Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]
[Januar] [Februar] [März] [April] [Mai] [Juni] [Juli] [August] [September] [Oktober] [November] [Dezember]

Archiv - September 2002

Aktionskneipe mit Seriocide

4. September 2002
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Noiserock ist, wenn die Songs sich zwischen Melodie und Krach bewegen. So zumindest definieren SERIOCIDE ihren Sound. Aggressiver, straighter Rock; fräsende Gitarren; atonale, psychotische Krachfinale. Gespielt wird, was sich entwickelt und gefällt - kompromisslos und laut.

<a href="http://www.nurock.de">Nu Rock Party</a>

6. September 2002
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die NU ROCK PARTY präsentiert das neue 4Lyn - Album und die DAT20-Charts. Was die DAT-Charts sind, sollte ob der großzügigen und regelmäßigen Bestechungsversuche seitens der DJs mit rockigem Material aus betreffender Hitparade schon Allgemeingut sein. Partygängern, die an dieser Stelle eine Wissenslücke eingestehen, sei das Internet als Lückenfüller ans Herz gelegt, www.NUROCK.de . Genauso verhält es sich mit 4Lyn. Auch hier werden die DJs versuchen, Euch mit ausgewählten Sounds des nagelneuen Albums und dazu passenden Gewinnen zu beeindrucken. Der Rest des Abends wird wie immer mit Rockmusik der modernen Art zu einem phantastischen Cocktail gemixt. Wir erwarten Euch also zu Krefelds wichtigster Rockparty....!!!Mit DJs Caesar und Hermann (cj)

Austellungseröffnung: Sylwia Graya: grenzen der stille

8. September 2002
11:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die 1968 in Wroclaw / Polen geborene Künstlerin Sylwia Graya hat für ihre Ausstellung mit der geräumigen KuFa-Galerie und deren großen Wänden einen Raum gefunden, der mit ihrer Kunst bestens korrespondiert, die Werke kommen so recht zur Geltung. Die Großzügigkeit der Ferne, die in diesem Ort spürbar werden wird, will sie in ihre Installation "grenzen der stille" einbeziehen. Dabei wird die Stille, die man nicht sehen, hören, riechen oder berühren kann, als Barometer unserer Empfindungen gewählt. Erst wenn sie an Grenzen stößt, sind wir fähig sie zu beschreiben. "Wo ist der Punkt, wo der Klang aufhört und die Stille anfängt?" fragt die Künstlerin. Jeder wird die Grenze woanders setzen. Das Echo, Nachhall und Emotionen werden die wahre Realität mitgestalten. Die Ausstellung dauert bis zum 19. Oktober an.
(bis 18:00 Uhr)

The Real McKenzies / Astro Zombies / The Disasters

11. September 2002
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Ceilidh ist, wie wir natürlich alle wissen, ist ein gälisches Wort und beschreibt in etwa eine heftige Party, die tagelang andauert. Dies Wort und eben diese Bedeutung waren nach eigener Aussage für die REAL McKENZIES Grund genug, die Band zu gründen. Seitdem kommt aus Vancouver/Kanada einer der eigenartigsten Punkacts überhaupt - Sex Pistols meet Robbie Burns (Schottische Folklegende). Überaus international geht es dann auch mit den ASTRO ZOMBIES aus Frankreich weiter, die aber steif und fest behaupten, aus einem Psychatrieraumschiff einer unbekannten Galaxie entkommen zu sein. Wie glaubhaft das ist, wird eigentlich eher zweitrangig, wenn man ihren schnellen, rauhen und melodischen Psychobilly hört. Zurück nach Hause geht es dann mit THE DISASTERS, vier Freunden aus der Nähe von Krefeld. "Street-InYaFace-HC-Deutsch-Oi!-77-Schubladen-Punkrock 'n' Roll" gibt es da. Haltet euch fest.

Bernadette la Hengst

12. September 2002
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die Musik der LA HENGST ist was für politische Pragmatiker, politische Populisten, populistische Be-Bop-A-Luder und steckt voller kickender und thrillender Ohrwürmer. Seit sie sich in den 90er Jahren mit "Die Braut haut ins Auge" melodiös und lautstark für das Recht zu Rocken eingesetzt hat, hat sie sich auf die vielen verschiedenen Seiten ihrer selbst besonnen, die es zu entdecken gilt. Disko-Chansons, gefüttert mit Elektro-Zoom, Mood-Metal und Loversrock-Wave hat sie dabei entdeckt. Sie, die einige für die beste weibliche Stimme Deutschlands halten.

Les Baton Rouge & Twiggy Killers

13. September 2002
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Dass Frauen immer noch ein bißchen mehr leisten müssen, um das gleiche zu erreichen wie die Jungens, ist kein Geheimnis. Auch in Punkrockkreisen ist das nicht anders. Sagen zumindest LES BATON ROUGE aus Portugal, die schon immer in Sachen Feminismus und musikalischer Erneuerung unterwegs waren. Die Erneuerung soll dabei unter Zuhilfenahme von Elementen geschehen, die so neu eigentlich nicht sind: 77er Punkrock trifft da auf 80er New Wave und Riot Grrrls. Ebenfalls um die Frage, wie sich eine junge Punkette (so nennen die das echt) in dieser grausamen Welt fühlen mag, dreht es sich bei der Fast-Nur-Frauen-Punkkombo TWIGGY KILLERS aus Mainhattan. Dreckiger Garagenpunk irgendwo in der Nähe von Trashwomen oder Bikini Kill bringt den richtigen musikalischen Hintergund für derartige Betrachtungen.

<a href="http://www.funtill5.de">Fun Till 5 - pop die party</a>

14. September 2002
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

80er Party

14. September 2002
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

In den 80ern selbst war die Abendgestaltung für die damaligen Teenager eher simpel. Online gehen, simsen oder nächtelange Raves waren noch Zukunftsmusik. Da wurde eher zwischen Dallas oder Denver gewählt, die Kommentare von Thomas Magnum wurden noch als wirklich witzig empfunden und Derricks Tränensäcke waren noch nicht handtellergroß. Zur Rückbesinnung auf derart glückliche Zeiten eignet sich die 80er Party ganz besonders.

WZ und Welle Niederrhein präsentieren Christoph Brüske "Viva la vita"

15. September 2002
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das neue Programm von Christoph Brüske wird von Publikum und Presse als Kabarett der nächsten Generation gefeiert. Brüskes Mischung von aktuellen politischen Kommentaren, Gesang, modernster Technik und seiner umwerfenden Bühnenspontaneität setzen Maßstäbe. Freuen Sie sich schon jetzt auf seine musikalische Hommage an Krefeld und Antworten auf die brennenden Fragen unserer Zeit.

Aktionskneipe mit Van Hellsing

18. September 2002
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Dreckiger Garagen-Rock, der seine Einflüsse aus Punk und Psychedelic nicht leugnen kann und wohl auch nicht will, das ist der Sound von VAN HELLSING. Angeblich sollen auch Fans der Schweine-Rock-Abteilung (wer auch immer zugibt, dazu zu gehören) nicht zu kurz kommen.

Legends United II Tour: The Fair Sex, Invincible Spirit, Psyche, Rotersand

21. September 2002
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Nach einer längeren Kunstpause von immerhin fünf Jahren geht für THE FAIR SEX seit letztem Jahr das wackere Sitzen zwischen allen Stühlen weiter. Das Urgestein der Ruhrpottszene steht schon seit 1984 für eine frappierende Mischung aus Elektronik und Gitarre, Düsternis und Dancefloor. Im Rahmen der "Legends United II"-Tour präsentieren sie Material aus dem neuen Album "TFS". Mit dabei sind auch die Helden der ersten Stunde von THE INVINCIBLE SPIRIT (vormals INVISIBLE LIMITS), deren 80er Hit "Push" für eine ganze Generation von EBM-, Gothic- und Indie-Fans zur Hymne geworden ist und auch heute noch Tanzflächen füllt, als wäre er gestern erst released worden. Einzigartiger Pop-Elektronik-Sound mit einem Funken düsterer und dennoch positiver Vibes. Auch schon bei der ersten "Legends United"-Tour dabei waren PSYCHE, deren Clubhit "Sanctuary" auch noch in einigen Ohren nachklingen dürfte. Der ehrliche individuelle Stil der Gebrüder Huss ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg - Avant-Electro-Pop mit Kult-Status.

<a href="http://www.funtill5.de">Fun Till 5 - pop die party</a>

21. September 2002
23:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Kulturmarkt auf dem Theaterplatz

22. September 2002
10:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Lange genug hat es gedauert: Den ganzen Sommer über spielten sich diverse Bands im Rahmen des Bandwettbewerbs in der Aktionskneipe die Finger wund und die Jury hat es sich nicht einfach gemacht, um die Sieger zu ermitteln, die dann auf dem Theaterplatz die oben genannten wunden Extremitäten weiter malträtieren dürfen.
Die Sieger sind ermittelt: Brockman, Desperado, Acid Rain

4Lyn

24. September 2002
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die Biographie der vier Hamburger, die seinerzeit mal unter dem Namen "Headtrip" unterwegs waren, liest sich schon recht heftig: Deutschland Tour mit Papa Roach, Auftritte sowohl bei Rock am Ring als auch bei Rock im Park - das macht man nicht mal eben so. Aber gerade mal eben zwei Jahre unter dem Namen 4LYN firmierend, haben sich die Nordlichter mit ihrem Alternative Rock und einer sympathischen, energiegeladenen, aber vor allem auch brachialen, Liveperformance eine große Fangemeinde erschlossen. Das dürfte sich traditionsgemäß in der KuFa fortsetzen.

Aktionskneipe

25. September 2002
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das Konzert von Hank fällt wegen einer Verletzung des Gitarristen aus. Die Kneipe ist trotzdem geöffnet.

The Crüxshadows (support: In Mitra Medusa Inri)

27. September 2002
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Amerikas No. 1 Gothic-Band THE CRÜXSHADOWS sind auf dem besten Weg, nun auch Europa zu erobern. Nach erfolgreicher Europa-Tour im Mai/Juni und gefeierten Auftritten auf dem Leipziger Wave-Gothic-Treffen und dem Zillo-Festval war die Nachfrage nach weiteren Konzerten so groß, daß Roque & Co. nun ihr neues Album "Wishfire" auf einer exclusiven Mini-Tour dem deutschen Publikum vorstellen. Einen Vorgeschmack konnte man bereits mit der vorab ausgekoppelten Maxi-Single "Tears" bekommen, die in den DAC-Charts bis auf Platz 2 kam. Aber auch Ihre Klassiker wie "Marilyn My Bitterness" und "Deception" sind ein Erlebnis, vor allem Live. Wetten, daß selbst die große Halle der KuFa bald zu klein sein wird für die CRÜXSHADOWS? EINZIGES KONZERT IN NRW! (Text: Carsten Vogt)

<a href="http://www.electroshock-party.de">EBM-Electroshockparty</a>

27. September 2002
22:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Gerade die Freunde der Darkwave, deren Derivate oder Artverwandten sind ja nicht gerade Anhänger des frühen Heimgehens. Wie praktisch, dass sich da DJ Marco mehr als gern bereit erklärt, sein Schatzkästlein zu öffnen und die eine oder andere Scheibe passend zum vorherigen Konzert und dem (hoffentlich reichlich) erschienenen Volk aufzulegen. Besucher des Konzerts haben selbstredend mit der CRÜXSHADOWS-Eintrittskarte schon genug gelöhnt.

Herz beißt Haifisch - die Coolibri Single Party

28. September 2002
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Bis 23.00 Uhr inklusive einem Freisekt.