Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Astrid North (Cultured Pearls)

ASTRID NORTH (ex-Cultured Pearls): „North Tour 2013“

1. März 2013
19:30
4dabfe2d4951a27270965576780fae4f thumb
tapetv piranha laut.de
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Die ehemalige Frontfrau der Cultured Pearls präsentiert heute ihr vielschichtiges und atmosphärisches Erstlingswerk. Das Debüt von ASTRID NORTH vereint unterschiedlichste Klangfarben und vermeintliche Gegensätze. Die Instrumentierung ist mal minimalistisch, mal satt, verzerrt oder orientalisch beeinflusst. Der schwere Beat ist phasenweise treibend, im nächsten Moment bewusst verschleppt. Die Arrangements sind bisweilen episch, aber dennoch komplex. Getragen werden die Songs stets von jener emotionalen Soulstimme, mit der ASTRID NORTH ihrer Gefühlswelt mal herzzerreißend sentimental, mal kraftvoll rockig und mal durch gedämpften Sprechgesang Ausdruck verleiht. Nun präsentiert die Musikerin ihren Mix aus Soul, Trip Hop und Rock live und will zeigen, dass der Spiegel Recht hatte, als er sie schon als „Leading Lady der hiesigen Soulszene“ einstufte.

Bilder anzeigen

ASTRID NORTH (ex-Cultured Pearls): „North Tour 2013“

1. März 2013
19:30
4dabfe2d4951a27270965576780fae4f thumb
tapetv piranha laut.de
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Die ehemalige Frontfrau der Cultured Pearls präsentiert heute ihr vielschichtiges und atmosphärisches Erstlingswerk. Das Debüt von ASTRID NORTH vereint unterschiedlichste Klangfarben und vermeintliche Gegensätze. Die Instrumentierung ist mal minimalistisch, mal satt, verzerrt oder orientalisch beeinflusst. Der schwere Beat ist phasenweise treibend, im nächsten Moment bewusst verschleppt. Die Arrangements sind bisweilen episch, aber dennoch komplex. Getragen werden die Songs stets von jener emotionalen Soulstimme, mit der ASTRID NORTH ihrer Gefühlswelt mal herzzerreißend sentimental, mal kraftvoll rockig und mal durch gedämpften Sprechgesang Ausdruck verleiht. Nun präsentiert die Musikerin ihren Mix aus Soul, Trip Hop und Rock live und will zeigen, dass der Spiegel Recht hatte, als er sie schon als „Leading Lady der hiesigen Soulszene“ einstufte.

Bilder anzeigen