Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - The Dashwoods

THE INDELICATES supp. The Dashwoods

8. Dezember 2010
20:30
7aa862585086afa2ac434fa6fd8686ba thumb

Man muss schon eine ziemlich heiße Band sein, wenn selbst Indie-Größe Eddie Argos (Art Brut) einem Liebeserklärungen macht und einen über Jahre hinweg zur besten neuen Band des jeweiligen Jahres erklärt.
THE INDELICATES sind ein Ex-Comedian und eine Ex-Pipette.

Die 2005 in Brighton gegründeten Indelicates bestehen aus Simon und Julia Indelicate und ihrer Band.
Getroffen haben sie sich auf einem Poetry-Slam, wo sie ihre gemeinsame Leidenschaft für Dichtung und Musik entdeckten.
Julia gründete wenig später die famosen Pipettes, wandte sich nach 1 1/2 Jahren aber wieder der Rock/Punk-Musik zu, die Simon und sie in der Zwischenzeit geschrieben hatten.
Die Indelicates, das sind tanzbare Melodien, man hört Indierock, aber auch Folk und „unverschämt-intelligenter“ (Eddie Argos) Pop, der an die Hymnen der Smiths erinnert. Die Texte – wunderbar zynisch und mit poetisch-überlegener Ader.

Bilder anzeigen

THE INDELICATES supp. The Dashwoods

8. Dezember 2010
20:30
7aa862585086afa2ac434fa6fd8686ba thumb

Man muss schon eine ziemlich heiße Band sein, wenn selbst Indie-Größe Eddie Argos (Art Brut) einem Liebeserklärungen macht und einen über Jahre hinweg zur besten neuen Band des jeweiligen Jahres erklärt.
THE INDELICATES sind ein Ex-Comedian und eine Ex-Pipette.

Die 2005 in Brighton gegründeten Indelicates bestehen aus Simon und Julia Indelicate und ihrer Band.
Getroffen haben sie sich auf einem Poetry-Slam, wo sie ihre gemeinsame Leidenschaft für Dichtung und Musik entdeckten.
Julia gründete wenig später die famosen Pipettes, wandte sich nach 1 1/2 Jahren aber wieder der Rock/Punk-Musik zu, die Simon und sie in der Zwischenzeit geschrieben hatten.
Die Indelicates, das sind tanzbare Melodien, man hört Indierock, aber auch Folk und „unverschämt-intelligenter“ (Eddie Argos) Pop, der an die Hymnen der Smiths erinnert. Die Texte – wunderbar zynisch und mit poetisch-überlegener Ader.

Bilder anzeigen