Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Dietmar Heinzel

Ausstellungseröffnung: Dietmar Heinzel: Malerei und Reliefs

24. Januar 1999
19:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Dietmar Heinzel verwendet in seinen Arbeiten Fundstücke - Holzplatten, alte Türen, Planen oder Dachrinnen. Das Gefundene ist dann Anlaß und Auslöser. Heinzel integriert die Objekte in seine Malerei oder seine Malerei in die Objekte, das bleibt schwer zu sagen, denn die Dinge setzen von sich aus malerische und zeichnerische Prozesse in Gang. Die Fundstücke verlieren dabei ihr Eigenleben, wirken zurückgenommen, merkwürdig flach. Die Bilder sind Besinnung auf und forschendes Vertiefen in das Vokabular von Malerei und Farbe. Sie sind ein rückbesinnender und vortastender Versuch, Bild zu sein.
Die Ausstellung läuft bis zum 5. Februar 1999.

Ausstellungseröffnung: Dietmar Heinzel: Malerei und Reliefs

24. Januar 1999
19:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Dietmar Heinzel verwendet in seinen Arbeiten Fundstücke - Holzplatten, alte Türen, Planen oder Dachrinnen. Das Gefundene ist dann Anlaß und Auslöser. Heinzel integriert die Objekte in seine Malerei oder seine Malerei in die Objekte, das bleibt schwer zu sagen, denn die Dinge setzen von sich aus malerische und zeichnerische Prozesse in Gang. Die Fundstücke verlieren dabei ihr Eigenleben, wirken zurückgenommen, merkwürdig flach. Die Bilder sind Besinnung auf und forschendes Vertiefen in das Vokabular von Malerei und Farbe. Sie sind ein rückbesinnender und vortastender Versuch, Bild zu sein.
Die Ausstellung läuft bis zum 5. Februar 1999.