Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - ANNY HARTMANN

ANNY HARTMANN: "Schwamm drüber? Der besondere Jahresrückblick"

1. Dezember 2013
19:30
Cacc0aada150a73429a4a9022f54176e thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

2013 – schon wieder so ein Superwahljahr! Aber auch sonst zeigte sich das Jahr schon früh reich an Höhepunkten: Brüderle, Hartz IV-Erhöhung, Betreuungsgeld und Trainerwechsel beim FC Bayern. Auch die EU hatte schöne Ideen: Sie wollte das Wasser privatisieren, damit die EU-Kasse wieder flüssig werde. Auch Zypern war nicht flüssig, Griechenland sowieso nicht, Spanien und Portugal auch nicht, nur die FDP ist flüssig, sogar überflüssig.
Alles, was sonst noch für gute Laune sorgte, erfahren Sie im Jahresrückblick von Anny Hartmann. Witzig, charmant und intelligent. Hoffentlich geht die Welt bis dahin nicht unter, denn es wäre wirklich schade, diese Bereicherung der politischen Kabarettszene zu verpassen.

Tickets jetzt auch online!

Bilder anzeigen

ANNY HARTMANN: "Schwamm drüber? Der besondere Jahresrückblick"

1. Dezember 2013
19:30
Cacc0aada150a73429a4a9022f54176e thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

2013 – schon wieder so ein Superwahljahr! Aber auch sonst zeigte sich das Jahr schon früh reich an Höhepunkten: Brüderle, Hartz IV-Erhöhung, Betreuungsgeld und Trainerwechsel beim FC Bayern. Auch die EU hatte schöne Ideen: Sie wollte das Wasser privatisieren, damit die EU-Kasse wieder flüssig werde. Auch Zypern war nicht flüssig, Griechenland sowieso nicht, Spanien und Portugal auch nicht, nur die FDP ist flüssig, sogar überflüssig.
Alles, was sonst noch für gute Laune sorgte, erfahren Sie im Jahresrückblick von Anny Hartmann. Witzig, charmant und intelligent. Hoffentlich geht die Welt bis dahin nicht unter, denn es wäre wirklich schade, diese Bereicherung der politischen Kabarettszene zu verpassen.

Tickets jetzt auch online!

Bilder anzeigen

Anny Hartmann - Schwamm drüber? Der besondere Jahresrückblick 2018

10. Januar 2019
20:00
De1e46774a4a6971bb4f53ca90cbceb9 thumb

Der besondere Jahresrückblick 2018
"Frauen sind erstaunt, was Männer alles vergessen. Männer sind erstaunt, woran Frauen sich erinnern." (P.Bamm)
2018 – Politisch ein spannendes Jahr mit den großen Fragen: wer kommt? wer bleibt? wer geht? Und – in jedem Fall – wohin?
Bekommen Flüchtlinge nur noch Asyl, wenn sie sofort in ihr Heimatland zurückkehren – diesmal als Soldat der Bundeswehr?
Es war ein aufregendes Jahr, die Themenpalette schier unerschöpflich, denken wir nur an die FIFA Mafia WM in Russland oder die never ending GROKO Debatten - lassen Sie sich überraschen, wen und was Anny Hartmann in ihrem Jahresrückblick entlarvt. Witzig, charmant und intelligent bereitet sie die Ereignisse des vergangenen Jahres auf.
Je länger man Anny Hartmann zuhört, desto mehr fragt man sich: Das alles haben wir 2018 hinter uns gebracht?
Da fehlen einem doch die Worte ... Anny Hartmann glücklicherweise nicht. Sie ist nicht nur eine kundige Fremdenführerin durch die Abgründe der Politik, sondern auch nicht auf den Mund gefallen. Deshalb macht ihr Jahresrückblick auch so viel Spaß!
Dabei hält sie sich gar nicht erst an Nebenschauplätzen auf, sondern legt den Finger immer mitten hinein in die Wunde. Dahin, wo es am meisten weh tut. Oder eben dahin, wo es am lustigsten ist.

Bilder anzeigen