Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Christoph Biermann

CHRISTOPH BIERMANN: "Die Fußball-Matrix"

21. Januar 2010
19:30
E11352b9be0a58cd4e7897bb0f725b93 thumb

Elf Mann, ein Ball, das Runde ins Eckige – die Tage der altbewährten Fußballfloskeln sind gezählt. Wissenschaftliches Know-how, Hochleistungstaktiererei und allen voran monetäres Kalkül sind die Antriebskräfte des zeitgenössischen Fußballspiels. Wer da nicht mehr mitkommt, bekommt nun ein Buch zur Hand, das den Stand der Dinge verständlich macht. In „Die Fußball-Matrix“ dringt Autor CHRISTOPH BIERMANN ein in die Katakomben moderner Fußballlogik und besucht geheime Forschungslaboratorien eines Spitzenclubs. Dabei ist der angesehene Fußballjournalist immer nur auf der Suche nach dem perfekten Spiel. Der Leser erfährt, warum die wahre Fußballkunst in der Offensive liegt und wie man sie am besten erlernt. BIERMANN erklärt, wie man einen Elfmeter schießen sollte, warum die Drei-Punkte-Regel den Fußball defensiver gemacht hat und wie Klubs grobe Fehler bei Spielertransfers vermeiden können. Nach der Lektüre wird man von lieb gewonnenen Meinungen Abschied nehmen müssen.

Bilder anzeigen

CHRISTOPH BIERMANN: "Die Fußball-Matrix"

21. Januar 2010
19:30
E11352b9be0a58cd4e7897bb0f725b93 thumb

Elf Mann, ein Ball, das Runde ins Eckige – die Tage der altbewährten Fußballfloskeln sind gezählt. Wissenschaftliches Know-how, Hochleistungstaktiererei und allen voran monetäres Kalkül sind die Antriebskräfte des zeitgenössischen Fußballspiels. Wer da nicht mehr mitkommt, bekommt nun ein Buch zur Hand, das den Stand der Dinge verständlich macht. In „Die Fußball-Matrix“ dringt Autor CHRISTOPH BIERMANN ein in die Katakomben moderner Fußballlogik und besucht geheime Forschungslaboratorien eines Spitzenclubs. Dabei ist der angesehene Fußballjournalist immer nur auf der Suche nach dem perfekten Spiel. Der Leser erfährt, warum die wahre Fußballkunst in der Offensive liegt und wie man sie am besten erlernt. BIERMANN erklärt, wie man einen Elfmeter schießen sollte, warum die Drei-Punkte-Regel den Fußball defensiver gemacht hat und wie Klubs grobe Fehler bei Spielertransfers vermeiden können. Nach der Lektüre wird man von lieb gewonnenen Meinungen Abschied nehmen müssen.

Bilder anzeigen