Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

Archiv - Mai 2010

DIE PARASITEN - Das Abschiedskonzert Support: Betontod, SFH, Planlos

1. Mai 2010
20:00
5f26f105692317f1a6ece2692d4a4988 thumb

"Nie mehr wieder Parasitenlieder.

Wir hören auf.

Nach 14 bewegten Jahren haben wir gemeinsam beschlossen, unsere Band aufzulösen.
Wir möchten uns von euch und dieser unvergesslichen Zeit mit einer grandiosen Party verabschieden!"

Eure PARAS
Britta, Laura, rAff, Nora & Jensine
(mit Mone & Isi)

Das Abschiedskonzert findet im Club statt, das Kartenkontingent ist daher streng limitiert.

Bilder anzeigen

Saint Lu - live 2010 SAINT LU

2. Mai 2010
20:30
62d479e00ca0ee43e1aec3f5890606f0 thumb

Diese Stimme ist ein Hurricane. Wenn das österreichische Fräuleinwunder SAINT LU seine Energie auf der Bühne zum Brennen bringt, bleibt einem nichts anderes übrig, als das die Wiedergeburt des Rock-’n’- Roll zu bezeichnen. SAINT LUS Einflüsse klingen sofort im Ohr: Led Zeppelin, Janis Joplin, the early Tina Turner und Jimi Hendrix. Straightforward Rock! Still SAINT LU is refreshingly modern and her music passionate. When other contemporary singers rely on mainstream pop or pretentious phrasing SAINT LU offers a powerful and rough voice right from her guts: pure and real, outright and outspoken.

Bilder anzeigen

The Past - The Present - The Future Tour ALEC EMPIRE (Atari Teenage Riot)

4. Mai 2010
19:30
B972ccd1538f1e8f92f773cd2362e430 thumb

Bekannt wurde er als Frontmann der Gruppe Atari Teenage Riot und als Gründer der Label Digital Hardcore Recordings, Eat Your Heart Out Records und Geist Records.
Trent Reznor bezeichnet Alec Empire als einen seiner größten Einflüsse. "Seine Band ist der Hammer und die Show macht dich wirklich fertig." Zu Empires Remixen gehören "Amerika" (Rammstein), "Joga" (Björk), "Root" (Thorston Moore) uvm. Außerdem hat er Soundtracks für Filme geschrieben. Und natürlich hat er zahlreiche Alben veröffentlicht - als Solokünstler sowie mit Atari Teenage Riot.
International zählt der Berliner Alec Empire neben den Einstürzenden Neubauten zu den einflussreichsten Musikern aus Deutschland. In den USA und Japan hat er mit zahlreichen Releases und Performances längst den Status eines veritablen Popstars erreicht. Trotz aller Erfolge entzieht sich Empire immer wieder möglichen Kategorisierungen. Ob thrashig aggressiver Elektro-Punk, chilliger Ambient oder emperimentell arrangierter Techno: Alec Empire fühlt sich überall zuhause.

Bilder anzeigen

VISUAL AUDIO CAFE

5. Mai 2010
20:00
93e27e7a4e0d45b29298061298a2ae36 thumb

Man sagt chillen, loungen oder auch‚ die Seele baumeln lassen. Mit der richtigen Musik klappt’s umso besser. Das neue Visual
Audio Café möchte mit ruhigen Klängen und der passenden visuellen Atmosphäre den Alltagsstress vergessen machen und der
Aktionskneipe eine neue Dimension geben – mit speziellen Lichteffekten, Bilderwelten und Videosequenzen und Musik von Sigur
Rós, The Club of Gore, Massive Attack, The Album Leaf, Hooverphonic, God is an Astronaut, aber auch von Sade und Pink Floyd.

Bilder anzeigen

"So laut ich kann" LUXUSLÄRM verschoben auf den 27.05.2010

7. Mai 2010
20:00
D47e8b3bb9e49149fb117847c9d31b32 thumb

rockbar - 6 Jahre Geburtagsrockparty

7. Mai 2010
22:00
520627e64cb72dedf1c29e316d80b2c5 thumb

Jedes Bier 1€ günstiger!

Happy Birthday rockbar!
DJ MajorTom und Kollege DJ Se7en rocken zum 6. Geburtstag von Krefelds Rockparty die Hütte.

80er Party

8. Mai 2010
22:00
4a015a7d9be642dbab23b7400a1cf575 thumb

Happy Hour von 23-24 h auf Cocktails und Longdrinks.

Bilder anzeigen

KOM(M)ÖDCHEN ENSEMBLE: "Sushi.Ein Requiem"

9. Mai 2010
20:00
Cce58d66a4dc14feb2f1954e94014172 thumb
Stadtspiegel

Den Schlussakkord setzt das junge Kom(m)ödchen Ensemble. In „Sushi. Ein Requiem“ wird für Komiker Christian das Leben zur Hölle. Seine Nachbarn, Vertreter der gehobenen Mittelschicht, entdecken in Zeiten von Rezession und Finanzkrise gerade ein ganz neues Lebensgefühl: Die Angst vor dem sozialen Abstieg. Und die wird fleißig kultiviert. Dabei hat Christian eigentlich ganz andere Sorgen: Ein anonymer Drohbriefschreiber trachtet ihm nach dem Leben.

Bilder anzeigen

All Inclusive: Die neue Party in der KuFa, immer mit Live-Act Acoustic Rocks - supp. Babidi Bounce + DJs Caulfield & Bateman

12. Mai 2010
20:00
05670235ef77d58931fb907401fd6aaa thumb

Mit dem Krefelder Quintett ACOUSTIC ROCKS präsentiert sich zur Freude aller durch mediale Belästigungskampagnen und Casting-Shows gepeinigten Musikliebhaber ein Newcomer mit Wortwitz und einer begeisternden Live-Präsenz. Ihr musikalischer Konsens aus Funk, Rock und Hip-Hop überzeugt sowohl lyrische Gourmets als auch das hüpfende Partyvolk durch sympathische Crazyness und unglaublich kreatives Potenzial. Heute stellen ACOUSTIC ROCKS ihre neue CD „Eigentlich hör' ich sowas gar nicht“ vor.

“lala 2.0” Tour 2010 DE PHAZZ

13. Mai 2010
19:30
746770702794f755cab76be1532b6f52 thumb
laut.de

Diese ‚Godfathers of Lounge’ sind nicht nur die Begründer des Genres Lounge. Ihr Stil erfreut sich weltweit großer Nachfrage, er wird plagiiert und ihre Alben werden etwa in Asien und den USA regalweise (raub)kopiert und verkauft. So ist es kein Wunder, dass DEPHAZZ mittlerweile eine der international populärsten deutschen Bands ist. „LaLa 2.0“ heißt das achte Album, auf dem Pat Appleton und Karl Frierson zu den elektro-organischen Klangcollagen von Mastermind Pit Baumgartner singen. DEPHAZZ produzieren Erdwärme aus dem Computer und zerlegen Soul in seine Bestandteile und konservieren ihn digital. „Jazz is the move“, behaupten sie.

Bilder anzeigen

DISKO NO.1

14. Mai 2010
22:00
Cc4aefb5941315a482438fda10014115 thumb
- Ab 18 Jahren

Das neue Partyformat – mit Musik von Lady Gaga bis zu Sportfreunde Stiller. DISKO No.1: gar nicht retro, sondern Musik zur Zeit.

Happy Hour von 23-24 h auf Cocktails und Longdrinks.

Bilder anzeigen

Depeche Mode vs. Electroshock Party

15. Mai 2010
22:00
1b327c4833ce0cf5488e0b52d1edd1ce thumb
- Ab 18 Jahren

mit DJ STEFAN HERWIG (Dependent Records), DJ im Saint Oberhausen und Sch8 Acht Marl.

Happy Hour von 23-24 h auf Cocktails und Longdrinks.

HUNDREDS

16. Mai 2010
19:30
D22dddebd319dcb3db1f0f36416da43b thumb
bytefm roteraupe umagazine

Hundreds Kleine Schwester, großer Bruder, Eva am Mikrofon, Philipp am Klavier - das sind HUNDREDS aus Hamburg: eine Band, die Lieder schreibt, die verzaubern. Es scheint eine besondere Energie zwischen den Beiden zu fließen, die Interaktion auf einer höheren Ebene ermöglicht. Dem Duo gelingt es spielend, mit gleichermaßen euphorischem wie traurigem Pop zu fesseln. Das ist eine höchst intime Singer/Songwriterei, die in ihren Tiefen eine an die Band Low erinnernde Dunkelheit birgt. Während auf Platte der harmonische Gesang dominiert, treten live die Beats stärker in den Vordergrund, jedoch ohne den Songs ihre Tiefe zu nehmen. Eine sensible und ausgefeilte Rhythmik, aber auch unnahbare elektronische Klangsequenzen knüpfen behutsam eine filigrane Verbindung zur Unmittelbarkeit der sinnlichen Stimme. Herz und Tanzbein was willst du mehr.

Bilder anzeigen

EINZIGES KONZERT IN NRW VELJANOV

19. Mai 2010
19:30
0c119f7155c639a81ca2ee46f4420b00 thumb
event Sonic Seducer

Wer Deine Lakaien, ALEXANDER VELJANOVS Band, oder seine bisherigen Soloprojekte mochte, wird auch auf seinem aktuellen Album „Porta Macedonia“ alles finden, wonach er sucht. Und doch betritt er auch eine völlig andere Klangwelt. VELJANOV lässt byzantinische und orthodoxe Elemente in seine Musik einfließen, sein Gesang klingt beinahe sakral. Obwohl das Album in Mazedonien entstanden ist, der Heimat von VELJANOV, ist es doch weit davon entfernt, die Klischees von trötenden Balkankapellen und Zigeunerromantik zu bedienen. Auf diesem gleichermaßen politischen wie privaten Album hat der Musiker und Sänger die deutsche Sprache in überraschender Intensität als Ausdrucksmittel entdeckt.

Bilder anzeigen

Accident Book SAVOY GRAND anschl. Indie-BritPop-Party im Club

21. Mai 2010
19:30
60bbed22e5cef7aa142ad46dce1a2ca8 thumb
coolibri

Selten wurde ein neues Album einer Glitterhouse-Band derart herbeigesehnt. Savoy Grand, die englischen Stoiker, Großwesire der elegischen SloMo-Grandezza, lassen nicht nur viel Platz zwischen ihren Noten - sie benötigen auch extrem lange zur Fertigstellung eines jeden Albums.
Da zählen nicht Monate. Da zählen Jahre. Mit Recht. Da will schließlich behutsam vorgegangen werden, keine unschickliche Hetze soll den Flow ihrer Meisterwerke stören.
Savoy Grand wissen um die Intensität der Stille. Erst durch Schweigen, durch den sich ergebenden Raum, die dadurch entstehenden Möglichkeiten, entsteht Spannung. Alles klingt aus, lässt sich Zeit. Nachdruck durch Nachhall.

Bilder anzeigen

Indie-BritPop - Party

21. Mai 2010
22:00
Cfa2a034bc981a9faff89976d95aed2c thumb
- Ab 18 Jahren

Konzertbesucher frei

Happy Hour von 23-24 h auf Cocktails und Longdrinks.

90s reloaded

22. Mai 2010
22:00
Ecff2f682f4181222ea0cba7b2bdbbfb thumb
- Ab 18 Jahren

Happy Hour von 23-24 h auf Cocktails und Longdrinks.

Bilder anzeigen

Vollsprung Periode 6 Nötigung

26. Mai 2010
20:00
C0d6909171ed642d7e834284a91dbc86 thumb

Klarer, nach vorne gehender Rock dafür steht VOLLSPRUNG. Die Meerbuscher Jungs spielen eine Mischung aus deutsch- und spanischsprachigem Rock mit Punk- und Ska-Elementen. Selbsternannten Groovepunk verabreichen die Krefelder Spaßpunks von PERIODE 6. Mit Punkrock und einer gehörigen Portion Wut im Bauch geht die NÖTIGUNG – auch aus KR – an den Start.

"So laut ich kann" LUXUSLÄRM Die Karten vom 7.5. behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.

27. Mai 2010
20:00
D47e8b3bb9e49149fb117847c9d31b32 thumb

Mit ihrem einzigartigen Stil irgendwo zwischen Metal-lastigen Gitarrenriffs, verspielten No Doubt-Strukturen und der charismatischen Stimme von Frontfrau Janine konnten LUXUSLÄRM schon so einiges abräumen. Der Trophäenschrank der Iserlohner ist gutgefüllt: Sie sind sechsfacher deutscher Rock- und Pop-Preisträger 2008, Gewinner des „The Dome 50“-Bandwettbewerbs und haben die begehrte „1Live-Krone“ in der Kategorie „Bester Newcomer“ eingeheimst. Das Rockquintett hat sein Handwerk von der Pike auf gelernt. In frühen Jahren als Coverband, dann als Absolventen einer Musikhochschule. LUXUSLÄRM sorgten zuletzt als Supporter von Thomas D., Die Happy und Farin Urlaub für Aufsehen.

Bilder anzeigen

Einziges Konzert in NRW THE FILMS - supp. PARDON MS ARDEN anschl. Rockoko-Club - Party

28. Mai 2010
19:30
5f5f1048e2a83dff85f16db8a66d8797 thumb

Trotz amerikanischer Herkunft klingen THE FILMS ziemlich britisch: geradeaus rockende Songs - häufig mit Akustikgitarre arrangiert - bringen in drei Minuten alles auf den Punkt, was gesagt werden muss. Die New Yorker konkurrieren kompetent mit transatlantischen Brüdern im Geiste wie den Kooks. In Sachen musikalischer Sozialisation vereint beide Bands ihre Liebe zu sahnigem Sixties-Pop, auch wenn die FILMS zuweilen noch etwas zuckriger sind. Fein abgeschmeckte Pop-Pralinen, die an die Kinks erinnern, Beat-Klopper, Schmalztollen-Schmonzetten und Glam-Rock-Ausflüge, bei denen einem Alice Cooper oder die Bay City Rollers in den Sinn kommen. Das wirkt alles authentisch und gekonnt, charmant und eingängig. THE FILMS stellen ihr Gefühl für detailverliebte Arrangements unter Beweis.

Bilder anzeigen

Rockoko-Club - Party

28. Mai 2010
22:00
Bfd64c037bf4c3ce4c39a07969e4da1a thumb
- Ab 18 Jahren

Konzertbesucher frei

SOMMERERWACHEN! WAKEUP - Das KuFa-Festival: Tide Riders, Concrete, Hotrox, Hell O Pussy, The Jazztichills, Breakdowns at Tiffany`s

29. Mai 2010
17:00
6998943689d4688f52d6de3304677a79 thumb

Nach dem großen Erfolg des Neujahrsrock im Januar begrüßen wir mit dem heutigen Festival zwar kein neues Jahr, aber hoffentlich eine neue Jahreszeit. Junge Bands werden wieder auf der großen Bühne und vor dem gewohnt kundig-kritischen Publikum der KuFa ihr Bestes geben.
Außerdem wird ein Überraschungsgast der KuFa seine Aufwartung machen. Dieses Mal müssen sich die Bands gegen harte Konkurrenz durchsetzen. Denn im Club wird der Eurovision Song Contest übertragen. Im Anschluss gibt’s Party mit DJ Marcel.

Bilder anzeigen

JARI BANAS: „Tango ist der Blues der Finnen“

30. Mai 2010
16:00
28fe99101a53e1a151d50771f6399d3a thumb

22 Jahre nach seiner ersten Ausstellung kommt der Künstler, den halb Krefeld beim Vornamen nennt, zum zweiten Mal in die KuFa-Galerie. Jari zeigt großformatige Bilder und Stelen. In seinen neuen Werken beschäftigt sich der (Comic-)Zeichner und Karikaturist mit Musik: ein Thema, dem sich Jari immer wieder aufs Neue gewidmet hat. Konkret geht es um den Tango und zwar den finnischen, denn Finnland ist nach Argentinien das Tangoland Nummer 2, weiß der gebürtige Finne. „Mir brennt der Schwermut des heimischen Tangos unter den Fingernägeln. Auf Leinwand male ich in Tangofarben mein Leid auf lange schmale Bilder“, äußert Jari über seine aktuelle Produktion.
Ausstellungsdauer: 27. Juni

FINNISCHER TANGO
Um 16h wird kostenlos eine Einführung in die "Finnischen-Tango-Schritte" mit der Tanzlehrerin Esther Szirniks angeboten.
TERVETULOA!!!

Bilder anzeigen