Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - In Strict Confidence

Cobalt 60, Dance Or Die, In Strict Confidence

12. November 1998
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wenn bei "Command und Conquer" und "Wing Commander" auf dem Bildschirm Aliens sterben und Erden-Trooper verrecken, tun sie das zum Soundtrack von Dominique Lallement (Ex-Kriegsbereit) und Jean-Luc de Meyer (Front 242), die sich mit Gitarrist Robert Wilcocks (Ex-Cassandra Complex) COBALT 60 nennen. Wilcocks drückte dem neuen Album "Twelve" auch sofort seinen Stempel auf, eine Veränderung der COBALT 60-Linie, die der Band neue Variationsmöglichkeiten eröffnet. Man sagt, "Twelve" könnte die Bedeutung erlangen wie der Front 242 - Klassiker "No Comment" in der vergangenen Dekade. Ähnliches bleibt IN STRICT CONFIDENCE zu wünschen. Die Fachpresse nannte die Elektroniker aus dem Odenwald schon Band des Jahres, andere Bands nennen sie schon als Vorbilder. Kraftvolle Elektronik, synthetische Melodien und der typische Gesang von Daniel Ostermann sichern ihnen ihren ansehnlichen Anteil an der deutschen Electro-Szene.

Orkus präsentiert das Pluswelt-Festival III mit DE/VISIONIN STRICT CONFIDENCE, THE ETERNAL AFFLICT, IRIS anschl. Electroshock - Party special

31. Januar 2004
19:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das dritte PLUSWELT-Festival in der KuFa steht an. Headliner sind diesmal DE/VISION, die seit 1997 nicht mehr in der Kulturfabrik zu Gast waren, IN STRICT CONFIDENCE, die schon beim ersten Pluswelt-Festival in Dezember 2002 begeistern konnten und jetzt zum erstenmal in Deutschland mehrere Stücke ihres neuen Albums vorstellen werden und die wiederauferstandene Ruhrpott-EBM-Legende THE ETERNAL AFFLICT. Als Anheizer können wir die amerikanische Synth-Pop-Formation IRIS begrüßen.
In der kleinen Halle findet ab 23:00 eine Electroshock-Party als After-Show Party statt, zu der wie gewohnt DJ Marco auflegen wird, als Gast-DJ können wir DJ Deal (u.a. Ausweg Gießen) begrüßen.

Cobalt 60, Dance Or Die, In Strict Confidence

12. November 1998
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wenn bei "Command und Conquer" und "Wing Commander" auf dem Bildschirm Aliens sterben und Erden-Trooper verrecken, tun sie das zum Soundtrack von Dominique Lallement (Ex-Kriegsbereit) und Jean-Luc de Meyer (Front 242), die sich mit Gitarrist Robert Wilcocks (Ex-Cassandra Complex) COBALT 60 nennen. Wilcocks drückte dem neuen Album "Twelve" auch sofort seinen Stempel auf, eine Veränderung der COBALT 60-Linie, die der Band neue Variationsmöglichkeiten eröffnet. Man sagt, "Twelve" könnte die Bedeutung erlangen wie der Front 242 - Klassiker "No Comment" in der vergangenen Dekade. Ähnliches bleibt IN STRICT CONFIDENCE zu wünschen. Die Fachpresse nannte die Elektroniker aus dem Odenwald schon Band des Jahres, andere Bands nennen sie schon als Vorbilder. Kraftvolle Elektronik, synthetische Melodien und der typische Gesang von Daniel Ostermann sichern ihnen ihren ansehnlichen Anteil an der deutschen Electro-Szene.

Orkus präsentiert das Pluswelt-Festival III mit DE/VISIONIN STRICT CONFIDENCE, THE ETERNAL AFFLICT, IRIS anschl. Electroshock - Party special

31. Januar 2004
19:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das dritte PLUSWELT-Festival in der KuFa steht an. Headliner sind diesmal DE/VISION, die seit 1997 nicht mehr in der Kulturfabrik zu Gast waren, IN STRICT CONFIDENCE, die schon beim ersten Pluswelt-Festival in Dezember 2002 begeistern konnten und jetzt zum erstenmal in Deutschland mehrere Stücke ihres neuen Albums vorstellen werden und die wiederauferstandene Ruhrpott-EBM-Legende THE ETERNAL AFFLICT. Als Anheizer können wir die amerikanische Synth-Pop-Formation IRIS begrüßen.
In der kleinen Halle findet ab 23:00 eine Electroshock-Party als After-Show Party statt, zu der wie gewohnt DJ Marco auflegen wird, als Gast-DJ können wir DJ Deal (u.a. Ausweg Gießen) begrüßen.