Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Near Dark

Lacrimosa supp. Near Dark, Moonchild

12. Juni 1998
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Erst wars Wave & Gothic. Dann gings Richtung Death Metal. Der letzte Schritt ging Richtung Klassik. LACRIMOSA waren nie zufrieden und werdens wohl auch nie sein. Der Anspruch war trotz oder gerade wegen der eigenwilligen Entwicklung stets hoch. Auch nicht eben niedrig zu nennen ist das Level des Supports NEAR DARK, die zwischen düsterer Stimmung und metallischer Dynamik ihren eigenen Stil als neue Dimension des Goth Metal gefunden haben. Fleißige Gitarren und eine omnipräsente Stimme zwischen Sprechgesang und elegischer Melodie schließlich versprechen MOONCHILD auf einer emotionalen Achterbahnfahrt. Aufstehen während der Fahrt erlaubt.

Lacrimosa supp. Near Dark, Moonchild

12. Juni 1998
21:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Erst wars Wave & Gothic. Dann gings Richtung Death Metal. Der letzte Schritt ging Richtung Klassik. LACRIMOSA waren nie zufrieden und werdens wohl auch nie sein. Der Anspruch war trotz oder gerade wegen der eigenwilligen Entwicklung stets hoch. Auch nicht eben niedrig zu nennen ist das Level des Supports NEAR DARK, die zwischen düsterer Stimmung und metallischer Dynamik ihren eigenen Stil als neue Dimension des Goth Metal gefunden haben. Fleißige Gitarren und eine omnipräsente Stimme zwischen Sprechgesang und elegischer Melodie schließlich versprechen MOONCHILD auf einer emotionalen Achterbahnfahrt. Aufstehen während der Fahrt erlaubt.