Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]
[Januar] [Februar] [März] [April] [Mai] [Juni] [Juli] [August] [September] [Oktober] [November] [Dezember]

Archiv - November 2010

PHRASENMÄHER - supp. Alex Amsterdam

5. November 2010
20:30
563500f70bdb340ebe5b9660f4d0e0a9 thumb

Wie der Name schon verrät, gehören PHRASENMÄHER zu den wortgewaltigsten und unterhaltsamsten Bands im deutschsprachigen Raum. Ihr Markenzeichen sind humorvolle Texte und eine explosive Mischung unzähliger Musikstile. Wortwitz, Sprachspiele und entspannte Ironie trifft auf verspielte Arrangements und mehrstimmigen Gesang. Die Texte erzählen Geschichten, die dort greifen, wo das Leben zupackt. „Das Ganze wirkt wie aus einem Guss, ungeheuer selbstbewusst, sicher in der Ausführung und nur gelegentlich durchbrochen von einer feinen Melancholie wie sie dem Hamburger nun mal zu eigen ist. Ein großartiger Wurf“ jubelte die Westzeit über das PHRASENMÄHER-Debüt „Ode an die Leude“.

Potcast über Phrasenmäher von radioKuFa-Moderatorin Elke Schummers.

Bilder anzeigen

KuFa-Geburtstagsparty mit Evil Jared(Bloodhound Gang)

6. November 2010
22:00
5ec223c7c589123efe207402d7d93f6a thumb

Zum 27. Geburtstag der KuFa kommt ein ganz spezieller Gratulant: EVIL JARED von der Bloodhound Gang, der als DJ für gute Laune sorgen wird. Seine Sets sind geprägt von massentauglichen Rock- und Alternative-Hits und werden aufgelockert durch aktuelle Party-Smasher und Klassiker aus anderen Genres wie RnB, Elektro etc. Wer EVIL JARED kennt, weiß: Das hier wird „Hefty Fine“.

Alle Getränke sind an diesem Abend 1€ günstiger, dies gilt nicht für Schnäpse, Cocktails und Longdrinks.

Bilder anzeigen

Marlies Carrasco-Toll und Rosa Gabriel Von der Wahrheit des Prinzen Malerei - Holzschnitte - Objekte - Installation

7. November 2010
18:00
F3b5f01f036d6245d8b2e0cf285b70d2 thumb

Unter dem Titel „Von der Wahrheit des Prinzen“ zeigen zwei Künstlerinnen neue Arbeiten. Die figürliche Malerei von MARLIES CARRASCO-TOLL will ihren Ursprung in der Zeichnung nicht leugnen: Sie ist im Strich reduziert. Und doch sind erzählerische, ja symbolische Bildwelten entstanden, die oft von Phantasiewesen zwischen Mensch und Tier, von schemenhaften Hüllen, bewohnt werden. Die einzelnen Bildelemente zeichnen sich durch Vieldeutigkeit aus und bieten einen breiten Raum für Assoziationen.
ROSA GABRIEL zeigt Objekte: Bücher, Schriftrollen, Fahnen und Gewänder. Wichtigster Bestandteil dieser Arbeiten sind Texte. Die Künstlerin verwebt Gedrucktes. Auszüge aus Schriften der drei monotheistischen Weltreligionen werden so nicht nur in eine neue Form collagiert, sondern auch in andere inhaltliche Kontexte überführt. Die Werke sind Zeitdokumente, in denen auch Fotos aus der Tagespresse verarbeitet werden. Sie sind als Kunst gewordene Appelle an Frieden und Toleranz lesbar.
Dauer der Ausstellung: 5. Dezember

Einziges Konzert in NRW MOTHER`S FINEST

11. November 2010
19:30
39aa6e91e3aa92e5eaf3ea6ae7210955 thumb
Welle Niederrhein

Mit ihrem explosiven Gemisch aus Funk und Rock, zu dem sich R&B-, Metal- und Jazz-Elemente gesellen, waren sie lange vor der Black Rock Koalition und Bands wie den Red Hot Chilli Peppers am Start: MOTHER’S FINEST. Ihre Hardfunk-Nummer „Baby Love“ war ein veritabler Welthit. Die Ausstrahlung und die soulige Gospelstimme von Sängerin Joyce Kennedy, die Metal-Härte der Gitarre und der Funky-Bass sind die feurige Basis dieser Funk- & Roll-Band No. 1.Den Grundstein ihres Erfolgs haben MOTHER’S FINEST durch fulminante Live-Performances gelegt – und die Amerikaner haben nichts verlernt.

Bilder anzeigen

rockbar - Krefelds Rockparty

12. November 2010
22:00
C82fd3be14b6c1cfef63edb2c5acfab8 thumb
- Ab 18 Jahren

80er Party

13. November 2010
22:00
4a015a7d9be642dbab23b7400a1cf575 thumb
- Ab 18 Jahren

Bilder anzeigen

Bad Aces My Own Sense

17. November 2010
20:00
3fe125a68a13bd38578ac4ecfbe4a0a3 thumb

Die fünf Frischlinge aus der Nähe von Düsseldorf frönen jeder Menge gut abgehangenem Rock´n’Roll mit einer deftigen Punkrock-Schlagseite. Mit ihren Songs treten die BAD ACES den Hörer gepflegt in den Arsch. Ehe man sich versieht, rutscht man auf den Knien herum und versucht sich an der Luftgitarre.
MYOWNSENSE spielen energetischen Rock mit einer guten Prise Punkrock a la
Ramones am Schlagzeug, einem drückenden Baß mit Anleihen an Tool, dem
Gitarrenbrett ähnlich dem von Boy sets fire und einem Gesang, der mal an die
Melancholie der Band Juli erinnert und mal an die Kratzbürstigkeit einer Pink.

DISKO NO.1

19. November 2010
22:00
3640c827efd4b5dc4735edd560987ce8 thumb
- Ab 18 Jahren

Heute Abend steht auf dem Stundenplan der DJs Disco Trash von Lady Gaga über Black Eyed Peas bis David Guetta, Indie Pop von Gossip über La Roux, Alternative und Rock von den Kooks und Red Hot Chili Peppers, deutscher Stuff von Jan Delay über Peter Fox zu Sportfreunde Stiller.
Die Happy Hour von 23 bis 24 Uhr gilt für Cocktails und Longdrinks.

Depeche Mode vs. Electroshock Party

20. November 2010
22:00
843ff24636b9f0d0943e54aceaf11db2 thumb
- Ab 18 Jahren

Kabarett-Bühne Krefeld MAX UTHOFF: "Sie befinden sich hier!"

21. November 2010
20:00
2155f4a28e337f920a23010a6fb8282c thumb

Willkommen in Adipositanien! Während sich bei den einen der Wohlstandsbauch bläht, sollen die anderen froh darüber sein, den Gürtel enger schnallen zu dürfen. Sich sein eigenes Grab zu schaufeln, das ist für viele eine Form der Altersvorsorge. Aber trotz der Schrecken des Alltags gilt die Devise: Wer zuletzt lacht, hat den Witz nicht früher verstanden. Genießen Sie eine schöne Zeit mit Antworten auf drängende Fragen: Warum ist der Strom noch viel zu billig und warum ist die FDP der Blinddarm der Republik? Und was sagt eigentlich der J.R., also Joseph Ratzinger, dazu? Max Uthoffs erstes Solokabarett ist ein wilder satirischer Ritt durchs Leben und die deutsche Parteienlandschaft.

Interview mit Max Uthoff von KuFa-Redakteur Niels Riskes.

Bilder anzeigen

KOOK

24. November 2010
20:00
672af87cd69b6ab4de01b7995c276ff5 thumb

„Drei TYPEN, drei INSTRUMENTE, drei AKKORDE und viel SPAß“ – das ist seit der Bandgründung in 2005 das Motto und das Markenzeichen von KOOK.
Zeitloser TrioPopRock mit englischen Texten und eingängigen Melodien, mal mehr rockig, mal mehr poppig, für ein breites Publikum!
Ein Vergleich mit anderen Bands lässt die Band
nicht zu – „Wir klingen wie KooK“ !

DER FAMILIE POPOLSKI: "From Zabrze with Love" anschl. 70er Party, Popolski-Besucher haben freien Eintritt

26. November 2010
19:00
B67a724a93382b36a9c3802995341c86 thumb

Der bekloppste Familie ist wieder unterwegs. Schon wieder stehen die POPOLSKIS mit ihren Hits auf der KuFa-Bühne – und schon wieder steuert die Veranstaltung zielstrebig der „ausverkauft“ Meldung entgegen.

Bilder anzeigen

70er Party

26. November 2010
22:00
9329c1bd18436dcf66a1110447d30933 thumb
- Ab 18 Jahren

Popolskibesucher haben freien Eintritt
Happy Hour 23-24-h auf Cocktails und Longdrinks

90s reloaded

27. November 2010
22:00
71864824863e85543720edba9a00d5f4 thumb
- Ab 18 Jahren

Bilder anzeigen