Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

Archiv - März 2006

orkus & protain gmbh und Melodie & Rhythmus präsentieren: "MODERNE ZEITEN TOURNEE 2006" UNHEILIG + MAREN NOEL + SECRET DISCOVERY

2. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Nachdem der Prinz seinen Dienst quittiert hat, begrüßen wir heute den Grafen. Mit seiner markant markigen Stimme wird er zu seinem Volk sprechen. Mit seinem Gefolge bezeichnet er sich als UNHEILIG und will "Moderne Zeiten" ausrufen. Dazu benutzt er deutschsprachigen Elektro-Rock mit geradlinigen Bass-, Beat- und Gitarren-lastigen Sounds. Mal bittet er zum Tanz, mal lässt er es rocken, mal erzählt er Balladen. Mit SECRET DISCOVERY unterstützt ihn eine der Wegbereiter-Bands des deutschen Gothic-Rocks. Mit straighten Dark-Sounds inspiriert von Größen wie Him und Bowie hat die Band nach ihrem Comeback vor zwei Jahren die Szene aufgemischt. Nun haben sie wieder Blut geleckt. Auf die beiden Bands einstimmen wird MAREN NOEL. Diese Freundin des Mystischen entführt uns mit dunkel lockender Stimme in geheimnisvolle Reiche.

Bilder anzeigen

stadtmagazin und partyfaces präsentieren juicy playground mit Jim Connor (Milk & Sugar Rec.)

3. März 2006
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Mit JIM CONNOR geht es zurück zu den Wurzeln der Housemusik. Der Kölner DJ, Produzent und Inhaber des Labels Villanova Recordings und hat sich innerhalb kurzer Zeit einen Namen in der deutschen House- und Dance-Szene gemacht. Seine Platten finden sich in nahezu jedem DJ-Case. Der aktuelle Release ?Come back? ist jetzt schon einer der Top Tunes 2006. Auch durch seine Kooperationen mit Chrissi D! (u.a. Remixe für Weltstars wie Erick Morillo) machte JIM CONNOR auf sich aufmerksam. Neben seiner Studioarbeit ist er regelmäßig an den Decks deutscher Clubs zu finden und liefert dort energetische DJ-Sets ab, welche die Frische seiner Produktionen widerspiegeln.

Stadtmagazin präsentiert als EINZIGES KONZERT IN NRW GOETHES ERBEN anschl. Cure & Wave Party

4. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der Abschied von Deutschlands wohl erfolgreichster Musiktheatergruppe vollzieht sich auf Raten. Einen weiteren Schlussakkord setzten GOETHES ERBEN vor ein paar Wochen mit der Veröffentlichung ihres Albums "Dazwischen". Es enthält die Songs aus dem provokanten und viel diskutierten Theaterstück "Schattendenken", mit dem die Bayreuther Band in den letzten Jahren auf einigen wenigen Bühnen für Furore gesorgt hat. Gedanken, die um Leben und Tod, Verstand und Verlangen, Lust und Sucht kreisen, sind in diesem Stück Musik und szenisches Spiel geworden. Nicht nur eingeschworene Fans sollten sich diesen Termin schwarz im Kalender anstreichen.

CURE & WAVE-Party mit DJ MajorTom & DJ Se7en

4. März 2006
22:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Knock Out Tournee 4 PROMILLE, EVIL CONDUCT, HARDSKIN

5. März 2006
19:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Keine faulen Kompromisse, keine falsch verstandenen Rücksichten, nichts für Cocktail-Schlürfer und nichts für Standard-Tänzer. Was das Knock-Out-Label unter Vertrag nimmt sind keine Sparringspartner, sondern echte Haudegen. Heute haben sich 4 PROMILLE aus dem Rheinland, EVIL CONDUCT aus Holland und HARD SKIN aus England zum kleinen Oiropa-Festival verabredet. Am Ende des Abends wird keiner mehr danach fragen, ob nun Sham 69 oder Cock Sparrer die Besten ihrer Zunft gewesen sind. So stop thinking and start drinking.

radioKufa auf den freq. 100,6 und 87,7

6. März 2006
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Westzeit, Intro und laut.de präsentieren als Einziges Konzert in NRW PAULA

8. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Groß geworden ist PAULA mit Maschinen und Melodien. Nun kehrt sie ohne Maschinen zurück, aber mit noch mehr Melodien. Was als Elektropop mit deutlichem Hang zum Sound der 80er begann, ist im Universum des zeitlos Schönen angekommen. Elke Brauweiler, Stimme und Herz von PAULA, erzählt zu zauberhaft einfacher Popmusik Geschichten, die das Leben so schreibt. Aber PAULA ist hörbar gereift. Da wird mit der neuen Band auch mal richtig gerockt und zum Stelldichein auf dem Tanzboden gebeten. Auch ein Chanson darf im Repertoire nicht fehlen: tr?s charmant!

THE SWEET anschl. 70er Party

10. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Diese Herren packten soviel Entertainment und gute Laune in ihre Drei-Minuten-Songs wie die Bands der so genannten progressiven Musik der frühen 70er auf ein Doppelalbum. Und während Yes und Genesis an bombastischen Soundmonumenten werkelten, bescherten THE SWEET der Welt einen Hit nach dem anderen: "Coco", "Poppa Joe", "Little Willy", "Wig Wam Bam", "Blockbuster", "Teenage Rampage", "Hell Raiser", "Fox on the Run" ? die ganze Hitbandbreite abdeckend von soft bis hart. Das englische Quartett wurde sozusagen zum Lipgloss des GlamRock, jener Musik, die sich nicht nur gut anhörte, sondern auch gut aussah. Genauso viel Wert wie auf das ranschmeißerische Potential der Songs legte man nämlich aufs Outfit. Bevor man in die Saiten griff, wurde der Ondulierstab eingestöpselt. Außerdem galt die Devise, je höher der Plateaustiefel und je Kanarienvogel-mäßiger das Outfit desto besser.
Nach der Veröffentlichung eines opulenten Best-of-Werks im letzten Jahr kommen THE SWEET nun auf Tour, um noch einmal in die unbeschwerte Glitter- und Glam-Welt jener Zeit zu entführen.

70er Party

10. März 2006
22:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

80er Party

11. März 2006
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Kabarett-Bühne Krefeld H.G.Butzko: "Voll im Soll - mit Laune am Limt"

12. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der freie Radikale des deutschen Kabaretts brettert wieder voll durch, wo andere längst abgebogen sind, legt er einen Gang zu. HG. Butzko ist "Voll im Soll". Stets tagesaktuell ist kein Thema vor ihm sicher, nicht die große Welt und nicht der kleine Geist, nicht der Bundestag und nicht der Alltag. Polemisch, provokant, philosophisch widmet sich Butzko dem Politischen und dem Privaten. Er blickt in die Haushaltslöcher, die sich nicht nur in Berlin auftun, und fragt, ob die Verantwortlichen noch alle Kassen im Schrank haben.

Ab sofort können sie die Einzelkarten zu unserer beliebten Kabarettreihe in der KuFa und an allen Krefelder Vorverkaufsstellen erwerben.
Das Kabarett-Kombiticket ist aber auch weiterhin bis zum 22.1.2006 erhältlich, kostet 50 EURO, ist aber nur in der KuFa erhältlich.

Aktionskneipe BARFLY + DÖDELSÄCKE

15. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Während BARFLY (Hannover) ungebremst ihren Spaß an jeder Art von Rockmusik ausleben, präsentieren die DÖDELSÄCKE (Mülheim) Punkrock im Schottenrock. Wohl bekomm?s.

Sonic Seducer und 1Live präsentieren die You And Me Against The World - Tour 2006 APOPTYGMA BERZERK Support: F.A.Q.

16. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Sie kämpfen auf ihrem neuen Album nicht nur gegen die Welt, sondern auch gegen musikalische Festlegungen. Auf "You and me against the World" überraschen APOPTYGMA BERZERK wieder durch eine Neuausrichtung ihrer Songs. Weniger Elektropop mehr IndieRock lautet die aktuelle Devise. Die Basis ist zwar nach wie vor elektronisch, aber statt undergroundiger Computer-Rhythmen und poppig perlender Synthie-Sounds ackern darauf nun mächtige Gitarren und ein Rockröhren-Gesang sorgt für ungewohnte Härte und Entschlossenheit. Keine Frage, die Norweger haben sich wieder einmal neu erfunden. Nur die lieb gewonnene Tradition sehr persönlicher Coverversionen wird weiter gepflegt ? mit charmanten Interpretationen von Kim Wildes "Cambodia" und "Shine on" von House Of Love.

Bilder anzeigen

Stadtmagazin präsentiert die Popmeisterschaft 2006 Revolverheld, Mariannenplatz, AK4711, Team Blender

17. März 2006
19:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Sie haben sich ihren Weg in die Charts und zu den Fans frei geschossen. REVOLVERHELD ballert zurzeit aus allen Rohren und auf allen Kanälen und Sendern. Die Jungs gehören zur "Generation Rock", legen aber großen Wert auf catchige Midtempo-Nummern und formvollendete Refrains. Zum Duell treten AK4711 mit einer kraftvollen Kombination aus Rock, Pop und Elektro an. Die mutigen Damen rocken wie Hölle und singen wie Engel. Auch eine Portion Witz und Ironie ist ihnen nicht fremd. Dass es bei diesem Contest der Gratwanderer zwischen Indierock und Populärkultur ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen geben wird, garantieren auch die Auftritte von MARIANNENPLATZ und TEAM BLENDER.

rockbar - die party

17. März 2006
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Depeche Mode vs. Electroshock Party + Covenant-Releaseparty (Gast-DJ Eskil-Sänger von Covenant)

18. März 2006
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Im Rahmen der Electroshock-Party findet eine Covenant-Releaseparty zum neuen Album "Skyshaper" mit dem schwedischen Gast DJ Eskil(Covenant) incl. einer Verlosung und weiteren Gimmicks statt.

Bilder anzeigen

Stadtmagazin präsentiert MACEO PARKER

23. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Girls and Boys, Ladies and Gentlemen, MACEO PARKER, der Professor des Funk, läutet die Glocke und startet einen weiteren Kurs in Body Movement. "School's in!" ist die neueste Lektion überschrieben. Im Mittelpunkt der Lehrstunde steht der "Old's-cool-Sound" vom Alt-Saxophon des Meisters. Der 62-jährige MACEO PARKER setzt bei seinem Vortrag auf das "Call-and-Response-Spiel", gemixt mit wiederholten Horn-Licks, umrahmt von schneidenden Gitarren-Riffs und treibenden, basslastigen Beats. Allgegenwärtige Vibes sorgen für dauerhafte Aufmerksamkeit. Zwischendurch wird das Sentiment mit ein paar smoothen Balladen geschult. Dann geht die Lehrstunde in Funkanomics weiter. Hier macht Unterricht Spaß - wohl auch, weil man nicht still sitzen muss. MACEO PARKERS Mission lautet Funk. Gerade erst hat er eine Tour mit Prince hinter sich, da bricht er schon wieder auf. Uns soll's recht sein. Der Grandmaster of Funk, der mit allen Größen des Funk- und Soul-Geschäfts - von James Brown bis Jennifer Lopez - zusammengearbeitet hat, ist ein Ausnahmekönner. Mit seinem perkussionistisch klingenden Saxophon-Stil hat er seine ergebenen Schüler noch stets zum Mitfiebern gebracht.

Ärzte Party

24. März 2006
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Queen /David Bowie Party

25. März 2006
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

STEFAN HOUBERTZ: "Mit dem Rock?n?Roll auf Reisen" ULRICK KRÄMER: "Alte und neue Arbeiten"

26. März 2006
19:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der Krefelder Fotograf Stefan Houbertz ist ein Weltenbummler mit vorurteilsfreiem Blick. Sein Interesse an fremden Kulturen hat ihn in den letzten Jahren rund um den Erdball geführt. Immer im Gepäck ist seine Kamera. So sind Landschafts- und Porträtaufnahmen entstanden, die gleichermaßen persönliche wie dokumentarische An- und Einsichten darstellen. Für Houbertz gilt der Cartier-Bresson?sche Leitsatz vom entscheidenden Augenblick. Dieser ist beim anderen Teil seiner Beschäftigung mit dem Medium fast noch wichtiger ? bei der Konzert-Fotografie. Houbertz zeigt eine Auswahl seiner fotojournalistischen Arbeiten, die er für Musikmagazine aufgenommen hat.
Kontrastiert werden die Fotografien von den Stahl-Skulpturen des Essener Künstlers Ulrich Krämer. Wie in den Arbeiten von Richard Serra folgt auch hier die Form dem Material. Fasziniert vom sinnlichen Gestus des harten Werkstoffs verformt der Künstler den Stahl oder zerschneidet ihn und fügt ihn neu zusammen. Die Arbeitsprozesse sind den fertigen Skulpturen einverleibt. Nichts bleibt so, wie es war. Krämer, der als Dozent an der freien Kunstakademie in Essen unterrichtet, schafft Kunstwerke, deren Reiz im Kontrast zwischen der Wucht und Härte des Materials sowie der Zartheit der Form und den filigran gestalteten Oberflächen gründet.

Aktionskneipe ANALOGUE BRAIN BOUNDLEZZ

29. März 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Bilder anzeigen

Betties Revenge III

31. März 2006
22:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Die Punk?n?Roll-Party mit Rock?n?Roll, Psychobilly, Punkrock, Reggae, Ska und Sixties-Soul mit den DJs Klaus und Conny.