Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - NNEKA

WOM, Galore, mtv.de, club tv, musikexpress, laut.de, yahoomusic "No longer at ease" NNEKA

20. November 2008
20:00
96ad6bcadeafd86c61dd3746e1b0b9c2 thumb

Willkommen in NNEKAS Welt, einer Welt, in der eine unkonventionelle junge Frau musikalisch ihren kreativen Instinkten folgt und nach innovativen Sounds forscht Kenner vergleichen sie bereits mit Erykah Badu, der Lady des Neo-Souls. Die gebürtige Nigerianerin NNEKA lädt ein zu einer musikalischen Odyssee, in der sie ihrem belebenden Soul-Cocktail Afrobeats, Drum’n’Bass-Grooves und HipHop beimischt. Die ganze Wildheit unserer Existenz lässt sie in ihre raue Soulmusik einfließen. Weichgespülter Unterhaltung à la Alicia Keys verpasst NNEKA dagegen einen Tritt in den Allerwertesten. Die Verbundenheit mit ihrer Heimat ist der Referenzrahmen, in dem sich die Inhalte der sehr persönlichen Songs abspielen. NNEKA schreibt Musik, die eigenwillig wie eingängig ist und bisweilen so klingt, als hätte es sie immer schon gegeben - was selbstredend als Kompliment zu verstehen ist. Die in Hamburg lebende Sängerin verbindet auf altmeisterlich überzeugende Weise Soul und Groove, Herz und Stil.

Bilder anzeigen

WOM, Galore, mtv.de, club tv, musikexpress, laut.de, yahoomusic "No longer at ease" NNEKA

20. November 2008
20:00
96ad6bcadeafd86c61dd3746e1b0b9c2 thumb

Willkommen in NNEKAS Welt, einer Welt, in der eine unkonventionelle junge Frau musikalisch ihren kreativen Instinkten folgt und nach innovativen Sounds forscht Kenner vergleichen sie bereits mit Erykah Badu, der Lady des Neo-Souls. Die gebürtige Nigerianerin NNEKA lädt ein zu einer musikalischen Odyssee, in der sie ihrem belebenden Soul-Cocktail Afrobeats, Drum’n’Bass-Grooves und HipHop beimischt. Die ganze Wildheit unserer Existenz lässt sie in ihre raue Soulmusik einfließen. Weichgespülter Unterhaltung à la Alicia Keys verpasst NNEKA dagegen einen Tritt in den Allerwertesten. Die Verbundenheit mit ihrer Heimat ist der Referenzrahmen, in dem sich die Inhalte der sehr persönlichen Songs abspielen. NNEKA schreibt Musik, die eigenwillig wie eingängig ist und bisweilen so klingt, als hätte es sie immer schon gegeben - was selbstredend als Kompliment zu verstehen ist. Die in Hamburg lebende Sängerin verbindet auf altmeisterlich überzeugende Weise Soul und Groove, Herz und Stil.

Bilder anzeigen