Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018]

Archiv - April 2013

SINGER-/SONGWRITER - SLAM - 4.Vorrunde

3. April 2013
20:00
51581b52fdf4e8bcf2144fa75ef64a3a thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Beim SLAM trägt jeder Musiker/jede Musikerin ein selbst komponiertes Stück vor. Anschließend gibt es ein kurzes Gespräch mit dem Künstler/der Künstlerin und im Anschluss darf das Publikum abstimmen, wer das SLAM-Finale erreicht. Dort winken tolle Preise. Die letzte Vorrunde findet am 3. April statt, das Finale startet am 15. Mai – natürlich in der KuFa.
Aufgerufen sind alle Musiker und Musikerinnen. Schickt eine kurze Bewerbung an slamkrefeld@freenet.de.
Der SLAM ist eine Kooperationsveranstaltung zwischen der KuFa, StartMusic und dem AStA der Hochschule Niederrhein.

ABSYNTHE MINDED- "As it ever was"

4. April 2013
19:30
Dab95c5c2194c49d636521c2cca40737 thumb
coolibri westzeit
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

ABSYNTHE MINDED sind offenbar eine ganz famose Rockband: Gitarre, Gesang, Tasteninstrumente, Schlagzeug und Bass. Aber im nächsten Klangmoment ganz zweifellos schon nicht mehr. Da erklingt ein jazzig angehauchtes Kornett, eine swingende Geige und eine vibrierende, schmatzende Hammondorgel. „Wir haben uns nie Gedanken darüber gemacht, was es denn bedeuten könnte, eine normale Rockband zu sein“, lacht Bert Ostyn, der Chef der Band aus Gent, „wir machen einfach Musik, unsere Musik.“ Die Bandgeschichte beginnt damit, dass sich das Quintett akustisch und von Django Reinhardt beeinflusst am Swing der Manouches, der französischsprachigen Sinti, abarbeiteten. Das war der fulminante Startschuss für den aktuellen Klangcocktail aus Folk-, Jazz-, Blues, Oriental- und Indierock-Zutaten. Von der intimen, klavierbefeuerten Ballade über popdurchtränkte Mitsingverse und schlendernde, melancholische Rhythmen bis hin zur episch anmutenden Taschenoper – ABSYNTHE MINDED reißen musikalische Schlagbäume nieder.

Bilder anzeigen

BAKKUSHAN - "Kopf im Sturm" - anschl. Mash Up Party

supp. Echofuchs

6. April 2013
19:30
B14e99d4fd46dc75839215d7511afd2b thumb
westzeit
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Raffinierte, raue, rockige Klangwelten mit einer unwiderstehlichen Sogwirkung - BAKKUSHAN entwickeln einen ganz eigenen Sinn für die Dramaturgie der großen Emotion. In einem Song behaupten sie etwa „Böse Mädchen geben Vollgas“. Das kann die Truppe selber mindestens genauso gut. Dazu gehören ein massives, druckvolles Spiel und opulente Eindringlichkeit. Auf der neuen Platte „Kopf im Sturm“ stehen zudem Leichtigkeit und Melodie ganz oben auf dem Zettel. BAKKUSHAN changieren irgendwo zwischen Biffy Clyro, Foo Fighters und Bosse. Hat da jemand Stadionrock gesagt? Gekauft! Und damit bei den bösen Mädchen auch keine Unklarheiten aufkommen, singen die Jungs aus Berlin konsequent in Deutsch – und das höchst erfolgreich.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

MASH-UP Party

6. April 2013
23:00
06af48f8fdcc727b59ce85e3b946cce6 thumb
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

In dieser Party-Wundertüte ist vieles drin: Mainstream und Charts ebenso wie House, HipHop und Gitarren-Sounds.
Die Happy Hour von 23 bis 24 Uhr gilt für Cocktails und Longdrinks

Konzertbesucher von BAKKUSHAN haben freien Eintritt.

Archive "With Us Until You're Dead" - supp. Robin Foster

Einziges Konzert in NRW

10. April 2013
20:30
4c2eaf158af131cbcdf6f3e7ce4438a4 thumb
eclipsed visions bytefm
Veranstalter: Rheinkonzerte

Im letzten Jahr meldete sich das in London, Brighton und Paris beheimatete Musik-Kollektiv
ARCHIVE mit dem epischen und wunderschönen Album „With Us Until You’re Dead“ eindrucksvoll zurück. Orchestral, elektronisch, progressiv und sehr emotional spielen die Songs im musikalischen Referenzrahmen, den Bands wie Massive Attack, Radiohead, UNKLE, Secret Machines und Pink Floyd gesteckt haben. 1996 startete ARCHIVE als viel beachteter Trip-Hop-Act. Seitdem hat sich die Band genreübergreifend entwickelt und nun ein paar sehr persönliche Songs eingespielt, die das ARCHIVE-Spektrum um eine neue Facette bereichern. Sogar vom Soul-König Otis Redding habe man sich beeinflussen lassen, behaupten die Songwriter.

Bilder anzeigen

LETZTE INSTANZ + guests: "Ewig - Das große Finale der Trilogie!"

11. April 2013
19:30
A6d08469ec9f3f19e28cce581b41e47c thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Mit den Songs des Albums „Ewig“ schließt sich der Kreis der Geschichten um die großen und kleinen Kämpfe des Lebens, der mit den Alben „Schuldig“ und „Heilig“ begann. Dabei läuft die LETZTE INSTANZ nicht aktuellen Trends hinterher, trotzdem prägen sich die Lieder ein und sorgen weit über die Gothic-Szene hinaus für Begeisterung. Das Finale der Trilogie präsentiert sich grundsätzlich Instanz-typisch: eigenständig, geerdet und äußerst abwechslungsreich. Darüber hinaus berührt es mit Momenten unglaublicher Tiefe, viel Raffinesse, Musikalität und großartigem Sound. Nie war die Band so auf den Punkt, nie packte die Stimme von Sänger Holly Loose den Hörer mehr, nie gelang es, Inhalte glaubwürdiger und ernsthafter vorzutragen. Es war noch nie leicht, die LETZTE INSTANZ musikalisch einzuordnen. Man kann Schlagworte wie Brachialromantik, Folk, Gothic oder Rock als Eckpfeiler setzen, die Musiker aber distanzieren sich von jedem Kategorisierungsversuch. Letztendlich produziert die Band breit gefächerte, deutschsprachige Rockmusik – und das höchst erfolgreich.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

Hans Werner Olm - anschl. Hörsturz - AlternativeRock - NU Metal - Party

„Mir nach, ich folge!“ - Hans Werner Olm / Tour 2012

12. April 2013
20:00
320799d2159abaddf1a8df69a22b5da5 thumb
Veranstalter: Rheinkonzerte

HANS WERNER OLM versteht sich in seinem neuen Bühnenprogramm „Mir nach, ich folge!“ als Lebensberater und Motivationsstratege und widmet sich schmunzelnd den Widrigkeiten und Paradoxien des Lebens. Der zweifache Comedypreisträger und frischgebackene Preisträger des Kleinkunstfestivals Berlin hat die verbalen Apps auf die Fragen, die wir uns nie oder ungern stellen und gibt praktische Lebenstipps, die niemand begreifen, aber jeder befolgen kann. Getreu dem Motto „die Welt ist besser, als wir denken“ zieht OLM beherzt in den Kampf gegen die volle Leere in unserem Dasein. Also sparen Sie sich den herkömmlichen Psychologen mit seiner überteuerten Couchzone und besorgen Sie sich OLM auf Rezept.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

neu neu neu HÖRSTURZ - AlternativeRock - Nu Metal - Party

12. April 2013
22:00
6b7a2ec93a31c39ce45c60563579516e thumb
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Geballte Energie, satte Gitarren, krächzender Sound: Auch 2013 darf wieder gerockt werden!
Die KuFa hat schon seit Langem dem alternativen Publikum eine Party gewidmet, so soll es bleiben.
Die Happy Hour von 23 bis 24 Uhr gilt für Cocktails und Longdrinks.

Bilder anzeigen

E-VOLUTION - die neue Party für die dunkle Szene

13. April 2013
23:00
8b6382cb16ca4b35d636db8e9f1b80d8 thumb
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

2 Floors - Past & Present! Unter dieser Devise lassen wir alte Zeiten aufleben und ehren die Gegenwart - von Unit 187, Velvet Acid Christ bis hin zu VNV Nation, Combichrist.
Mit DJ Leif (Matrix Bochum, ex-Plastique, Mono No Aware) und DJ Mike (Matrix Bochum, Essigfabrik Köln, ex-Unit, ex-Zeche). Im Club heißt es: Way back to the Classics - 80s-Pop, Wave und Classics. DJ Storm (ex-Bollwerk) zählt zu einer seltenen Spezies in der neueren DJ-Gilde: Er serviert auf Vinyl.

Die Happy Hour (23 bis 24 Uhr) gilt für Cocktails und Longdrinks.

NILS HEINRICH: "...weiß Bescheid"

14. April 2013
19:30
C0abf8f8498daf9c9f76220b94bf1475 thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

(„Das stets aktualisierte Comedyprogramm - Kabarett nicht nur für Lehrer“)
Geboren im Sozialismus, sozialisiert im Kapitalismus, kapituliert in der EU: Nils Heinrich stammt aus einem gut verschlossenen Menschenhabitat. Das hat ihn geprägt und zu dem gemacht, was er heute ist: ein charmant boshafter Revolutionär der Alltagskomik. Mit Nonchalance serviert der Kabarettist einen Abend mit bizarren Geschichten zwischen Weltverstehen und Weltgeschehen. Außerdem singt er vorzüglich, rappt straßenkompatibel und betätigt äußerst wendig eine Gitarre. Heinrichs Lieder sind Hits, seine Kalauer gallig und selbst die kleinste Blödelei hat einen hübschen Widerhaken.

Kom(m)ödchen Ensemble (17.3.: ausverkauft, Wilfried Schmickler (12.5.): ausverkauft

In der Kulturfabrik gibt es die Tickets wie immer ohne Vorverkaufsgebühr.

Bilder anzeigen

JOS DEENEN - Fotocollagen

"Die heuchlerische Gesellschaft kritisch zerschnitten und eindeutig wieder festgeklebt."

14. April 2013
11:00
B4d71ac41c35b9ca949934a13a5380ac thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Der Künstler aus Krefelds Partnerstadt Venlo zeigt Fotocollagen unter dem Titel „Die heuchlerische Gesellschaft kritisch zerschnitten und eindeutig wieder festgeklebt.“ Jos Deenens wohldurchdachte und mit äußerster Sorgfalt komponierte Collagen, die mehrdeutig, engagiert, kritisch, frech, unverschämt, scharf und böse sind, charakterisieren sich durch sechs verschiedene Disziplinen: sehen, ausschneiden, zusammensetzen, kleben, einrahmen und last but not least, handschriftlich kommentieren. Manchmal scheint es, als bliese er dem Blasphemischen, Obszönen und Gemeinen von Georg Grosz, John Heartfield oder Luis Bunuel neuen, aktualisierten Atem ein. (bis 12. Mai)

EURE MÜTTER - Nix da, leck mich! Auf geht´s

18. April 2013
19:30
Ec4086acb1896573f26d9214295a94cf thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Nachdem sich das Gerücht, die drei Komiker von EURE MÜTTER seien in Wirklichkeit verkleidete Chinesen, zum Glück nicht bewahrheitet hat, präsentieren sie nun ihre dritte abendfüllende Show mit dem typografisch anspruchsvollen Titel „Nix da ,Leck mich!‘ Auf geht‘s!“ Die Art und Weise, wie diese Typen Wort und Musik ver­binden, ist ziemlich einzigartig. Es fällt nicht schwer zuzugestehen, dass die aktuelle Show wohl das Lustigste ist, was man je gesehen hat. Ihre Einfälle sind genial, und die drei können richtig gut singen, tanzen und schauspielern.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

THE BEAUTY OF GEMINA: Iscariot Blues Tour 2013 - supp. me.man.machine.

19. April 2013
19:30
31c86105602cc93a309c00a936da9a8e thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Der Sound von THE BEAUTY OF GEMINA pendelt gekonnt zwischen melancholischer Intimität und Stadionsound. Einflüsse von Rock und Wave, Gothic und Electro werden äußerst geschickt verarbeitet. Mit ihrem letzten Album „Iscariot Blues“ haben die Schweizer ein dunkelschönes Meisterwerk geschaffen, mit dem sie sich in der ersten Liga elektronisch-rockiger Musik etablieren. Die Band verspricht kraftvolle, energiegeladene und intensive Konzerterlebnisse. Gefeiert wurde sie z. B. als bester Live-Act beim Mera Luna-Festival 2011. Der heutige Auftritt sei Fans von Placebo, The Cure, Editors, White Lies, The Sisters of Mercy, Muse, Depeche Mode und Nine Inch Nails wärmstens empfohlen.

Bilder anzeigen

30up - Nichts für junges Gemüse

20. April 2013
21:00
C13df3a4b493e30a228dc6c72b0257f7 thumb
- Ab 30 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

In der großen Halle wird Mainstream, Charts, 80er Hits und 90s gespielt. Im Club werdet ihr mit 60s, 70s und raren Titeln aus den 80ern unterhalten. Im KuFa-Wintergarten findet ihr unsere Cocktailbar, in der von 23-24 h die Happy Hour für Cocktails und Longdrinks gilt. Die 30up Tickets sind ab sofort auch bei CTS und AD Ticket (auch print@at home) verfügbar.

FLO MEGA & THE RUFFCATS: "Alle Mann an Deck" - Tour supp. LARY

25. April 2013
19:30
352addf60ac930a074462edaab43e7c3 thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Flo Mega ist ein Soulman, einer, der zum Himmel schreit. Er liebt die Frauen. Er lebt den Blues. Mit viel James Brown im Tank erinnert er in einem Moment an den jungen Joe Cocker, um im nächsten Moment Helge Schneider die Butter vom Käsebrot zu stehlen. Ein Entertainer vor dem Herrn, der sein Publikum um den Finger wickelt, zum Lachen bringt und dabei ganz tief innen berührt. Flo Mega still got the Blues. Und wer hat schuld? Die Frauen. Sie sind seine größte Blockade genauso wie seine größte Inspiration. Flo Mega als Spielball der Emotionen, Flo Mega irgendwo zwischen Katzenjammer und Katerstimmung. Das muss man miterleben. Und mit den Ruffcats hat er die wahrscheinlich bestgeölte Soul- und Funk-Band Berlins an Bord.

Bilder anzeigen

Lisa Feller

"Der Teufel trägt Pampers"

26. April 2013
20:00
Ae7452bcf084151d0e85b8278c57df1c thumb
Veranstalter: Rheinkonzerte

Im neuen Soloprogramm der jungen Mutter LISA FELLER „Der Teufel trägt Pampers“ dreht sich alles um ihre Familie und die Schwangerschaft, um Kinder, Ehemänner und um die große Frage: Gibt es ein Leben für die Frau über 30? Und wenn ja, wie kriegt man das alles unter den familiären Hut? Mit viel Humor, weiblichem Charme und überlebenswichtigem Egoismus erklärt uns Lisa, warum die einzige Antwort auf den ewigen Macho-Klassiker „Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss“ nur lauten kann: Eine Frau muss tun, was ein Mann hätte tun sollen!“

Bilder anzeigen

ELECTRO-SWING-NIGHT

27. April 2013
23:00
2e64b10448ff6b79a5842e332e3f5820 thumb
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Let`s swing im Club! Hier ist der Name tatsächlich Programm, die neue ELECTRO SWING NIGHT bietet einen energetischen Mix aus alten Swing- und Vintagesamples mit wummernden House- und Tech-Beats, Dubstep oder Breaks. Das Ganze ist absolut tanzbar. An den Reglern DJ Daebakel - aber versprochen, alles wird gut.
(Die Happy Hour von 23 bis 24 Uhr gilt für Cocktails und Longdrinks.)

MAX PROSA "Rangoon Live"

28. April 2013
19:00
Cd1b6de9b711d380d9790bb767b86beb thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Im letzten Jahr wurde MAX PROSA von den Feuilletons als junger Poet entdeckt. Mit dem Titel seines Debütalbums prophezeite er: „Die Phantasie wird siegen“. Gerade mal ein Jahr später meldet er sich nun zurück, um dieses lyrische Versprechen einzulösen und einen entschiedenen Schritt weiter zu gehen: „Rangoon“ heißt das Werk: zwölf Songs, zwölf Farben, zwölf starke Texte. Der Musiker schafft es auf seinem neuen Album, kunst- und kraftvoll mehr zu sagen als heute üblich ist. Neben klassischem Songwriting, das an den lyrischen Folk des Vorgängeralbums erinnert, hat Prosa auch Songs dabei, in denen er mit Konventionen bricht und Rockmusik neu definiert. MAX PROSA wird mit Band unterwegs sein: laut und filigran, gnadenlos und komplex.

Bilder anzeigen

TANZ IN DEN MAI - CANDYLAND

Tickets nur noch an der Abendkasse ab 22 Uhr oder online über www.adticket.de

30. April 2013
22:00
7680f7e2855a5a2f58c417ecae715738 thumb
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

„Sweets for my sweet, sugar for my honey“ – nach diesem altehrwürdigen Motto wird das DJ-Trio (Markus Jansen sowie Caulfield & Bateman) heute seine Gäste beschenken. Melodien für Millionen, alles, was recht ist: eher Charts-orientiert in der Halle, dafür härter im Club. Wer im Candyland sauer wird, ist selber schuld.
(Die Happy Hour von 23 bis 24 Uhr gilt für Cocktails und Longdrinks.)

Bilder anzeigen