Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]
[Januar] [Februar] [März] [April] [Mai] [Juni] [Juli] [August] [September] [Oktober] [November] [Dezember]

Archiv - Februar 2008

flashback - Krefeld Cult Classics

2. Februar 2008
22:00
A4561fd81c687059b7ae4c583de1b3a1 thumb
- Ab 18 Jahren

Kultklassiker der KuFa aus den Dekaden der 60er, 70er, 80er und 90er geben DJ MajorTom und DJ Se7en zum Besten. Fetenhits aus Rock und Pop, zu denen kein Bein still steht.

die alternative Rosenmontagsparty

4. Februar 2008
19:00
456c6e7835412c9660ea67c7a14ebacf thumb

rockbar - Krefelds Rockparty

8. Februar 2008
22:00
Bd3f176a5a8d965702fbebdde5f8960f thumb
- Ab 18 Jahren

I survived Karneval 2008!
Wenn die Asche kalt ist, kommen sie alle wieder vom Sofa runter und
ab in die KuFa zu Krefelds Rockparty. Spass ohne Jeck zu sein!

KuFa-Kabarett-Bühne Krefeld JÜRGEN BECKER: "Ja, was glauben sie denn?"

9. Februar 2008
20:00
7d4b356d8280783abcf1e6899f9b9c15 thumb
- Ab 0 Jahren

Selten haben die Weltreligionen so viel Gesprächsstoff geliefert wie zurzeit. Glauben hat Hochkonjunktur. Und selbst wer nichts glaubt, muss dran glauben. Welche Macht hat Religion? JÜRGEN BECKER wollte es wissen und hat sich die Mythen der Welt zur Brust genommen. Was da zum Vorschein kommt, glaubt kein Mensch. Oder hätten Sie gedacht, dass die Perser glaubten, die Welt sei aus dem Körper des Lichtgottes Ormuzd herausgewachsen?
Von Goethe bis Benedetto, von Zarathustra bis Scholl-Latour - es bleiben existentielle Fragen. Oder wissen Sie, ob man Gott die Anfahrt berechnen darf? Oder ob der Moslem eigentlich eher katholisch oder evangelisch ist? Kräftig rührt Becker in der Ursuppe der Religionen, würzt sie mit rheinischem Humor und schmeckt sie mit einer Prise Binsenweisheit ab.
Wer als geistiger Endverbraucher nicht überrollt werden will, braucht klare Sicht: "Ja, was glauben Sie denn?" JÜRGEN BECKER sorgt mit seinem neuen Programm für geistige Entschlackung. Auch für Ungläubige geeignet.

Veranstaltungsort: Seidenweberhaus Krefeld
feste Sitzplatzwahl
Kartenvorverkauf nur über das Seidenweberhaus und CTS

80er Jahre Party

9. Februar 2008
22:00
C01cb0ed443a97b22506281f2d07704d thumb

Die 80er Jahre Party ist aus der Wochenendplanung nicht mehr wegzudenken und seit Jahren ein Dauerbrenner.

Bilder anzeigen

Freaky F***in` Friday

15. Februar 2008
22:00
B19c5e10dd98c61475a88724312d9ec5 thumb
- Ab 18 Jahren

Die KuFa hat Party-Inventur gemacht. Herausgekommen ist ein neuer Party-Freitag, der die bisherigen Angebote bündelt. Heute fällt der Startschuss für den FREAKY F***** FRIDAY. Damit fallen alle anderen Parties an diesem Wochentag weg – bis auf die R o c k b a r. Die neue Party gibt sich musikalisch abwechslungsreich. CAULFIELD & BATEMAN werden im Wechsel mit MARKUS JANSEN, dem früheren Schlachthof-Resident-DJ und Bermuda-Nacht-Macher, mit Rock, House/Electro, Black und deutschem HipHop, aber auch mit Mainstream für (fast) jeden Musikgeschmack etwas im Plattenköfferchen haben. Wie nach dem Culcha-Candela-Konzert wird es beim FREAKY F***** FRIDAY auch immer wieder Aftershow-Events geben, bei denen Musiker ihr Können als DJs unter Beweis stellen.
Der FREAKY F***** FRIDAY findet immer im Club statt. Das heißt, die KuFa muss nicht auf Konzerte an den Freitagen verzichten.

stadtmagazin und stadtspiegel präsentieren 30up - Nichts für junges Gemüse

16. Februar 2008
21:00
2d9454e34d4c08cd11a1fa60cf6af459 thumb
- Ab 30 Jahren

Die Zeitgenossen, die über 50 sind, nennt man neuerdings in Neudeutsch Best-Ager. Wie soll man dann aber die Damen und Herren nennen, die alle zwei Monate in großer Zahl zur 30up-Party in die Kulturfabrik nach Krefeld kommen. Sind das nun die Super- oder die Mega-Best-Ager? Egal wie - die Party, die jetzt runde drei Jahre alt wird, erfreut sich – trotz starker Konkurrenz – großer Beliebtheit. Dazu trägt neben der lockeren Atmosphäre natürlich vor allem das vielseitige Musikangebot in den Räumlichkeiten der KuFa bei. In der großen Halle werden die Tanzwütigen mit allem, was gut und bekannt ist aus den 80er- und 90er-Jahren, sowie aktuellen Charts-Songs versorgt. Im kleineren Club der KuFa geht es nicht ganz so mainstreamig zu. Dort werden Songs aus den 60ern und 70ern ausgegraben und rare Titel aus den 80er-Jahren gespielt. Wer da nicht auf seine Kosten kommt, ist selber schuld. Auch die Happy Hour von 22 bis 23 Uhr, in der alle Cocktails und Longdrinks zum halben Preis ausgeschenkt werden, ist nicht zu verachten.

MONSTERS OF LIEDERMACHING

21. Februar 2008
19:30
1d24937629908448ca518e6bcf27d3d4 thumb
- Ab 0 Jahren

Jetzt gibt es den Beweis: Wandergitarren können auch rocken. Wenn diese Herren ihre Sechssaiter auspacken, sind alle Klischees von tragikerfüllter Lagerfeuerromantik und Grill-Meisterschaften wie weggeblasen. Die MONSTERS OF LIEDERMACHING sind sechs Liedermacher, die sich zu einer Liedermacher-Band zusammengeschlossen haben. Sie singen von der Arbeitsunlust am Montag, dem Hunger auf Döner oder über den todgeweihten Regenwurm und die Liebe zu Türen. Mal harter Rock, mal zarte Ballade, immer smart verpackt im Akustik-Gewand und immer mit hohem Mitsing-Faktor. Da staunen nicht nur die bärtigen Barden von einst.

HAMMA! Tour 2008 CULCHA CANDELA - supp. Cross Beatbox mit offizieller Culcha Candela Aftershow Party mit DJ CHino

22. Februar 2008
20:00
179d3a10380ecbc5a0ad97b61ea94208 thumb
- Ab 0 Jahren

Die erfolgreiche Band aus Berlin besitzt durch den vielfältigen kulturellen Background ihrer Mitglieder, die aus Deutschland, Kolumbien, Korea, Polen und Uganda kommen, eine außergewöhnlich vitale Kraft, die Stillstand nicht duldet. In den Songs ihres neuen Albums, das den Namen der Band trägt, entwickeln sich die Beats in Richtung HipHop und weg vom Reggae. Ungewohnte Latino-Elemente werden stilsicher verarbeitet. CULCHA CANDELA haben sich nun deutlicher auf ihre kulturellen Wurzeln besonnen. Neben abwechslungsreichen und souverän-coolen Party-Tracks stehen aber auch persönliche Songs, in denen sich Erfahrungen der jungen Musiker ausdrücken. Mit der neuen Platte ist CULCHA CANDELA der Party-Soundtrack für eine bessere Welt gelungen – anspruchsvoll, doch unterhaltend und hundertprozentig tanztauglich.

Bilder anzeigen

Offizielle Culcha Candela Aftershow Party Freaky F***in` Friday

22. Februar 2008
22:00
Kufa logo
- Ab 18 Jahren

Nach dem heutigen Culcha-Konzert findet eine offizielle Culcha Candela Aftershow Party im Rahmen der Freaky F***in` Friday Party statt.
DJ Chino von Culcha Candela wird dort ein exklusives DJ-Set präsentieren.

Supportet wird Chino von DJ und Bermuda-Nacht-Macher Markus Jansen.

Konzertbesucher haben freien Eintritt.

SLADE - supp. Hells Belles

23. Februar 2008
20:00
E0ea54ed0fe7dd2622fff109b376a693 thumb

Es ist jetzt schlappe 37 Jährchen her, dass ein Ruf wie Donnerhall erschallte: „Everybody raise your hands in the air, everybody, everybody. I say clap your hands, everybody clap your hands, yeah, yeah, yeah”. Und die Fans taten, wie ihnen geheißen. Über lange Jahre machten sie jede Single dieser Band zum Hit. SLADE, das stand für Mitgröhl-Pop, der live und im Party-Keller bestens funktionierte. Und immer mehr junge Menschen kreischten mit den Glam-Rockern: „Mama weer all crazee now“. Diese Zeiten liegen zwar „Far far away“, aber wer erinnert sich nicht gerne daran zurück. Heute bietet sich die Gelegenheit, sich von den immer noch vorhandenen Live-Qualitäten der Herren zu überzeugen: „Cum on feel the noize“. So jung kommen wir nicht mehr zusamen. „Get down and get with it”. Ach ja, SLADE haben auch ein paar neue Songs im Programm.

Bilder anzeigen

70er Party

23. Februar 2008
22:30
5070054e87d1f6867fc6de54d07084fb thumb

70er - Aftershow - Party nach dem SLADE Konzert in der großen Halle. Konzertbesucher haben freien Eintritt

Kabarett-Bühne-Krefeld LUISE KINSEHER: "Glück & Co." Nur glückliche Hühner werden knusprig!

24. Februar 2008
20:00
8284f74d344f7c487d58aea9a7f5391d thumb
- Ab 0 Jahren

Sind Sie glücklich? Nein, dann werden Sie es doch mit Unterstützung der Firma "Glück & Co." Aber Vorsicht, danach werden Sie ein anderer Mensch sein. An nur einem Abend werden Sie nicht nur fünf Kilo schlanker und machen endlich Karriere. Sie werden auch frisch verliebt sein und volles Haar haben - ganz ohne Lotto, Dalai Lama und sogar ohne Alkohol. Die Profis von "Glück & Co." helfen Ihnen gerne. So glücklich können Sie gar nicht sein, dass Sie nicht noch glücklicher werden könnten.
"Glück & Co." ist das dritte Programm der Münchner Vollblutkabarettistin Luise Kinseher.

Das neue Kombiticket ist ab dem 21.Oktober in der KuFa und allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Kombiticket 55 EUR

Freaky F***in` Friday

29. Februar 2008
22:00
Kufa logo
- Ab 18 Jahren

Happy Hour von 23 - 24 h