Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Suez

III. Popmeisterschaft mit Glow, Stone The Crow, Seesaw und Suez (präsentiert von VIVA Zone Zwei)

4. Juni 1999
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Was machen eigentlich...Dunja Rajter und Les Humphries? Keine Ahnung, aber vor gar nicht all zu langer Zeit hatten die beiden eine Menge Spaß und heute gibt's deswegen GLOW. Der Sproß von Dunja und Les nämlich hat die Band gegründet und ist maßgeblich beteiligt an den zeitlosen Pop-Hits. Flüssiger als Brit-Pop, dichter als College - ideale Konsistenz. Sollte jemand einmal die Frage stellen, wie sich zeitgemäßer Rock anhören sollte ohne Anbiederung an Modeströmungen, aber unter Verwendung modernster Mittel, dann haben STONE THE CROW das schon mal vorsorglich beantwortet. Groovige, sample-angereicherte Beats, satte Gitarren und Gesang mit rauher Überzeugungskraft und melodischer Feinfühligkeit. Wenig feinfühlig, sondern einfach vehement haben sich SEESAW an die Spitze des alternativen Gitarrenrocks gesetzt. Sie haben Kritiker und Produzenten dazu bewegt zu behaupten, sie "rocken sogar mehr als alle anderen deutschen Bands..." und sie lieferten "eine der schönsten deutschen Popproduktionen der letzten Zeit." Ob SUEZ nun die "nächste deutsche Gitarrenpop-Hoffnung" sind (sie kommen aus München) oder die "nächste italienische G.P.H." (drei der vier Musiker sind Italiener) oder gar "die nächste europäische G.P.H." (sie singen in Englisch) lassen wir mal dahingestellt. Sie haben bei Rock am Ring überzeugt, ebenso die Lemonbabies (die sie als support mit auf Deutschlandtour nahmen) und hoffentlich auch Euch - wir geben die (nächste) Hoffnung nicht auf.

III. Popmeisterschaft mit Glow, Stone The Crow, Seesaw und Suez (präsentiert von VIVA Zone Zwei)

4. Juni 1999
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Was machen eigentlich...Dunja Rajter und Les Humphries? Keine Ahnung, aber vor gar nicht all zu langer Zeit hatten die beiden eine Menge Spaß und heute gibt's deswegen GLOW. Der Sproß von Dunja und Les nämlich hat die Band gegründet und ist maßgeblich beteiligt an den zeitlosen Pop-Hits. Flüssiger als Brit-Pop, dichter als College - ideale Konsistenz. Sollte jemand einmal die Frage stellen, wie sich zeitgemäßer Rock anhören sollte ohne Anbiederung an Modeströmungen, aber unter Verwendung modernster Mittel, dann haben STONE THE CROW das schon mal vorsorglich beantwortet. Groovige, sample-angereicherte Beats, satte Gitarren und Gesang mit rauher Überzeugungskraft und melodischer Feinfühligkeit. Wenig feinfühlig, sondern einfach vehement haben sich SEESAW an die Spitze des alternativen Gitarrenrocks gesetzt. Sie haben Kritiker und Produzenten dazu bewegt zu behaupten, sie "rocken sogar mehr als alle anderen deutschen Bands..." und sie lieferten "eine der schönsten deutschen Popproduktionen der letzten Zeit." Ob SUEZ nun die "nächste deutsche Gitarrenpop-Hoffnung" sind (sie kommen aus München) oder die "nächste italienische G.P.H." (drei der vier Musiker sind Italiener) oder gar "die nächste europäische G.P.H." (sie singen in Englisch) lassen wir mal dahingestellt. Sie haben bei Rock am Ring überzeugt, ebenso die Lemonbabies (die sie als support mit auf Deutschlandtour nahmen) und hoffentlich auch Euch - wir geben die (nächste) Hoffnung nicht auf.