Logo

Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018] [2019]
[Januar] [Februar] [März] [April] [Mai] [Juni] [Juli] [August] [September] [Oktober]

Archiv - März 2019

Veysel - Fuego Tour 2019

2. März 2019
19:00
D024af5a826858dddec0d6ac99b4ef4e thumb

Mit seinem neuen Album „Fuego“, das im November 2018 auf seinem eigenen Label Belaboyz (Vertrieb Universal) erschienen ist, geht Veysel in 2019 auf Tour. Flow haben viele. Reime auch. Aber nur wenige haben das, was Veysel hat. Denn der Rapper aus dem Ruhrgebiet ist mit einem mächtigen Organ gesegnet. Eine bassige Stimme, mit der er spielt, mit der er im einen Moment Melodien singt und im nächsten harte Ansagen macht. Eine Stimme mit markantem Sound, die einen in ihren Bann zieht und dafür sorgt, dass man dem 34- Jährigen zuhört, wenn er spricht - und das ist längst nicht alles: In einer Hauptrolle als Abbas Hamady in der Erfolgsserie »4 Blocks« hat er unlängst auch seine schauspielerischen Qualitäten unter Beweis gestellt. Die Erfolgsserie wurde unter anderem mit dem Grimme Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet und startete jüngst in ihre zweite Staffel.
Veysels Single „Kleiner Cabrón“ brachte ihm seine erste Goldene Schallplatte ein und es soll nicht die letzte gewesen sein. Die Single-Auskopplung des Albums „Uff“ stieg direkt auf Platz #3 der deutschen Single-Charts ein!
Schon die letzte Tour des Künstlers war restlos ausverkauft, jetzt hat sich der Künstler noch stärker positioniert und wird im Frühjahr 2019 auf große Fuego-Tour durch Deutschland, Österreich und die Schweiz gehen.

supported by : Moe Phoenix

Bilder anzeigen

BOOMBOX - Die HipHop-Party in der KuFa

2. März 2019
22:00
8620f344df07166175180be097c445c1 thumb
- Ab 18 Jahren

Boombox Vol. 4
Nach unserer kleinen Winter Pause sind wir zurück mit der vierten Ausgabe der BOOMBOX!
Dieses Mal haben wir den Rapper Veysel zu Gast, den spätestens nach der Serie 4 Blocks wirklich jeder kennen sollte. Veysel spielt sein Tour Abschluss Konzert der Fuego Tour in der Kufa. Im Anschluss an das Konzert wird es fließend in die BoomBox über gehen. Alle Konzertbesucher dürfen in der Kufa bleiben und müssen nicht nochmal extra Eintritt bezahlen.
Hier geht´s zu den Tickets. Seit flink das Konzert wird sicher ausverkauft sein. (https://kufa-kr.reservix.de/events?q=Veysel)

Für die BoomBox haben wir 3 Top-DJs an den Start gebracht, um unsere beiden Areas mit dem feinsten Hip Hop, R&B, Dancehall und Moombahton zu beschallen. Alle 3 sind Experten darin, die Clubs auseinanderzunehmen.
Direkt nach dem Konzert starten wir im Club mit Budda (@buddda.jot), der euch nur mit dem Hip-Hop den wir alle kennen und lieben verwöhnen wird. No Trap – No Bullshit
Im Laufe des Abends öffnen wir die große Halle, wo euch der Produzent und DJ Shane (@bigdaddyshanee) mit unserem Resident DJ Älvis PressPlay (aelvispressplay) an den Tellern beste Unterhaltung bieten werden.

Alles was ihr mitbringen müsst, sind gute Laune und bequeme Schuhe!!
Wir freuen uns auf euch <3

DJ Line Up:
DJ Shane, Älvis PressPlay, Budda

Rosenmontags Party

4. März 2019
18:00
6a705ddf98a6d37838e4a30cba087c8c thumb
- Ab 18 Jahren

Nach dem Zug ist vor der Party!

Damit die ausgelassene Stimmung nicht mit dem Zug endet, geht die Polonäse bei uns weiter! Es wird geschunkelt und gebützt zu bester Karnevals- und Partymusik. Verkleidung ausdrücklich erwünscht!

Tickets nur an der Abendkasse für 5€

TV-Kommissare lesen. Diesmal mit... Roland Jankowsky

Wenn "Overbeck" kommt

6. März 2019
20:00
390a5b06e711d9c23f23884520643ad6 thumb

In der beliebten ZDF-Krimiserie "Wilsberg" spielt er vor einem Millionenpublikum den etwas schrägen Kommissar Overbeck. In dieser Rolle tritt er gerne in so manches Fettnäpfchen, agiert auch oftmals ungezügelt am Rande der Legalität, was ihm den Beinamen "Dirty Harry von Münster" eingebracht hat. Roland Jankowsky verfügt über viele Talente. Ob als Schauspieler im TV oder Theater, Sänger oder Hörbuchsprecher - sein komödiantisches Potenzial ist unverkennbar sein Markenzeichen.

Für die Lesung wechselt Jankowsky alias Kommissar Overbeck die Seiten. In den gelesenen Shortstories geht es um Killer und die Tücken, denen sich dieser Berufsstand stellen muss. Nicht jede Kugel die trifft, trifft auch den Richtigen.

Der Kölner Schauspieler ist ein exzellenter Vorleser und seine Lesekunst verspricht allerbeste Unterhaltung.

Bilder anzeigen

E-Motion - Electro, EDM & Dance

9. März 2019
22:00
3dcd2f6c481648e9c0ab169cad9a8707 thumb
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Viele haben danach gefragt, hier kommt die Antwort: auch 2019 wird es weitergehen!

Wieder mit dabei: Unser Resident Fabian Farell!
Unser Booking hat diesmal wieder einen besonderen Gast eingeladen: Neben den Mainstages von Nature One, Mayday oder Ruhr in Love legt er regelmäßig bei big.fm auf:
Please Welcome Cuebrick

Line UP

Main: Electro, EDM, Dance
- Cuebrick
- Fabian Farell
- tba

Club: tba

Specials
Konfetti, Effects and More
Shots for free
E-Motion 1x1: 1€ für einen Shot, Jägermeister, Pêches oder Waldgeist zwischen 22 und 24 Uhr
Happy Hour: Long Drinks kosten die erste Stunde die Hälfte

"Farbe bekennen und mitgestalten 2.0" Findungsveranstaltung des Jugendbeirates der Stadt Krefeld

mit Gastauftritt von Horst Wegener und Band

10. März 2019
14:00
E51ac956478899fb5cca416f39bf51a1 thumb
Veranstalter: Jugendbeirat der Stadt Krefeld

"Die Findungsveranstaltung ist ein jugendgerechter Weg, von der Arbeit des Jugendbeirates zu berichten, sich auszutauschen und andere Jugendliche davon zu begeistern, sich für ihre Heimat Krefeld zu engagieren. Jeder, der zwischen 14 und 21 Jahre alt ist, kann im Jugendbeirat mitmachen und ist herzlich willkommen zur Findungsveranstaltung zu kommen. Wer sich im Jugendbeirat engagieren möchte, kann dies entweder projektbezogen oder für eine Dauer von zwei Jahren tun.

Im Rahmen der Veranstaltung gibt es die Möglichkeit mit Jugendlichen und Fachkräften in fünf verschiedenen „Dialogforen“ zu diskutieren und Ideen für Krefeld zu entwickeln:
- Jugendgerechtes Krefeld – Räume, Wege, Sport und Freizeit
- Weltoffenes Krefeld – Jugend gegen Ausgrenzung und Diskriminierung
- (Jugend-)Kulturstadt Krefeld – Szenen, Treffs und Angebote
- „Kommunaltalk Krefeld“ – Eigenständige, einmischende Jugendpolitik in Krefeld
- Themenmauer Krefeld – Hier ist Platz für dein Thema!

Für ein jugendgerechtes Rahmenprogramm wurde zudem der Wuppertaler Künstler Horst Wegener mit seiner Band gewonnen und einige Mitglieder des Jugendbeirates stellen ihre Arbeit kreativ in selbst verfassten „Jugendbeirat-Slams“ vor."

Bilder anzeigen

I Love Stand Up - Open Mic

12. März 2019
20:00
36d296a71ffb0352c1f29d2f9cb8266e thumb

Der Zuschauermagnet von Krefeld! Zehn bis zwölf Stand-up-Comedians, jeder sieben Minuten, dazu ein Moderator. Stars und Newcomer der rheinischen Stand-up-Comedyszene teilen sich beim I LOVE STAND UP - Open Mic zwei Stunden lang das Mikro und testen neue Gags. Das Set-up ist pur: ein Mikro, ein Hocker, ein Stativ. Die Performance auch: keine Puppen, keine Instrumente, keine Verkleidungen. Was zählt ist das reine Wort, für die Stand-Upper wie auch den Moderator und Organisator Heino Trusheim.

www.ilovestandup.de

VIDEO

Bilder anzeigen

Workshop: KSK-Abgabe und Grundlagen der Ausländersteuer

Gastgeber: Create Music NRW

12. März 2019
19:00
A4f3c050bb7452dea79db61b62c73ca5 thumb

Viele Veranstalter*innen sind sich unsicher, ob sie der KSK-Abgabenpflicht unterliegen und wie diese dann ggf. berechnet und abgeführt wird. Ähnliche Fragen ergeben sich bei der sogenannten Ausländersteuer.

In diesem Workshop werden beide Themen kompakt und strukturiert dargestellt und Anhand von Beispielen erläutert. Zudem wird auf Ausnahmen und Befreiungsmöglichkeiten sowie auf die Formalien im Zusammenhang mit der KSK-Abgabe und der Ausländersteuer eingegangen.

Teilnahmegebühr: 5,00€

Infos und Anmeldung:
https://www.create-music.info/workshop/ksk-abgabe-und-grundlagen-der-auslaendersteuer/

Über den Referenten:
Frank Bauchrowitz berät als Rechtsanwalt Musiker in allen Bereichen des Musikrechts (www.musikerkanzlei.de). Zu seinen Mandanten gehören Musiker, Ensembles und Bands, Musikschulen, Musikagenturen, Veranstalter, Labels, und Musikverlage aus dem gesamten Bundesgebiet. Seit 2009 ist Frank Bauchrowitz zudem Lehrbeauftragter für Musikrecht und „Systemische Businessplanung“ an der Musikhochschule Münster und ist darüber hinaus Autor und Herausgeber der Broschüre „Musik kopieren, aufführen, downloaden | Alles verboten?“.

Der Workshop wird ausgerichtet von der KuFa Krefeld und Create Music NRW.

AUSVERKAUFT // Pistors Fußballschule - Alles Vollpfosten

14. März 2019
20:00
85a57fa9f9694823bb8a713f33b6a9ad thumb
Veranstalter: Rhein-Konzerte

Sven Pistor hat immer an das Gute im Fußball geglaubt, aber damit ist jetzt Schluss.

„So viel Blödheit passt doch in kein Stadion der Welt“, sagt er nach Durchsicht des neuen Materials. Nach Jahren der Zurückhaltung kommen diese Sachen nun auf die Bühne. Das neue Programm „Pistors Fußballschule - Alles Vollpfosten!“ geht dabei voll auf die Zwölf: Die beklopptesten Anhänger, die blödesten Tore, Fußball bar jeder Vernunft in Wort und Bild. „Das muss man einfach gesehen haben.“

Ordnung versprechen allein die ehemaligen FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer und Jürgen Jansen, die in Pistors Fußballschule aus ihrem bewegten Leben an der Pfeife erzählen. Ach ja, gespielt wird übrigens auch. Pistor fordert das Publikum heraus, denn was wäre schon ein Fußballabend ohne ein echtes Klugscheißer-Quiz?


Pistors neues Bühnenprogramm „Alles Vollpfosten!“ ist ein Hilfeschrei – verzweifelt, komisch und voller Liebe zum Fußball.

Bilder anzeigen

GRENZGANG: Im Bann des Nordens - Abenteuer am Polarkreis

mit Bernd Römmelt

15. März 2019
19:00
7e8a5c311e76c05a1780f3e1e35dd521 thumb

Auf 22 Reisen, in über 450 Tagen, erlebt Bernd Römmelt den Norden des Erdballs. In Alaska fotografiert er Moschusochsen und dokumentiert das härteste Hundeschlittenrennen der Welt: der Yukon Quest! Er fährt auf dem Dempster Highway bis ans Eismeer, segelt durch den Scoresby Sund in Grönland und trifft auf die Sami in Schwedisch-Lappland. Seine Reise-Reportage ist eine Hommage an eine der faszinierendsten, aber auch meist bedrohten Regionen der Welt.

90s Reloaded - Krefelds große Neunziger-Party

16. März 2019
22:00
31c1a3ab79ac0c8845f1a1c725efa4f7 thumb
- Ab 18 Jahren

Auf zwei Areas beschallen euch unsere DJs, an der Theke gibt es Klassiker: 90er Feeling.
In der großen Halle laufen Songs der Backstreet Boys oder Hits wie Aquas "Barbie Girl".
Im Club gibt es kernigere Sounds. Linkin Park, Green Day oder Nirvana sind gern gehörte Klassiker.

AUSVERKAUFT// Ass-Dur - 3. Satz - Scherzo spirituoso

17. März 2019
20:00
77bb7774b1400780615fcbf50bdea429 thumb

Die beiden Musikstudenten Dominik Wagner und Benedikt S. Zeitner (Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin) bieten Musik-Kabarett auf höchstem Niveau:
Zu ihrem Repertoire gehören noch nie dagewesene Performances, bei denen auf hochkulturelle und intelligente Weise moderne und klassische Musik, Comedy und Zauberei miteinander verschmelzen. Nach nur zweijährigem Bestehen gewannen sie bereits den europäischen Kleinkunstpreis, den Bielefelder Kabarettpreis, den Klagenfurter Kleinkunstpreis, den Hallertauer Kleinkunstpreis, den silbernen Rostocker Koggenzieher, die Hochstift-Kultur-Schieneden sowie den Publikumspreis beim Hamburger Comedy Pokal, beim "Stuttgarter Besen" und beim Südwestdeutschen Kleinkunstpreis "Tuttlinger Krähe".

___________________________________________________________

Dieser Termin ist auch im Rahmen des Kabarett Kombi-Tickets buchbar.

Bilder anzeigen

Mario Basler - BASLER BALLERT

19. März 2019
20:00
5fc691b0e57f5109ecbdb83a3ce4cf1b thumb
Veranstalter: Heesen Konzerte

BASLER BALLERT geht in die Verlängerung! Aufgrund des großen Andrangs auf die ersten Termine von Mario Baslers neuer Live-Show wird die Tour im Frühjahr 2019 fortgesetzt.

Eine volle Spielzeit lang präsentiert „SuperMario“ seinen persönlichen, unverblümten Blick auf die Welt des Fußballs. In gewohnter Manier analysiert Basler das heutige Geschehen auf und neben dem Platz. Das Ganze wird gespickt mit den unglaublichsten Geschichten aus seiner aktiven Zeit. Das große Anekdoten-
Sechzehnerschießen, bei dem jede Story im Netz zappelt. Stets nach seinem Motto: „Mich interessiert nicht, wer spielt. Hauptsache ich spiele.“.

Mit einer stolzen Bilanz von 62 Toren in 262 Bundesligaspielen beendete er 2004 seine aktive Profi-Fußballkarriere. In den letzten Jahren war Basler unter anderem als Fußballlehrer tätig und bereicherte zahlreiche Talkrunden als Fußballoriginal. Nun ballert der polarisierende Freistoßschütze auf der Bühne weiter. Immer gerade heraus, aber auch mit der nötigen Portion Selbstironie, ist Basler erstmals mit eigener Liveshow zu sehen.

Auf dem Spielplan stehen viele neue Städte. Mario Basler kommt mit BASLER BALLERT u.a. nach Berlin, Hamburg und Köln.

Bilder anzeigen

Ingmar Stadelmann - Fressefreiheit

20. März 2019
20:00
F7dc51324d54bddb9808560e0b35444d thumb
Veranstalter: Rhein-Konzerte

Der Ostdeutsche Stand-up-Comedian entfesselt auch in seinem dritten Solo-Programm seinen intelligenten und schwarzen Humor und sorgt damit für beste Unterhaltung. „Schneller als beim Ping Pong“ (Altmark Zeitung), schonungslos und offenherzig badet Stadelmann im Pointenüberfluss in Zeiten von Trump, Brexit, Metoo und Co., um gleichzeitig über unangenehme Wahrheiten und seine eigenen Ängste zu reflektieren. Stadelmann spricht über Themen wie Meinungsfreiheit, absurde Erlebnisse mit dem Publikum, Europa, wie praktisch Klischees sind, und über seltsame sexuelle Vorlieben von Delfinen. Und er stellt Fragen, ohne zu antworten: Wenn man Menschen aus einem Land aussperren will, sperrt man dann die anderen automatisch ein? Wurde die Snooze-Taste in Guantanamo erfunden? Warum wissen Terroristen eigentlich wofür Europa steht, wir aber nicht? Wenn es linksversifft gibt, gibt es dann auch rechtsversifft, und warum sagt das niemand? Und wie erklärt er bloß seiner Freundin den Unterschied zwischen einem SPAWochenende und einem Spar-Wochenende? Dabei bleibt er seinem Motto treu: „Man kann gerne ein bisschen schlauer aus der Show gehen, als man reingegangen ist!“

„Gute Comedy ist immer ein Abbild der Gesellschaft. Wie frei wir sind, erkennen wir daran, wie frei wir lachen! Und da ist leider die Facebookisierung des Abendlands in vollem Gang: Alles, was uns nicht gefällt, wird entliked. Wir setzen uns digitale Scheuklappen auf und leben in unserer gefilterten Blase. So haben wir es online gelernt, und so setzen wir es im echten Leben fort. Wir denken es löst Probleme, wenn wir Menschen nicht mehr aus dem Mittelmeer vorm Ertrinken retten. Als würden die Probleme mit den Menschen ertrinken. Der Gag dabei: Einige halten ihre Blase für ein objektives Abbild der Realität. Dabei ist es in Wahrheit Zensur. Selbstzensur. Man will nicht hören, was einem nicht gefällt. Man will es abschalten. Aber das ist falsch. Wir sollten nichts weglassen, wir sollten über alles sprechen, über alles Witze machen, über alles lachen, über alles nachdenken.“ Ingmar Stadelmann

Schon das Plakat, angelehnt an den russischen Performance- Künstler Pjotr Pawlenski, der sich tatsächlich gegen Apathie, politische Gleichgültigkeit und Fatalismus in Russland öffentlich den Mund zunähte, beweist: Bei Ingmar Stadelmann handelt es sich nicht um einen weiteren Mainstream-Spaßmacher.

Als Stadelmann 2012 mit seinem ersten Solo „Was ist denn los mit den Menschen?“ startete, gefolgt von #humorphob, gab es dafür schon haufenweise Comedy-Preise: „NDR Comedy Contest“ über den „RTL Comedy Grand Prix“, bis hin zum „Deutschen Comedypreis“ hat er sie alle bekommen. Beim „Großen Kleinkunstfestival der Wühlmäuse“ räumte er gleich Publikums – und Jurypreis ab.

Bilder anzeigen

Fee Badenius - Feederleicht (mit Band)

22. März 2019
20:00
Cd96c3f3723d327d72d4a844713af062 thumb

Sie sieht mit dem Herzen, ohne kitschig oder belanglos zu werden, erhebt sich, wo sie kritisch wird, nicht über ihr Publikum und grenzt sich doch freundlich, aber bestimmt ab, wo es nötig ist – von ihrer Freundin ebenso wie von militanten Vegetariern und allem ideologisch erbohrten. Bei Fee Badenius, und das ist selten, klappt beides, Wort und Musik: Ihr fallen originelle, durchaus außergewöhnliche Texte ein, die sie mit Tonfolgen versieht, deren Abfolge man nicht schon ahnt, bevor sie tatsächlich erklingen. Wunderschön begleitet werden ihre Lieder von Johannes Still an Piano und Akkordeon, Jochen Reichert am Kontrabass und Christoph Helm an Schlagzeug und Percussion.
Ein Ohrenschmaus, der lange nachhallt und Ohren und Herzen erfüllt.

Bilder anzeigen

Thirty Up - Die Ü30 Party

23. März 2019
22:00
791ca65fd536f50dbc2b084762f16519 thumb
- Ab 30 Jahren

Thirty up - das modernisierte Partyformat einer Ü30 Party!
Auf zwei Areas tanzen und feiern:
In der grossen Halle erwartet Dich Dancemusik, moderne Partyhits, House und RnB, während im Club der Flashback der guten alten Partyzeit durch alle Dekaden blitzt: rockig und alternativ gehts so richtig ans Eingemachte!

Lydia Benecke: Sadisten

Tödliche Liebe - Geschichten aus dem wahren Leben

24. März 2019
19:00
A9e3591271259057bb43cc2e4bdffd77 thumb
Veranstalter: Rhein Konzerte

Dieser Vortrag gibt einen Einblick in die unterschiedlichen psychologischen Profile harmloser sowie gefährlicher sexueller Sadisten: Einerseits wird das „ganz normale Leben“ jeder erläutert, die einvernehmlich ihren sexuellen Sadismus mit masochistischen Partnern ausleben. Andererseits taucht der Leser in die Gedanken- und Gefühlswelt der gefährlichen, kriminellen Sadisten ein - zu deren bekanntesten Vertretern Jack the Ripper und Ted Bundy gehören.
Lydia Benecke hat das erste umfassende, wissenschaftliche Erklärungsmodell zur Unterscheidung gefährlicher von ungefährlichen sexuellen Sadisten entwickelt, welches im „Verlag für Polizeiwissenschaft“ veröffentlicht wurde.
In ihrem Vortrag geht sie Fragen nach wie:

- Was unterscheidet die einen von den anderen Sadisten?
- Welche Bedürfnisse treiben sie an?
- Was macht ihre Persönlichkeit aus?
- Welche Partner suchen sie sich?
- Wodurch werden sie so, wie sie sind?

Lydia Benecke erklärt auch, warum „Shades of Grey“ keinen realistischen Einblick in die Beziehungsführung zwischen Sadomasochisten gibt und warum Christian Grey eher ein gefährlicher als ein einvernehmlicher sexueller Sadist ist.

Stefan Jürgens - was zählt tour 2019

26. März 2019
20:00
9900d307ea07bfdf07ceb4b0d59e33d4 thumb

Seit den neunziger Jahren ist Stefan Jürgens einem breiten Publikum als Comedian und Schauspieler bekannt. Doch weder seine Erfolge in der RTL-Show „Samstag Nacht“, als Berliner Tatort Kommissar Hellmann oder als Major Ribarski in der Soko Wien/Donau, noch seine mehr als 30 Filme können seine umtriebige künstlerische Bandbreite vollständig abdecken. Die Musik hatte auch immer einen großen Stellenwert. Gerade ist sein fünftes Studioalbum „Was zählt“ herausgekommen, nun folgt die Tour quer durch Deutschland und Österreich.
Stefans Songs sind Reisen durch seine Gefühls- und Gedankenwelt in einer unruhigen und scheinbar immer undurchschaubareren Zeit. Die großen, wuchtigen Nummern haben viel Platz auf dieser Tour. Aber auch die Balladen am Klavier haben es in sich. Und natürlich bleibt bei dem Vater von vier Kindern das Thema Beziehungen ebenfalls nicht aus.
Sein seit vielen Jahren eingespieltes Trio mit Andy Cutic (git,voc) und Ralf Kiwit (sax, git, key,voc) gibt Stefans Songs die nötige Tiefe und den Raum. Neben dem gesamten neuen Album und vielen seiner besten Songs wird auch der gelernte scharfzüngige Standup Comedian in ihm an diesem Abend sicher nicht zu Hause bleiben. Denn wer Stefan Jürgens kennt, weiß, wie viel der Mann kann. Nur eines kann er eben nicht: verbergen, was er denkt und fühlt. Uns so sind seine Konzerte emotionale Wechselbäder voller Poesie, scharfzüngiger Komik, stiller Momente und hymnischer Kraft.

Bilder anzeigen

Querbeat - Randale & Hurra Tour 2019 // AUSVERKAUFT

29. März 2019
20:00
2021c51210cfebc93be97e8d42cd5058 thumb

Lauter. Hyper. Weiter: Diese Band lebt mit Herzblut für die Live-Momente. Die aktuelle “Randale & Hurra” Tour ist das logische Ergebnis einer eingeschworenen Gang, die aus Bock zum Beat ihr letztes Hemd geben würde. Wer noch Zweifel an der Übertriebenheit hat: Eine „World-Tour“ durch die Heimatstadt hat noch keiner gemacht. Fünf Termine hintereinander, eine Woche durch die Dorfmetropole am Rhein. Von Szeneclub (Gebäude 9) bis Konzerthalle (Palladium) ist alles dabei. Niemals schläft man so ganz in Köln. Dass die Termine im Oktober schon Anfang des Jahres in Rekordzeit ausverkauft sind, Randnotiz. Diese Band steht niemals still., 2018 ist auch das Jahr der Festivalpremieren. Unter anderem Summerjam, Juicy Beats, MS Dockville, Parookaville und die Leverkusener Jazztage.

Mehr Quer geht nicht. Neue Songs sind in der Pipeline. Die Single “Randale & Hurra” gibts ab jetzt, der Rest dann ab Oktober beim Dealer und Streamer. Auf ein Neues, fettes Q.

Bilder anzeigen

2000 - One More Time

30. März 2019
22:00
9583109a8a8d4bb48608831454b52310 thumb
- Ab 18 Jahren

Daft Punk, Eminem und Shakira - Madonna, Rihanna und David Guetta - Das waren die Stars unserer Zeit. Auf dem Mainfloor gibt es die bunte Mischung aus diesem Jahrzehnt. Egal ob „All the single Ladies“, „Hamma!“ oder „Crazy Frog“ - unsere DJs haben für alle was dabei!

VVK startet am 16.02.2019

Poems for Laila - Dark Timber LIVE

31. März 2019
20:00
4fad7f4c63d98c00f0a0425ccc69a688 thumb

babousnka records presents:

POEMS FOR LAILA - Dark Timber – LIVE

Zwischen dunklem Folk, Pop, Chanson und einer ganz wunderbaren Poesie bewegt sich das Duo von Nikolai Tomás und Joanna Gemma Auguri. Mit Akkordeon, Gitarren und anderen zauberhaften Instrumenten sowie zwei außerordentlichen Stimmen, bringen Poems for Laila die ganze Breite menschlicher Abgründe auf die Bühne.
Bodenlose Traurigkeit, blanker Zynismus, höchste Freude, emotionale Wagnisse, Experimente und immer mit dieser hoffnungsvollen Melancholie. Wenn Poems for Laila die Bühne betreten, erinnern sie an andere große Paare wie Hazlewood & Sinatra oder Gainsbourgh & Birkin.
Mit genau der gleichen Gelassenheit und Tiefe ziehen sie die Zuhörer in ihren Bann.
Das neue Album DARK TIMBER von Poems for Laila wurde in einer Jurte im Havelland aufgenommen. In absoluter Abgeschiedenheit, in einem Wald mit wirklich schwarzen Nächten, umgeben von Zeltwänden aus Holz, Filz und Wolle entstanden 12 mystische Songperlen mit größter Intensität und ungreifbarer, dunkler Atmosphäre und dennoch spürbarem Lebensgefühl.
DARK TIMBER ist neu. Auch, weil hier erstmals beide, Nikolai Tomás und Joanna Gemma Auguri, Songs geschrieben haben. Ein gelungenes Gemeinschaftswerk.
Nach vielen erfolgreichen Konzerten in 2018 gehen POEMS FOR LAILA nun 2019 weiter auf Tour. Und mit dabei – natürlich das neue Album.

Bilder anzeigen