!!!!
Die Liga ist eine kleine, aber erlesene. Da wären zum einen READYMADE, die zum wiederholten Male in der KuFa zu Gast sind. Die Wiesbadener mit dem amerikanischen Sänger versuchen nach wie vor, mit Stromgitarrenpop das Gewohnte unvertraut zu machen, das Vertraute fremd - sprich: alles auf den Kopf zu stellen. So weit wollten REKORD vielleicht gar nicht gehen. Musik (in dem Fall melodiösen Punkrock) wollten sie eigentlich nur machen, um etwas zu tun zu haben. Also rauf auf die Bühnen und raus aus dem Mief der kleinen Großstadt Wiesbaden. Von eher schon größerer Großstadt muß man bei PORNOMAT reden: Aus Hamburg und nicht irgendein Hamburg, sondern St. Pauli, kommen die Jungs, deren Vorlieben im Grunge- oder Collegelager zu suchen sind, die sich aber selbst Stilzuordnungen verbitten und "Deutschrock" als Unwort ablehnen. Heimvorteil schließlich werden NUN haben. Die Band um Tchalo-Frontmann Jörg Meuther hat es auf die melancholischen, gitarrenlastigen Töne abgesehen. Freigeistige, poetische Texte und geniale Dynamik komplettieren einen Eindruck, der an die 70er erinnert. Hoffen wir auf den Anpfiff.

Joint Venture

6. März 1999
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Um eines von vorne herein klar zu stellen: Der Bandname bezieht sich selbstredend auf die konischen Zigaretten, die jeder kennt und natürlich keiner raucht. Aber ihre Musik ist weit mehr als abgedrehte Mucke von Bekifften für ein besoffenes Freakauditorium. Mit zwei Stimmen und zwei Gitarren (und ein bißchen Krempel, der halt noch in den Gitarrenkoffer paßt) demontieren sie das typische Liedermachertum, machen sich darüber lustig und überziehen die musikalische Vorlage bis zum Anschlag. Man lacht über ihren skurrilen Witz oder weint über Schmerz, der der eigene ist. Und damit sind die beiden ganz weit vorn. Denn die Leute zum Weinen zu bringen, so Karl Valentin, ist sauschwer.

Fun Till Five - die Late-Night-Party

6. März 1999
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das technofreie Tanzvergnügen für Menschen mit der längeren Musikgeschichte (bis 05.00 Uhr)

Kabarett-Bühne-Krefeld: Josef Hader "Privat"

7. März 1999
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Gott wollte er werden. Und was ist aus ihm geworden? Ein genialer Märchenonkel. Was ihm als Notlösung oder als Karrierestop erscheinen mag, entpuppt sich als Glücksfall für den Kabarettfreund. Hader sitzt plaudernd auf der Bühne und startet zur Kreuzfahrt in sein eigenes Unterbewußtsein, in dem sich die große Vergeblichkeit der menschlichen Existenz an so populären Themen wie Verstopfung oder Onanieren aufzeigen läßt. Immer weiter hebt Hader ab in Richtung der Gipfel seiner Kunst, die als Kabarett begann. Inzwischen fliegt er über's Kabarett hinweg.

Aktionskneipe mit WAY OF JOY

10. März 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Nach einigem Hin und Her in der Besetzung und gar einer zwischenzeitlichen Auflösung sind WAY OF JOY wieder da. Inzwischen mit einem Line-Up, das dem folklastigen Grundstil härtere Einflüße hinzufügte, worauf eine Musik entstand, die man gewissermaßen als "Psychedelic Folk-Rock" bezeichnen kann.

5. Krefeld-Nacht mit: Bad Spirit, Undertow, Just In Orange, Philistine

12. März 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Herkunft Krefeld und Umgebung war Voraussetzung und wieder haben sich vier Bands finden lassen, die aber ein bißchen mehr zu bieten haben als eine geographische Gemeinsamkeit. Crossover aus Metal und HipHop von BAD SPIRIT oder Grunge und Independent von PHILISTINE. Die härtere Gangart schlagen sie alle an. Ob mit Funk-, Blues- oder gar Jazzeinflüßen wie UNDERTOW oder mit Vorbildern, die so weit zurückgehen wie Pink Floyd, die JUST IN ORANGE nennen. Support your local music!

Fun Till Five - die Late-Night-Party

13. März 1999
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das technofreie Tanzvergnügen für Menschen mit der längeren Musikgeschichte (bis 05.00 Uhr)

beNUTS

14. März 1999
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wer sich nicht mehr so recht erinnert, was denn Ska ist, muß nicht in den Keller weinen gehen. Es ist weiß Gott ein bißchen still geworden um den extrem tanzbaren Reggae-Ableger, seit Madness und andere nicht mehr in den Charts sind. In der KuFa sind dagegen die beNUTS, einer der angesagtesten Ska-Live-Acts in Deutschland. Mit Einflüßen von Punk bis Polka und englischen, russischen, italienischen sowie deutschen Texten kündigen sich die Skaoten an, die anbieten zu spielen, solange noch jemand die Luft zum "Zugabe"-Brüllen findet.

Aktionskneipe mit: VIVID SUN

17. März 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Mit VIVID SUN findet sich eine weitere Krefelder Formation auf den Brettern ein, die für den ein oder anderen die Welt bedeuten. Melody Rock haben sie sich auf die Fahnen geschrieben und hoffen auf regen Anklang bei den KuFa-Gästen.

Giora Feidman Quartett

19. März 1999
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Natürlich weckt der Name Feidman Assoziationen wie "Klezmer" und dann auch Erinnerungen an zum Beispiel die Filmmusik aus "Schindlers Liste", die Giora Feidman einspielte. Aber dem "Sänger, der durch sein Instrument singt" (wie er sich selbst gerne nennt), würde man damit nicht gerecht. Grenzen sind für ihn nur eine Illusion. In welcher Hinsicht auch immer. Sei es im Musikverständnis, in den Köpfen der Menschen oder zwischen ihm und dem Publikum. Giora Feidman ist ein Virtuose der Klarinette, daran besteht kein Zweifel. Aber vielleicht ist er sogar noch virtuoser im Umgang mit den Menschen, die ihm zuhören. Beim Berühren ihrer Seelen. Denn das tut dieser Mann, dessen ganze Persönlichkeit über die Musik und seine Art, sie zu spielen auf uns einwirkt.

Herz beißt Haifisch:Coolibri-Single Party

20. März 1999
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

(bis 23.00 Uhr incl. 1 Freisekt)

Kindertheater in der KuFa: Ekke Neckepen "Käpt?n Hinnerks Abenteuer"

21. März 1999
15:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

für Kinder ab 4 Jahren
Was soll man nur tun, wenn man Schiffsjunge ist und vom Pazifik träumt und von Shanghai und Borneo, von allen sieben Weltmeeren und fremden Städten und absonderlichen Menschen? Zumal man selbst nur zwischen Nordenham und Brunsbüttel hin und her dümpelt mit einem herrschsüchtigen Kapitän, der einem das Leben zur Hölle macht. Zum Glück gibt es noch Störtebecker, den altgedienten Schiffspapagei, mit dessen Hilfe und dessen ausgezeichneten Kontakten zum Klabautermann die Träumereien des Schiffsjungen noch wahr werden könnten.

Aktionskneipe Film: "Wolf"

24. März 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Es gibt gute Werwölfe und schlechte. Hätte man in der Form vielleicht auch nicht gedacht. Das und mehr gibt es zu lernen in der etwas anderen Werwolfgeschichte mit Jack Nicholson und Michelle Pfeiffer.

10 Jahre Sgt.Peppers

26. März 1999
19:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

10 Jahre ist es jetzt her, daß die Beatles-Revival-Band in der KuFa ihr Debüt gab. Damals wie heute wollen die vier "Pilsköpfe" den Beweis antreten, daß Oldies nicht die Domäne alter Säcke sind. Und mal ehrlich, wer hat unter der Dusche noch nicht hin und wieder einen der Liverpooler Ohrwürmer gesummt? Und Party war das ganze Jahrzehnt über angesagt, wohin die Krefelder auch kamen. Noch einer draufgesetzt wird von THE SPADES, die sich auch schon international mit anspruchsvollem Pop und Rock profiliert haben. Dazu kommen noch zwei zu bestimmende Newcomer, denen die Neulinge von einst diesmal ihrerseits eine Chance geben wollen.
Veranstalter: Sgt. Peppers.

Toxic Virgin - CD Präsentation

27. März 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Ihre neue CD stellen die Krefelder TOXIC VIRGIN vor, die als Fundis der Hardrock-Szene gelten. Einmal dem ursprünglichen Hardrock verschrieben, ließen sie sich von Trends oder Modeerscheinungen nicht irritieren, seit sie 1995 vom Stapel liefen. Somit dürfte die Marschrichtung für diesen Abend denn auch klar bestimmt sein: Klassischer Rock über Tische und Bänke.

Fun Till Five - die Late-Night-Party

27. März 1999
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das technofreie Tanzvergnügen für Menschen mit der längeren Musikgeschichte (bis 05.00 Uhr)

Feriendisco

31. März 1999
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wohin nur, wenn die Schulzeit wie so oft durch enervierende Ferien unterbrochen wird? In die Kulturfabrik natürlich, wo die Mittwochsdisco zur schulfreien Zeit reaktiviert wird.