Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Randy Hansen

stadtmagzin präsentiert als EINZIGES KONZERT IN NRW RANDY HANSEN

23. April 2004
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

RANDY HANSEN heißt in Wirklichkeit nicht etwa Randolf mit Vornamen und kommt auch nicht aus Bad Oldesloe. Zuhause ist der Musiker vielmehr in Seattle; das verpflichtet, zumindest, wenn man auf den Spuren von Jimi Hendrix wandeln möchte. Und das tut RANDY HANSEN nun seit über zwei Jahrzehnten mit Erfolg. In der Manier seines 1970 verstorbenen Vorbilds entlockt er seinem Arbeitsgerät bluesige Riffs, Staccato-Sounds und bombastische Klangexplosionen oder er traktiert die Fender Stratocaster, als wäre es ne Knabberstange. Möchtegernsuperstars, die neuerdings Supersongs von Supersängern nachsingen und sich von Superjurymitgliedern attestieren lassen, ob sie das Zeug zum vermeintlichen Superstars haben, sollten sich ein Beispiel nehmen. RANDY HANSEN ist ein Kopist with attitude.

RANDY HANSEN supp.: Special Guest

28. April 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der sozusagen amtliche und von höchster Instanz, nämlich von den Fans, bestätigte Hendrix-Nachfolger lässt in unseren Hallen mal wieder die Saiten jaulen. RANDY HANSEN, die gefeierte Reinkarnation des Gitarren-Gurus, entlockt der Fender Stratocaster Feedback-Sounds, bluesige Riffs, Staccato-Sounds und bombastische Klangexplosionen ? ganz so, als hätte der 1970 verstorbene Meister einen ziemlich guten Tag erwischt. Schon seit den 80ern tourt RANDY HANSEN mit Hendrix-Originalen und eigenen Kompositionen, für einen schnöden Cover-Mucker hat ihn bislang keiner der Zuhörer gehalten.

RANDY HANSEN

19. April 2009
19:30
A6c11c7671ac72ba84cf3dcec1f4f2a5 thumb

Seit Jimi Hendrix´Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte.Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimi´s original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug: wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Durch diverse Tourneen Randy Hansen´s mit den original Musikern der Jimi Hendrix Experience und der Band of Gypsies wurde dieses „Hör-Revival“ noch verstärkt. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail „studiert“. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert. Die Tourneen sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft.

Classic Rock Magazine, Guitar, musix, Rock It! Good Times, Eclipsed, Soundcheck present RANDY HANSEN & Band (Seattle, USA)

"Hansen plays Electric Ladyland" Tour 2012

15. November 2012
19:30
E384c16d5ff737bd787c59153cf8ba99 thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Zum 70. Geburtstag von Jimi Hendrix stellt RANDY HANSEN ein Klassikeralbum der Musikerlegende in den Mittelpunkt seiner Tour: „Electric Ladyland“ (1968). Das Opus zählt nicht nur zu den bedeutendsten Werken der Rockmusik und zeigt Jimis Gitarrenspiel auf dem Höhepunkt, sondern war auch dessen einzige Nummer 1 in den amerikanischen LP-Charts. Die Songs des Doppelalbums (inklusive des Klassikers „Voodoo Chile“) spiegeln die vielen Facetten von Hendrix’ innovativen und individuellen Klangkosmos wider: Psychedelisches steht neben Blues und Rock’n’Roll. Außerdem ist Bob Dylans „All Along The Watchtower“ enthalten, das durch diese Interpretation weltberühmt wurde. Begleitet wird RANDY HANSEN vom Schlagzeuger Manni von Bohr (ex-Birth Control) und Bassist U.F.O. Walter (ex-Marla Glen Band).

stadtmagzin präsentiert als EINZIGES KONZERT IN NRW RANDY HANSEN

23. April 2004
20:30
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

RANDY HANSEN heißt in Wirklichkeit nicht etwa Randolf mit Vornamen und kommt auch nicht aus Bad Oldesloe. Zuhause ist der Musiker vielmehr in Seattle; das verpflichtet, zumindest, wenn man auf den Spuren von Jimi Hendrix wandeln möchte. Und das tut RANDY HANSEN nun seit über zwei Jahrzehnten mit Erfolg. In der Manier seines 1970 verstorbenen Vorbilds entlockt er seinem Arbeitsgerät bluesige Riffs, Staccato-Sounds und bombastische Klangexplosionen oder er traktiert die Fender Stratocaster, als wäre es ne Knabberstange. Möchtegernsuperstars, die neuerdings Supersongs von Supersängern nachsingen und sich von Superjurymitgliedern attestieren lassen, ob sie das Zeug zum vermeintlichen Superstars haben, sollten sich ein Beispiel nehmen. RANDY HANSEN ist ein Kopist with attitude.

RANDY HANSEN supp.: Special Guest

28. April 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Der sozusagen amtliche und von höchster Instanz, nämlich von den Fans, bestätigte Hendrix-Nachfolger lässt in unseren Hallen mal wieder die Saiten jaulen. RANDY HANSEN, die gefeierte Reinkarnation des Gitarren-Gurus, entlockt der Fender Stratocaster Feedback-Sounds, bluesige Riffs, Staccato-Sounds und bombastische Klangexplosionen ? ganz so, als hätte der 1970 verstorbene Meister einen ziemlich guten Tag erwischt. Schon seit den 80ern tourt RANDY HANSEN mit Hendrix-Originalen und eigenen Kompositionen, für einen schnöden Cover-Mucker hat ihn bislang keiner der Zuhörer gehalten.

RANDY HANSEN

19. April 2009
19:30
A6c11c7671ac72ba84cf3dcec1f4f2a5 thumb

Seit Jimi Hendrix´Tod im Jahre 1970 gab es immer wieder Musiker, die versuchten, seine Musik so identisch wie möglich zu interpretieren. Doch so richtig gelang es keinem, bis Randy Hansen in den 80ern auftauchte.Überraschenderweise ist er tatsächlich in der Lage, Jimi´s original Gitarrensounds verblüffend exakt nachzuempfinden. Aber damit nicht genug: wenn er singt, meint man, Jimi´s Stimme zu hören. Durch diverse Tourneen Randy Hansen´s mit den original Musikern der Jimi Hendrix Experience und der Band of Gypsies wurde dieses „Hör-Revival“ noch verstärkt. Randy Hansen hat Jimi Hendrix sozusagen bis ins Detail „studiert“. Nicht umsonst wird er von Musikkritikern -und Magazinen in der ganzen Welt als Reinkarnation von Jimi Hendrix betitelt. Sowohl in den USA als auch in Europa ist er zu einer Kultfigur geworden. Seine Konzerte werden nicht nur von Hendrix Fans sehnsüchtig erwartet und frenetisch gefeiert. Die Tourneen sind vor allem in Europa und speziell in Deutschland immer regelmäßig gut besucht bis ausverkauft.

Classic Rock Magazine, Guitar, musix, Rock It! Good Times, Eclipsed, Soundcheck present RANDY HANSEN & Band (Seattle, USA)

"Hansen plays Electric Ladyland" Tour 2012

15. November 2012
19:30
Cbe86daaefa3b94b45492b25aa871fc9 thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld

Zum 70. Geburtstag von Jimi Hendrix stellt RANDY HANSEN ein Klassikeralbum der Musikerlegende in den Mittelpunkt seiner Tour: „Electric Ladyland“ (1968). Das Opus zählt nicht nur zu den bedeutendsten Werken der Rockmusik und zeigt Jimis Gitarrenspiel auf dem Höhepunkt, sondern war auch dessen einzige Nummer 1 in den amerikanischen LP-Charts. Die Songs des Doppelalbums (inklusive des Klassikers „Voodoo Chile“) spiegeln die vielen Facetten von Hendrix’ innovativen und individuellen Klangkosmos wider: Psychedelisches steht neben Blues und Rock’n’Roll. Außerdem ist Bob Dylans „All Along The Watchtower“ enthalten, das durch diese Interpretation weltberühmt wurde. Begleitet wird RANDY HANSEN vom Schlagzeuger Manni von Bohr (ex-Birth Control) und Bassist U.F.O. Walter (ex-Marla Glen Band).