Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - The Fog Joggers

Standard Plus / One Dollar Milkshake / The Fog Joggers

8. April 2009
20:00
Dbd3379fcddca1a52aaa760b6a3df09c thumb

„Melodien im Nöl-Kostüm, Texte zwischen Nonsens und Satire und die magische Orgel-Synthie-Verbindung führen zu Hormonausschüttungen in deinen beliebtesten Körperteilen. Indierock, der nicht nur direkt ins Ohr geht, sondern auch in allen Extremitäten sein Aroma entfaltet“, versprechen die vier Kölner von STANDARD PLUS.
Mit einem Akustikset wollen ONE DOLLAR MILKSHAKE aus Krefeld beweisen, dass es immer noch Stilrichtungen gibt, die nicht zu definieren sind. Bei ihrem sogenannten Power Pop stand noch keiner still und mittlerweile sickert der Sound der Milkshakes auch dem letzten Wannabe-Hipster in die Ohren.

"Statt hektischer Gitarren und unbedingter Tanzflächen-Kompatibilitt, mal einen Gang runterschalten, HiHat-Hit an Hit hauen und sich auch mal trauen, nicht wie Pubertät zu klingen. Sänger Jan von den Krefelder Fog Joggers, die uns jene Revival-Phantasien einpflanzen, klingt in den besten Momenten wie zehn Jahre Whiskey-Erfahrung ohne dabei die Zähne oder gar die Energie verloren zu haben. Daneben verwandeln Gitarre, Schlagzeug, Bass und Orgel jede Bar in eine Raucherzone." (Littmann) -VISIONS.DE 09/08

THE FOG JOGGERS - supp. Gregor McEwan

1. September 2011
19:30
A3f1b92d0c7162b175e91342088f24c4 thumb

„Hatten wir auch noch nicht: das große Blues-Rock-Revival. Statt hektischer Gitarren und unbedingter Tanzflächen-Kompatibilität mal einen Gang runterschalten, HiHat-Hit an Hit hauen und sich auch mal trauen, nicht wie Pubertät zu klingen. Sänger Jan von den Krefelder FOG JOGGERS, die uns jene Revival-Phantasien einpflanzen, klingt in den besten Momenten wie zehn Jahre Whiskey-Erfahrung ohne dabei die Zähne oder gar die Energie verloren zu haben. Daneben verwandeln Gitarre, Schlagzeug, Bass und Orgel jede Bar in eine Raucherzone.“ (Visions) So viel Klasse, so viel Größe und dann noch aus Krefeld. Sachen gibt’s!

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch den Förderverein der Kulturfabrik Krefeld.(www.foederer-der-kufa-krefeld.de)

THE FOG JOGGERS - supp. Voidist

Besucher von The Fog Joggers haben bei der Nice Tunes Aftershow freien Eintritt

18. Mai 2012
20:30
53b9dc98744eaa46ed57be2085968a8b thumb

„Wo zum Henker kommt nur diese Stimme her?“ Das fragt man sich, wenn man die Krefelder FOG JOGGERS hört. Wenn Jan Büttner den Mund aufmacht, spürt man, dass man hier mehr vor sich hat als ‚just another indie band’. Dieses dunkle Timbre, diese Fähigkeit gleichzeitig zu säuseln und zu raspeln, dieser Tonfall, der kräftig und zärtlich zugleich sein kann: Das hört man so nicht oft. Die FOG JOGGERS sind: ein großer Sound, ein starkes Bandgefüge, selbstbewusstes Understatement und eine Stimme, die man nicht mehr vergisst. Passt doch alles bestens. Anschließend gibt´s eine neue Auflage der Nice Tunes Aftershow Party.

The Voidist…fünf junge kreative Köpfe im Alter zwischen 17 und 20 Jahren, die sich dem widmen, was sie am besten können: Rocken! Durch rockige Melodien und einer unverwechselbaren Stimme konnten die fünf Jungs bereits bei zahlreichen Konzerten ihr Publikum ins Schwitzen bringen. Denn die Musik von The Voidist bietet nicht nur was für die Ohren, sondern verführt auch zum Tanzen!

Bilder anzeigen

THE FOG JOGGERS

31. März 2013
20:00
67779f32d19c129bd9c2c06dbc30f06f thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Catchy Popsounds aus den 70ern gehen Hand in Hand mit bluesigem Indie-Rock, hohem musikalischem Schaffensdrang und einer übersprudelnden Menge an kreativer Energie: THE FOG JOGGERS zeigen, wie man als deutsche Band international klingen kann.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

Standard Plus / One Dollar Milkshake / The Fog Joggers

8. April 2009
20:00
Dbd3379fcddca1a52aaa760b6a3df09c thumb

„Melodien im Nöl-Kostüm, Texte zwischen Nonsens und Satire und die magische Orgel-Synthie-Verbindung führen zu Hormonausschüttungen in deinen beliebtesten Körperteilen. Indierock, der nicht nur direkt ins Ohr geht, sondern auch in allen Extremitäten sein Aroma entfaltet“, versprechen die vier Kölner von STANDARD PLUS.
Mit einem Akustikset wollen ONE DOLLAR MILKSHAKE aus Krefeld beweisen, dass es immer noch Stilrichtungen gibt, die nicht zu definieren sind. Bei ihrem sogenannten Power Pop stand noch keiner still und mittlerweile sickert der Sound der Milkshakes auch dem letzten Wannabe-Hipster in die Ohren.

"Statt hektischer Gitarren und unbedingter Tanzflächen-Kompatibilitt, mal einen Gang runterschalten, HiHat-Hit an Hit hauen und sich auch mal trauen, nicht wie Pubertät zu klingen. Sänger Jan von den Krefelder Fog Joggers, die uns jene Revival-Phantasien einpflanzen, klingt in den besten Momenten wie zehn Jahre Whiskey-Erfahrung ohne dabei die Zähne oder gar die Energie verloren zu haben. Daneben verwandeln Gitarre, Schlagzeug, Bass und Orgel jede Bar in eine Raucherzone." (Littmann) -VISIONS.DE 09/08

THE FOG JOGGERS - supp. Gregor McEwan

1. September 2011
19:30
A3f1b92d0c7162b175e91342088f24c4 thumb

„Hatten wir auch noch nicht: das große Blues-Rock-Revival. Statt hektischer Gitarren und unbedingter Tanzflächen-Kompatibilität mal einen Gang runterschalten, HiHat-Hit an Hit hauen und sich auch mal trauen, nicht wie Pubertät zu klingen. Sänger Jan von den Krefelder FOG JOGGERS, die uns jene Revival-Phantasien einpflanzen, klingt in den besten Momenten wie zehn Jahre Whiskey-Erfahrung ohne dabei die Zähne oder gar die Energie verloren zu haben. Daneben verwandeln Gitarre, Schlagzeug, Bass und Orgel jede Bar in eine Raucherzone.“ (Visions) So viel Klasse, so viel Größe und dann noch aus Krefeld. Sachen gibt’s!

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch den Förderverein der Kulturfabrik Krefeld.(www.foederer-der-kufa-krefeld.de)

THE FOG JOGGERS - supp. Voidist

Besucher von The Fog Joggers haben bei der Nice Tunes Aftershow freien Eintritt

18. Mai 2012
20:30
53b9dc98744eaa46ed57be2085968a8b thumb

„Wo zum Henker kommt nur diese Stimme her?“ Das fragt man sich, wenn man die Krefelder FOG JOGGERS hört. Wenn Jan Büttner den Mund aufmacht, spürt man, dass man hier mehr vor sich hat als ‚just another indie band’. Dieses dunkle Timbre, diese Fähigkeit gleichzeitig zu säuseln und zu raspeln, dieser Tonfall, der kräftig und zärtlich zugleich sein kann: Das hört man so nicht oft. Die FOG JOGGERS sind: ein großer Sound, ein starkes Bandgefüge, selbstbewusstes Understatement und eine Stimme, die man nicht mehr vergisst. Passt doch alles bestens. Anschließend gibt´s eine neue Auflage der Nice Tunes Aftershow Party.

The Voidist…fünf junge kreative Köpfe im Alter zwischen 17 und 20 Jahren, die sich dem widmen, was sie am besten können: Rocken! Durch rockige Melodien und einer unverwechselbaren Stimme konnten die fünf Jungs bereits bei zahlreichen Konzerten ihr Publikum ins Schwitzen bringen. Denn die Musik von The Voidist bietet nicht nur was für die Ohren, sondern verführt auch zum Tanzen!

Bilder anzeigen

THE FOG JOGGERS

31. März 2013
20:00
67779f32d19c129bd9c2c06dbc30f06f thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Catchy Popsounds aus den 70ern gehen Hand in Hand mit bluesigem Indie-Rock, hohem musikalischem Schaffensdrang und einer übersprudelnden Menge an kreativer Energie: THE FOG JOGGERS zeigen, wie man als deutsche Band international klingen kann.

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen

THE FOG JOGGERS - support ALASKANS (mit Aftershow-Party)

20. April 2014
20:00
25ea4b378f5c33d697606c3697afbb48 thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Wenn Jan Büttner seine Songs anstimmt, spürt man schnell, dass man hier mehr vor sich hat als just another Indie-Band. Dieses dunkle Timbre, diese Fähigkeit, gleichzeitig zu säuseln und zu raspeln, dieser Tonfall, der kräftig und zärtlich zugleich sein kann – das hört man so gut und intensiv nicht so oft. Die FOG JOGGERS: ein großer Sound, ein starkes Bandgefüge, selbstbewusstes Understatement und eine Stimme, die man nicht mehr vergisst. Passt doch alles.
Max Landwehrjohann, Gitarrist bei Oh'Napoleon und Bassist bei Patrick Richardt, spielte mit seinem Soloprojekt Your Friend The Architect bisher allein auf den Bühnen Krefelds. Doch die Indie-Pop-Songs mit Hang zu romantischer Größe verlangten nach einer volleren Instrumentierung. Also formierte er die Band ALASKANS, die heute ihr Live-Debüt feiert.

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen