Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

Archiv - Januar 2001

Aktionskneipe

3. Januar 2001
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Art Till Five

6. Januar 2001
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Letterman? Harald-Schmidt-Show? Wer spät in der Nacht noch vor der Glotze abhängt, ist selber schuld. Der gewiefte Nachtschwärmer sozialisiert zu nachtschlafender Zeit bei uns und nimmt so ganz nebenbei einen Schwung Kunst, Kultur und Musik mit. Wer bis zuletzt bleibt, kann sich dann zu Hause gleich wieder dem Frühstücksfernsehen widmen. Mit DJ Silvia und DJ Se7en.

Aktionskneipe mit Sustain

10. Januar 2001
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Ein bißchen sieht's so aus, als hätten Keyboarder und Gitarrist die falsche Abfahrt genommen oder es sonstwie nicht zum Gig geschafft. Aber SUSTAIN sind eben "nur" ein Trio mit Drums, Bass und Meike Besekes Stimme. Dass das allemal langt im musikalischen Niemandsland zwischen TripHop, Funk und Rock, beweisen sie heute abend ein um das andere Mal.

Stadtmagazin und Westzeit präsentieren: Wishbone Ash

11. Januar 2001
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die meisten Bands sind ja froh, wenn sie zusammen dreißig Monate abreißen können. Dreißig Jahre sind dann schon eher was für so Unverbesserliche wie Andy Powell. Die Urbesetzung mit ihm und Ted Turner gibt es zwar schon einige Zeit nicht mehr, aber der typische Sound der beiden Leadgitarren ist immer noch präsent. Dabei ist die Geschichte von WISHBONE ASH keine, die von großen Glücks- und Zufällen geprägt wäre - immer wieder haben sie einfach durch ihre Musik überzeugt. Zuerst in den Sechzigern (als sie sich noch TANGLEWOOD nannten) Miles Copeland, der ihr Manager werden sollte oder auch später Ritchie Blackmore von DEEP PURPLE. Und letztlich auch die Kulturfabrik. Ein kometenhafter Aufstieg.

Planet Dance Party

12. Januar 2001
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die Alternative zur alternativen Party in der Kufa. Kein Gitarrenrock, sondern entspanntes Feiern. Funky Sounds und coole Cocktails. Soul Swing & Latin/Brasil 70s & 80s Disco Pop Nu Jazz Funk Big Beat 2Step TripHop und vieles mehr. Lets Groove 2Night!!! Mit von der Party sind: Daft Punk, Moloko, Spiller, Jamiroquai, Fatboy Slim, Moby, Toploader, Funkstar De Luxe, James Brown, Modjo, Tom Jones.......u.v.m. DJs: Torsten & Alex - Let us entertain you!

Herz beisst Haifisch - die Coolibri-Single-Party

13. Januar 2001
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

bis 23.00 incl. Freisekt

Aktionskneipe: Snable Suckers / Kings of Mars

17. Januar 2001
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wie sich Jungs aus Surinam oder Kasachstan mit gewöhnlichen Mitteleuropäern zuammenfinden, wäre ein Fakt, den man hinterfragen könnte. Auch, warum sie sich zu einer Alternativerockband zusammentun, und warum gerade in Willich. Aber wer will angesichts aggressiver Rhythmen und himmelhochjauchzender Emotionen noch fragen? Und wer nach den SNABLE SUCKERS noch den gnadenlosen Killer-Rock'n'Roll der KINGS OF MARS verpackt kriegt, kann sich dann ja noch eingehend mit diesen elementaren Fragen beschäftigen. Wenn das Piepen in den Ohren nicht zu sehr stört.

Depeche-Mode Party mit Psyche

19. Januar 2001
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Es ist doch immer das Gleiche: Kaum sagt man "Depeche Mode" und fügt noch das Wort "Party" an, hat man die Bude auch schon gerammelt voll mit Enthusiasten, die man kaum noch los wird. Und die immer nochmehr wollen, auch wenn alle amtlichen Alben schon gespielt sind.
Mit DJs Tony M. und Fabian.

Art Till Five

20. Januar 2001
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

CD-Präsentation von JIMMY EAT WORLD - CLARITY, den Emocore-Stars aus US of A und CD-Präsentation des THE BOARDERCROSS SOUND - Samplers mit Bands wie MOLOTOV, LIMP BIZKIT, GODSMACK, FAITH NO MORE, (hed) P.E., EVERCLEAR, MONSTER MAGNET uvm. Mit Verlosungen, Geschenken and many more....
Mit DJs Cäsar und Hermann.

Ausstellungseröffnung Hiltrud Lewe: Ich male doch nicht für über das Sofa

21. Januar 2001
19:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Eigenwillig, eigensinnig und umfassend, zeigt die Krefelder Künstlerin Hiltrud Lewe ihren Werdegang als Malerin, Fotografin und Installationskünstlerin in einem Gesamtkonzept. Sie zeigt, daß Malerei mehr zu bieten hat und sprengt dabei den Rahmen. Unerwartet zaubert Lewe eine "Fantasia" der Sinne - und - gibt neue Richtungen in Präsentationsweisen. ohne beliebig zu werden. Überraschung pru. Die Ausstellung läuft bis zum 18. März. (hl)

Aktionskneipe: S.O.S.E. / Die Zelten

24. Januar 2001
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Von der Geräusch-Elementenlehre ist bei S.O.S.E. die Rede; von der Church Of Fuzz, in der Rrrock gepredigt und HipHop gelebt wird. Es geht um Untergrund-Netzwerke und Geräusch. Um die große Sympathie für schöne Melodien und der noch größeren Vorliebe, eben diese zu zerstören. Die Sons Of Spiritual Enlightment (S.O.S.E.) reden von einer Menge Dinge, die ernsthaft dazu führen könnten, sie zu mögen, ein Jünger gar zu werden. Ob Offenbarung oder Vorzimmer zur Hölle - S.O.S.E. versprechen jedem was. Narben oder Läuterung.

Art Till Five

27. Januar 2001
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Letterman? Harald-Schmidt-Show? Wer spät in der Nacht noch vor der Glotze abhängt, ist selber schuld. Der gewiefte Nachtschwärmer sozialisiert zu nachtschlafender Zeit bei uns und nimmt so ganz nebenbei einen Schwung Kunst, Kultur und Musik mit. Wer bis zuletzt bleibt, kann sich dann zu Hause gleich wieder dem Frühstücksfernsehen widmen. Mit DJs Torsten und Alex.

80er Party in der Halle

27. Januar 2001
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Nur weil jetzt dann wirklich das neue Milennium anfängt, vergessen wir nicht das musikalische Erbe des letzten Jahrtausend. Und weil ihr das anscheinend auch nicht tut, legen wir wieder Scheiben aus den 80ern auf. Das Volk verlangt danach.

Aktionskneipe

31. Januar 2001
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren