Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Fink

Welle Niederrhein präsentiert: Element Of Crime (support: Fink)

15. Mai 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Man sagt, wenn Kurt Weill und Lou Reed je miteinander telefoniert und aus einer Bier- oder sonst einer Laune heraus eine Band geplant hätten, wäre sowas wie Element of Crime rausgekommen. Das mag wirr klingen, beschreibt aber hervorragend den lakonisch-melancholischen Sound und die bitter-süßen Songs, die ihre Wurzeln im Leben und Leiden einer zeitlosen, internationalen Großstadt-Boh?me hatten, die vielleicht zwanzig, dreißig Jahre früher in Städten wie New York, aber auch schon dreißig Jahre zuvor im alten Berlin etabliert wurde. Ende der 80er Jahre stellte Sänger und Trompeter Sven Regener seine Textproduktion langsam auf deutsch um. Die Folge war, daß ihr Publikum sie immer mehr verstand. Die Bindung an die Fangemeinde wird eng und enger, denn Regener spricht auf seine Weise weise, spricht aus und zu den Herzen.

Welle Niederrhein präsentiert: Element Of Crime (support: Fink)

15. Mai 1999
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Man sagt, wenn Kurt Weill und Lou Reed je miteinander telefoniert und aus einer Bier- oder sonst einer Laune heraus eine Band geplant hätten, wäre sowas wie Element of Crime rausgekommen. Das mag wirr klingen, beschreibt aber hervorragend den lakonisch-melancholischen Sound und die bitter-süßen Songs, die ihre Wurzeln im Leben und Leiden einer zeitlosen, internationalen Großstadt-Boh?me hatten, die vielleicht zwanzig, dreißig Jahre früher in Städten wie New York, aber auch schon dreißig Jahre zuvor im alten Berlin etabliert wurde. Ende der 80er Jahre stellte Sänger und Trompeter Sven Regener seine Textproduktion langsam auf deutsch um. Die Folge war, daß ihr Publikum sie immer mehr verstand. Die Bindung an die Fangemeinde wird eng und enger, denn Regener spricht auf seine Weise weise, spricht aus und zu den Herzen.