Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Bernd Rischel - Dolomitencross

BERND RISCHEL - DOLOMITEN CROSS – die große Dolomiten-Überschreitung

17. Februar 2013
19:30
Fada564779dd9f385d735a24571d72a7 thumb
Veranstalter: Deutscher Alpenverein - Sektion Krefeld

Nach dem gelungenen Skitransalp-Debüt 2009 hat BERND RISCHEL zusammen mit Freunden im Sommer 2010 die Dolomiten in ihrer gesamten Nord-Süd-Ausdehnung überklettert. Im Vordergrund standen auch diesmal nicht neue Rekorde, sondern die Natur und das Klettern. Die Route führte über viele der höchsten Dolomiten-Gipfel unter anderem die Marmolada, den Langkofel, Piz Boe und Sas Rigais. Zwölf Tage waren nötig, um ohne Liftunterstützung und ohne Fahrzeug die 205 Kilometer sowie die mehr als 17.000 Höhenmeter zu bewältigen. BERND RITSCHEL erzählt nicht nur von den anspruchsvollen und langen Tourentagen, sondern auch von persönlichen Höhen und Tiefen und von der lebenswichtigen Notwendigkeit in den Bergen spontan, flexibel und kompromissbereit sein zu müssen.

BERND RISCHEL - DOLOMITEN CROSS – die große Dolomiten-Überschreitung

17. Februar 2013
19:30
Fada564779dd9f385d735a24571d72a7 thumb
Veranstalter: Deutscher Alpenverein - Sektion Krefeld

Nach dem gelungenen Skitransalp-Debüt 2009 hat BERND RISCHEL zusammen mit Freunden im Sommer 2010 die Dolomiten in ihrer gesamten Nord-Süd-Ausdehnung überklettert. Im Vordergrund standen auch diesmal nicht neue Rekorde, sondern die Natur und das Klettern. Die Route führte über viele der höchsten Dolomiten-Gipfel unter anderem die Marmolada, den Langkofel, Piz Boe und Sas Rigais. Zwölf Tage waren nötig, um ohne Liftunterstützung und ohne Fahrzeug die 205 Kilometer sowie die mehr als 17.000 Höhenmeter zu bewältigen. BERND RITSCHEL erzählt nicht nur von den anspruchsvollen und langen Tourentagen, sondern auch von persönlichen Höhen und Tiefen und von der lebenswichtigen Notwendigkeit in den Bergen spontan, flexibel und kompromissbereit sein zu müssen.