Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Erdmöbel

ERDMÖBEL: "Kung Fu Fighting"

8. November 2013
20:30
3cc12b5d584eac600c2ca76f038e9dec thumb
coolibri
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Windschiefe Hits und skurrile Skizzen – man fragt sich, wieso die Popmusik so lange ohne solche Songs auskommen konnte. ERDMÖBELS Markenkern sind unerhörte Melodien, wundersame Arrangements und assoziative Texte. Nun haben die Kölner die Herkulesaufgabe gelöst, ihr geniales und viel gelobtes Album „Krokus“ zu toppen. Ohne Krampf und Anstrengung, aber mit viel Spieltrieb und einem furchtlosen Forschergeist (den man in Deutschland eigentlich nur von ERDMÖBEL kennt) hat das Quartett nun den Nachfolger eingespielt, der auf den schönen Namen „Kung Fu Fighting“ hört. Die Musik reicht von moderner Klassik bis zu Steely-Dan­Referenzen, „Peter und der Wolf“ trifft auf Sixties‐Soundtracks, verdrehte Reggae-Rhythmen auf umgebauten Funk. Das Zarte und Delikate von „Krokus“ ist einem dringlicheren und – zumindest für ERDMÖBEL-Verhältnisse – dreckigeren Sound gewichen. Die neuen, leichtfüßigen Songs erinnern daran, dass das Schöne im Leben nicht das ist, worüber man Bescheid zu wissen glaubt, sondern das, wovor man staunend steht.

Bilder anzeigen