Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Corvus Corax

Einziges Konzert in NRW CORVUS CORAX

11. Dezember 2005
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der Spielmannszug der Herren von CORVUS CORAX ist zurück. Die Berliner Band überrascht ? ausgerüstet mit fünf Dudelsäcken und drei Trommlern - mit einer Kombination mittelalterlicher und zeitgenössischer Klangerzeugung. Das musikalische Treiben, "eine eigenwillige Interpretation mittelalterlicher Tänze, Istampien, Balladen und Lieder aus dem 9.-15. Jahrhundert, fühlt all jenen instinktiven Institutionen des Menschen auf den Nerv, die ihn sich selbst und seine Bedrängnisse vergessen lassen: Spiel, Tanz, Fest, Vergnügen, Sinnlichkeit und Rausch". Das schrieb nicht etwa ein Met-trunkener Kritiker, sondern das ehrenwerte Goethe-Institut, in dessen Auftrag CORVUS CORAX schon vor Jahren im Ausland musizierten.

CORVUS CORAX: : „Galatai – die größten Hits der letzten 3000 Jahre“

15. Februar 2013
19:30
57b4478325f7d94e81bddd57d6675549 thumb
Sonic Seducer metal.de
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Die Könige der Spielleute sind wieder unterwegs. Nach der erfolgreichen „Sverker“-Tour begeben
sich die sieben Musiker von CORVUS CORAX erneut auf die Reise, um Jung und Alt Lieder und Tänze aus ganz Europa, vor allem aber aus dem kalten Norden, zu präsentieren und das Publikum mit Dudelsäcken und Schalmeien, gigantischen Trommeln, riesigen Hörnern und der größten Drehleier der Welt in die Kultur des Mittelalters zu entführen. Ein Grund zu feiern ist etwa der gottlob ausgebliebene, im Vorfeld viel zitierte Weltuntergang 2012. Das jetzt folgende goldene Zeitalter soll mit Met begossen werden. Außerdem jährt sich der 20. Jahrestag der Veröffentlichung des Albums „Inter Deum“, aus dem ein paar Klassiker für das neue Programm ausgewählt wurden.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

Einziges Konzert in NRW CORVUS CORAX

11. Dezember 2005
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der Spielmannszug der Herren von CORVUS CORAX ist zurück. Die Berliner Band überrascht ? ausgerüstet mit fünf Dudelsäcken und drei Trommlern - mit einer Kombination mittelalterlicher und zeitgenössischer Klangerzeugung. Das musikalische Treiben, "eine eigenwillige Interpretation mittelalterlicher Tänze, Istampien, Balladen und Lieder aus dem 9.-15. Jahrhundert, fühlt all jenen instinktiven Institutionen des Menschen auf den Nerv, die ihn sich selbst und seine Bedrängnisse vergessen lassen: Spiel, Tanz, Fest, Vergnügen, Sinnlichkeit und Rausch". Das schrieb nicht etwa ein Met-trunkener Kritiker, sondern das ehrenwerte Goethe-Institut, in dessen Auftrag CORVUS CORAX schon vor Jahren im Ausland musizierten.

CORVUS CORAX: : „Galatai – die größten Hits der letzten 3000 Jahre“

15. Februar 2013
19:30
57b4478325f7d94e81bddd57d6675549 thumb
Sonic Seducer metal.de
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Die Könige der Spielleute sind wieder unterwegs. Nach der erfolgreichen „Sverker“-Tour begeben
sich die sieben Musiker von CORVUS CORAX erneut auf die Reise, um Jung und Alt Lieder und Tänze aus ganz Europa, vor allem aber aus dem kalten Norden, zu präsentieren und das Publikum mit Dudelsäcken und Schalmeien, gigantischen Trommeln, riesigen Hörnern und der größten Drehleier der Welt in die Kultur des Mittelalters zu entführen. Ein Grund zu feiern ist etwa der gottlob ausgebliebene, im Vorfeld viel zitierte Weltuntergang 2012. Das jetzt folgende goldene Zeitalter soll mit Met begossen werden. Außerdem jährt sich der 20. Jahrestag der Veröffentlichung des Albums „Inter Deum“, aus dem ein paar Klassiker für das neue Programm ausgewählt wurden.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen