Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

Archiv - April 2009

ALLAN HOLDSWORTH BAND (feat. Gary Husband & Jimmy Johnson) support: Jeff Aug (solo)

1. April 2009
19:30
7901b339755a78b6e040c690cbf873bd thumb

ALLAN HOLDSWORTH ist einer der bekanntesten Gitarristen des 20. Jahrhunderts und er ist einer der wenigen Musiker, die sich immer wieder als Innovatoren beweisen, die Rock und Jazz ständig neu definieren. Das Musician Magazine wählte ihn in die Top 10 der besten Gitarristen aller Zeiten. Von Kollegen wie Pat Metheny, Carlos Santana und John McLaughlin wird er geschätzt. Die musikgeschichtlichen Annalen führen HOLDSWORTH als Mitglied von Ian Carrs Nucleus, Colosseum-Nachfolger Tempest (1972) und Soft Machine (von 1973 bis 1975). Gleichzeitig nahm er mit Tony Williams Lifetime auf. Anschließend spielte er mit Gong und Jean-Luc Ponty. Außerdem wirkte ALLAN HOLDSWORTH an Aufnahmen von Stanley Clarke, Herbie Hancock, Esther Phillips, und Level 42 mit, um nur einige zu nennen. Der Gitarrist hat über die Jahre eine Vielzahl wichtiger musikalischer Helfer um sich gescharrt - vor allem Bassist Jimmy Johnson und Drummer Gary Husband, die heute noch erste Wahl sind.
Im Vorprogramm verzaubert Gitarrist JEFF AUG mit indisch-orientalischen Klängen, um nahtlos in pulsierende Funk-Grooves überzugehen. Seit 2002 ist er Gitarrist von Anne Clark.

Bilder anzeigen

PLUSWELT-Festival VII COMBICHRIST GRENDEL ZEROMANCER plus 2 weitere Acts

3. April 2009
19:40
68346a6639b03dbcdf94cd946dad47b3 thumb
Sonic Seducer pluswelt

Die Hamburger Promotion-Agentur Pluswelt feiert ihren zehnten Geburtstag. Aus diesem Anlass lädt sie in die KuFa und bringt gleich zehn Bands mit – für jedes Jahr eine. An beiden Abenden gibt es nach den Konzerten eine Aftershowparty mit namenhaften DJs.

This is Techno Body Music! Es gibt wohl kaum einen Act, der diese Musikrichtung stärker geprägt
hat als Andy LaPlegua mit seinem Projekt COMBICHRIST. Die wilde Abgeh-Mischung aus EBM und
Techno wird mit einer gehörigen Prise Industrial und Aggrotech auf einem Fundament aus reinrassiger Elektronik verfeinert. Wie Andy LaPlegua kommen auch ZEROMANCER aus Norwegen. Sie sind aus dem melodischen Metalbereich nicht mehr wegzudenken.
GRENDEL schrauben die Messlatte an Beats per Minute gewaltig nach oben. Die Aggro-Tech-Band kommt aus Holland an den Rhein und wird ein Feuerwerk an Electro-Industrial-Hits abbrennen. SCREAM SILENCE aus Berlin demonstrieren seit vielen Jahren erfolgreich, wie melodischer Dark- und Gothic-Rock klingen muss.
Eröffnet wird der Abend von einer Überraschungsband.

Tickets für das Event gibt es u.a. bei POPONAUT - Ticket- und Musikversand:
www.poponaut.de / info@poponaut.de / (0700) POPONAUT = (0700) 76766288

Veranstalter: Pluswelt Promotion

Bilder anzeigen

PLUSWELT-Festival VIII MESH (UK) DE/VISION (D) MARSHEAUX (GR) NUNIQ (PL) TENEK (UK) After-Show-Party in der kleinen Halle

4. April 2009
19:40
Ccd5d30a1808eff57dfa45b4ffe20367 thumb
Sonic Seducer pluswelt depechemode

Heute wird es poppiger und multinational. MESH aus England wollen in der KuFa, ihrem erklärten Lieblingsvenue in Deutschland, neues Material aus ihrem kommenden Album präsentieren. Electro-Pop mit britischem Touch und Rockelementen steht zu erwarten. DE/VISION bewegen sich seit 20 Jahren auf den Bühnen der Welt. Die Berliner warten dieses Mal mit einem exklusiven „electronic set“ auf.
Präsentierte man sich auf den letzten PLUSWELT-Festivals mit Schlagzeug und Gitarre, so bleibt es heuer reiner und feinster Electro-Pop.
Die Damen von MARSHEAUX werden genau wie die folgenden Bands erstmalig auf der KuFa-Bühne
stehen. Die Griechinnen bestechen durch minimalen Electro-Sound, der jeden 80er-Jahre-Pop-Liebhaber begeistern dürfte. Aus Breslau kommt das Duo NUNIQ (ehemals NUN). Exzellente Synthie-Pop-Tracks und ein Cover von Nightwishs „Nemo“ laden zum Tanzen ein. Das englische Duo TENEK gibt heute sogar sein Deutschland-Debüt. Mit dabei MESH-Keyboarder Geoff Pinckney, der hier als Frontmann agiert.

Tickets für das Event gibt es u.a. bei POPONAUT - Ticket- und Musikversand:
www.poponaut.de / info@poponaut.de / (0700) POPONAUT = (0700) 76766288

Veranstalter: Pluswelt Promotion

Standard Plus / One Dollar Milkshake / The Fog Joggers

8. April 2009
20:00
Dbd3379fcddca1a52aaa760b6a3df09c thumb

„Melodien im Nöl-Kostüm, Texte zwischen Nonsens und Satire und die magische Orgel-Synthie-Verbindung führen zu Hormonausschüttungen in deinen beliebtesten Körperteilen. Indierock, der nicht nur direkt ins Ohr geht, sondern auch in allen Extremitäten sein Aroma entfaltet“, versprechen die vier Kölner von STANDARD PLUS.
Mit einem Akustikset wollen ONE DOLLAR MILKSHAKE aus Krefeld beweisen, dass es immer noch Stilrichtungen gibt, die nicht zu definieren sind. Bei ihrem sogenannten Power Pop stand noch keiner still und mittlerweile sickert der Sound der Milkshakes auch dem letzten Wannabe-Hipster in die Ohren.

"Statt hektischer Gitarren und unbedingter Tanzflächen-Kompatibilitt, mal einen Gang runterschalten, HiHat-Hit an Hit hauen und sich auch mal trauen, nicht wie Pubertät zu klingen. Sänger Jan von den Krefelder Fog Joggers, die uns jene Revival-Phantasien einpflanzen, klingt in den besten Momenten wie zehn Jahre Whiskey-Erfahrung ohne dabei die Zähne oder gar die Energie verloren zu haben. Daneben verwandeln Gitarre, Schlagzeug, Bass und Orgel jede Bar in eine Raucherzone." (Littmann) -VISIONS.DE 09/08

80er Party

11. April 2009
22:00
92dc860734af7c2f39984cdc6ae95c21 thumb
- Ab 18 Jahren

Happy Hour von 22-23 h auf Cocktails und Longdrinks

Bilder anzeigen

5 Jahre Rockbar rockbar - Krefelds größte Rockparty

12. April 2009
22:00
2467555a8ea680cf94e28806b1c55e70 thumb
- Ab 18 Jahren

Die Kulturfabrik Krefeld proudly presents:
5 Jahre rockbar, die ultimative Rock-Geburtstagsparty am Ostersonntag.

Auf 2 Areas rocken Euch die KuFa-DJs ohne Gnade das Trommelfell weg:

DJ MajorTom und DJ Se7en geben alles von NuRock über Alternative bis Indie - ein Best of der vergangenen Partyjahre - laut und gnadenlos in der großen Halle!
DJ Jürgen und DJ Markus beschallen Euch mit Oldschool-Rock und Fetenhits über alle Generationen hinweg im Club.

Der Osterhase bringt übrigens Bier und Biermischgetränke mit - diese wandern für 1 Euro weniger als sonst über die Theke!

Bilder anzeigen

1 Jahr Freaky F***in `Friday - Die Geburtstagsparty DJ Thorsten Neuhaus (1Live) & DJ Markus Jansen

17. April 2009
22:00
2a97f233c5d22f362e4308237305dc1f thumb
- Ab 18 Jahren

FFF: drei Buchstaben, die für viele Partygänger zum festen Bestandteil
ihres Monatsplans geworden sind - nun schon seit einem Jahr. So kurz
vor der Volljährigkeit leistet sich die KuFa-Partyreihe einen DJ der
Extraklasse. THORSTEN NEUHAUS legt seit über 15 Jahren auf. Fast
genauso lange arbeitet er beim Radio u.a. bei 1LIVE als Musikredakteur.
Seine DJ-Sets sind vielfältig und variieren je nach Location und
Publikum. NEUHAUS spielt regelmäßig auf großen Events, aber auch in
Clubs wie zum Beispiel dem Ivory (das kölsche Pendant zu Münchens
P1, Express). Dabei erklingen alle Spielarten von RnB bis
House, kombiniert mit Indie-Hits und ausgewählten Highlights
vergangener Tage.
Dieser Geburtstag wird ein besonderer.

Happy Hour 23-24 h, alle Getränke 1€ günstiger

Bilder anzeigen

30up - Nichts für junges Gemüse

18. April 2009
21:00
3790c6a496f0aa199ef8dfc7d32e9216 thumb
- Ab 30 Jahren

Happy Hour 22-23h auf Cocktails und Longdrinks

RANDY HANSEN

19. April 2009
19:30
A6c11c7671ac72ba84cf3dcec1f4f2a5 thumb

Seit Jimi Hendrix´Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte.Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimi´s original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug: wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Durch diverse Tourneen Randy Hansen´s mit den original Musikern der Jimi Hendrix Experience und der Band of Gypsies wurde dieses „Hör-Revival“ noch verstärkt. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail „studiert“. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert. Die Tourneen sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft.

"Die Sensationsstrom-Tour 2009" Stoppok mit Band

24. April 2009
20:30
0320bd2aea49d86017dd721053aba124 thumb

Keine Preisabsprachen! Kein Billigstrom! Keine Energiekrise! STEFAN STOPPOK liefert „Sensationsstrom“, so der Titel seines aktuellen Albums. Dieser Strom fließt grün und groovig aus dem Hirn ins Herz und wieder zurück. Weniger reißend als hinreißend, also mit allen Anzeichen von Leidenschaft. Reichlich und rockig, als perfekter Kreislauf eines Rockpoeten aus dem verschütteten Land der Querdenker und Direktdichter. Und selbstredend mit STOPPOKS mit Ironie gefüttertem Überlebenswitz. „Sensationsstrom“ pendelt als Trafowerk seiner Erfahrungen von Folk-gestützten Songs hinein ins Zentrum des Rock’n’Roll. Mit der lässigen Lust auf Groove, Stromgitarre und Dynamik wurde das Gold früherer Rock-Tradition spielerisch aufpoliert. STOPPOKS neue Lieder sind eine erhellende Energiespende in lausigen Zeiten. Die Welt ist krank. STEFAN singt sie uns gesund.

Bilder anzeigen

Freaky F***in` Friday mit den DJs Caulfield & Bateman

24. April 2009
22:00
B19c5e10dd98c61475a88724312d9ec5 thumb
- Ab 18 Jahren

Happy Hour 23-24h, alle getränke 1€ günstiger

Bilder anzeigen

Paint it Black - die dunkle Party

25. April 2009
22:00
415ad7fa345bbd61b94d1b3509e3b624 thumb
- Ab 18 Jahren

Bilder anzeigen

EVI & das Tier: "Hot Love in Stereo"

26. April 2009
20:00
2283abf6460143f02affcb19bae7ef21 thumb

Ob Elvis, Ray Charles oder Edith Piaf – es scheint, als rissen sich die Größen des Showbiz darum, von Evi Niessner und Mr. Leu persifliert zu werden. Die Opernsängerin und der Blues- und Boogie-Pianist sprengen locker die Schublade Musik-Comedy. Sie mal Rotlichtluder, mal kleines Dummerchen, er immer das wilde Tier an den Tasten, das es zu bändigen gilt. Zusammen sind Evi Niessner und Mr. Leu ein kongeniales Gespann, das Varieté-Komik mit Slapstick-Humor Marke Charlie Chaplin kombiniert. Musikalisches und komödiantisches Talent sind hier eine mitreißende Verbindung eingegangen.

Tanz in den Mai - Pornobrille Deluxe

30. April 2009
22:00
71539c90f9203515fb52a15bc9b8fa43 thumb
- Ab 18 Jahren

Wer zuerst kommt, den belohnt die KuFa: Heute werden 250 Freikarten für den Freaky F***in’ Friday am morgigen Abend, 1.5., unters Party-Volk gebracht. Auch wer ohne Pornobrille kommt, hat Chancen.

Bilder anzeigen