Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Blackbox

Aktionskneipe Blackbox + Revoltas

9. August 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der Beat der frühen Sixties gemischt mit Grunge und gewürzt mit punkigen Gitarren ? das ist die Musik von BLACKBOX. Markenzeichen sind außerdem das catchy Songwriting und der expressive und emotionale Gesang der Jungs.

KMI und KuFa präsentieren: „Rock zum Ring“ – 1. Halbfinale

9. Januar 2008
20:00
Kufa logo

Für den von KMI und KuFa ins Leben gerufenen Contest ROCK ZUM RING hatten 25 Bands aus Krefeld und Umgebung ihre Bewerbung abgegeben. Jetzt hat eine unabhängige Jury die zehn Bands ausgewählt, die an zwei Abenden die Finalisten ermitteln. Heute im Rennen: BLACKBOX, BAHOOGA, ATH, THALAMUS, INTERLUDE. Das 2. Halbfinale findet am 16. Januar in der Kulturrampe statt.

1. NEUJAHRSROCK mit 7 Bands Acoustic Rocks :New Damage Vincent Raven Band Blackbox Cyrcus ARTWON ARTOWN ARTNOW Coarse Rye anschl. Aftershow

2. Januar 2010
17:00
B42022ef9c17a049ceb8807363bd3ea0 thumb

Am 2. Januar wird der 1. Neujahrs-Rock über die Bühne gehen.

Wer sagt eigentlich, dass die KuFa kein Herz für hiesige Bands habe? Die Aktionskneipen sprechen jedenfalls eine andere Sprache. Und jetzt gibt es erstmalig auch einen Neujahrsrock, für den die KuFa Bands gesucht hat. Die Teilnehmer stehen nun fest und werden, keine Frage, ihr Bestes geben, auf dass das neue Jahr ein recht gutes werde.
In alphabetischer Folge spielen Acoustic Rocks (Rock/HipHop), Artwon Artown Artnow (krachige und melodiöse Noiseorgien), Blackbox (Alternative Rock), Coarse Rye (Riffs und Breakdowns), Cyrcus (Alternative, Metal), :New Damage (Progressive Metal) und die Vincent Raven Band (Rock’n’Roll).

Los geht’s um 17 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf für 5 und an der Abendkasse für 7 Euro.

Bilder anzeigen

THE VOIDIST - SMURV - BLACKBOX

29. August 2012
20:00
5ff74c08d6813d026b31babc1c18754d thumb

THE VOIDIST zeigen live das, was sie am besten können: Rocken! Mit gitarrenlastigen Melodien und einer unverwechselbaren Stimme bringen die fünf Jungs ihr Publikum ins Schwitzen.

BLACKBOX schreiben Schnulzen für Kerle, aber solche von der richtig guten Sorte: treibender Indie-Rock mit Grunge-Attitüde und hohem Sehnsuchtsfaktor. Zarte Gitarrenläufe wechseln ab mit dreckigen Saitenschlägen. Das Markanteste ist aber der Gesang von Timm Demetry. Wie er sich zerreißt, überschlägt, nölt, sich herantastet und alles herauslässt, was ihm auf der Seele brennt – das ist schon ziemlich klasse.

SMURV behaupten, die älteste Band der Welt zu sein. Ihr rockiger Funk klingt zum Glück aber ganz anders.

HURRICANE DEAN - Bright Wave Tour 2013 - supp. Blackbox

17. Januar 2013
20:15
Bfa7749751eb27cd35ccc5485d5fd2ba thumb
tonspion tapetv
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Die vier Ostfriesen betiteln ihre Musik als „bright wave“, eine Mischung aus dunklem Wave mit einer vollen Breitseite Indie-Rock, so dass sich Melancholie in stürmische Energie verwandelt – ganz so wie es der Bandname andeutet. Wie eine recht steife Brise preschen HURRICANE DEAN mit Synthesizern, flirrenden Gitarren und tanzbaren Beats in der Hinterhand auf ihr Publikum zu. Dazu stimmt ein fabelhafter Sänger träumerisch melancholische Melodien an. Das ist jung und frisch - und gerade dabei, die (Musik-)Welt zu erobern.

Bilder anzeigen

Aktionskneipe Blackbox + Revoltas

9. August 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der Beat der frühen Sixties gemischt mit Grunge und gewürzt mit punkigen Gitarren ? das ist die Musik von BLACKBOX. Markenzeichen sind außerdem das catchy Songwriting und der expressive und emotionale Gesang der Jungs.

KMI und KuFa präsentieren: „Rock zum Ring“ – 1. Halbfinale

9. Januar 2008
20:00
Kufa logo

Für den von KMI und KuFa ins Leben gerufenen Contest ROCK ZUM RING hatten 25 Bands aus Krefeld und Umgebung ihre Bewerbung abgegeben. Jetzt hat eine unabhängige Jury die zehn Bands ausgewählt, die an zwei Abenden die Finalisten ermitteln. Heute im Rennen: BLACKBOX, BAHOOGA, ATH, THALAMUS, INTERLUDE. Das 2. Halbfinale findet am 16. Januar in der Kulturrampe statt.

1. NEUJAHRSROCK mit 7 Bands Acoustic Rocks :New Damage Vincent Raven Band Blackbox Cyrcus ARTWON ARTOWN ARTNOW Coarse Rye anschl. Aftershow

2. Januar 2010
17:00
B42022ef9c17a049ceb8807363bd3ea0 thumb

Am 2. Januar wird der 1. Neujahrs-Rock über die Bühne gehen.

Wer sagt eigentlich, dass die KuFa kein Herz für hiesige Bands habe? Die Aktionskneipen sprechen jedenfalls eine andere Sprache. Und jetzt gibt es erstmalig auch einen Neujahrsrock, für den die KuFa Bands gesucht hat. Die Teilnehmer stehen nun fest und werden, keine Frage, ihr Bestes geben, auf dass das neue Jahr ein recht gutes werde.
In alphabetischer Folge spielen Acoustic Rocks (Rock/HipHop), Artwon Artown Artnow (krachige und melodiöse Noiseorgien), Blackbox (Alternative Rock), Coarse Rye (Riffs und Breakdowns), Cyrcus (Alternative, Metal), :New Damage (Progressive Metal) und die Vincent Raven Band (Rock’n’Roll).

Los geht’s um 17 Uhr. Karten gibt’s im Vorverkauf für 5 und an der Abendkasse für 7 Euro.

Bilder anzeigen

THE VOIDIST - SMURV - BLACKBOX

29. August 2012
20:00
5ff74c08d6813d026b31babc1c18754d thumb

THE VOIDIST zeigen live das, was sie am besten können: Rocken! Mit gitarrenlastigen Melodien und einer unverwechselbaren Stimme bringen die fünf Jungs ihr Publikum ins Schwitzen.

BLACKBOX schreiben Schnulzen für Kerle, aber solche von der richtig guten Sorte: treibender Indie-Rock mit Grunge-Attitüde und hohem Sehnsuchtsfaktor. Zarte Gitarrenläufe wechseln ab mit dreckigen Saitenschlägen. Das Markanteste ist aber der Gesang von Timm Demetry. Wie er sich zerreißt, überschlägt, nölt, sich herantastet und alles herauslässt, was ihm auf der Seele brennt – das ist schon ziemlich klasse.

SMURV behaupten, die älteste Band der Welt zu sein. Ihr rockiger Funk klingt zum Glück aber ganz anders.

HURRICANE DEAN - Bright Wave Tour 2013 - supp. Blackbox

17. Januar 2013
20:15
Bfa7749751eb27cd35ccc5485d5fd2ba thumb
tonspion tapetv
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Die vier Ostfriesen betiteln ihre Musik als „bright wave“, eine Mischung aus dunklem Wave mit einer vollen Breitseite Indie-Rock, so dass sich Melancholie in stürmische Energie verwandelt – ganz so wie es der Bandname andeutet. Wie eine recht steife Brise preschen HURRICANE DEAN mit Synthesizern, flirrenden Gitarren und tanzbaren Beats in der Hinterhand auf ihr Publikum zu. Dazu stimmt ein fabelhafter Sänger träumerisch melancholische Melodien an. Das ist jung und frisch - und gerade dabei, die (Musik-)Welt zu erobern.

Bilder anzeigen