Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - MIKROBOY

MIKROBOY supp. Deep Sea Diver

20. September 2011
20:30
E60bf0b94b6db5a4174af1bb5854d7f1 thumb

Das neue Album „Eine Frage der Zeit“ zeigt eine toll eingespielte Band, die zwar immer noch die Indie-Pop-Hymnen zum Besten gibt, für die man sie schätzt, aber MIKROBOY trauen sich zunehmend, die Gräben zwischen Euphorie und Zweifel musikalisch zu vertiefen und die Klangfarben zu verdunkeln. Kritisch-melancholische Zeilen und lupenreine Popmelodien treffen auf himmelstürmende Gitarren und auf bedrohliches Keyboardgrummeln. Die Jungs schreiben Songs, die einen im Glauben an deutschsprachigen Pop bestätigen und von denen der ein oder andere durchaus auf ein Mixtape für den besten Kumpel gehört. Mit dem neuen Material treten MIKROBOY aus dem Schatten des Gefälligen ins Licht. Die Musikjournaille verortet das Trio zwischen Notwist und den Get Up Kids, fühlt sich an Kettcar erinnert oder erkennt in ihnen die deutschen Death Cab For Cutie. Beste Referenzen also!

MIKROBOY supp. Deep Sea Diver

20. September 2011
20:30
2ca8dda42af578738fb1e2673758d30d thumb

Das neue Album „Eine Frage der Zeit“ zeigt eine toll eingespielte Band, die zwar immer noch die Indie-Pop-Hymnen zum Besten gibt, für die man sie schätzt, aber MIKROBOY trauen sich zunehmend, die Gräben zwischen Euphorie und Zweifel musikalisch zu vertiefen und die Klangfarben zu verdunkeln. Kritisch-melancholische Zeilen und lupenreine Popmelodien treffen auf himmelstürmende Gitarren und auf bedrohliches Keyboardgrummeln. Die Jungs schreiben Songs, die einen im Glauben an deutschsprachigen Pop bestätigen und von denen der ein oder andere durchaus auf ein Mixtape für den besten Kumpel gehört. Mit dem neuen Material treten MIKROBOY aus dem Schatten des Gefälligen ins Licht. Die Musikjournaille verortet das Trio zwischen Notwist und den Get Up Kids, fühlt sich an Kettcar erinnert oder erkennt in ihnen die deutschen Death Cab For Cutie. Beste Referenzen also!