Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Ede Wolf

Aktionskneipe - Rock’n’Read mit Ede Wolf und Thomas Dauber

13. Juni 2007
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Zwei Wortgewaltige stellen sich vor: THOMAS DAUBNER trifft auf EDE WOLF, das bedeutet "Rock'n'Read". Die beiden Wortfetischisten und Vokabeljongleure wollen das geneigte Publikum in Grund und Boden rocken und zu Freudentränen und Hormonausschüttungen treiben. Während DAUBNER aus seiner wenig zimperlichen Lebemann-Geschichte "150 Tage im Mai" vorträgt, stimmt Bambule-Barde WOLF mit Gitarre und Mundharmonika vorlaute und deftige Songs aus seinem Programm . . . aber Rock'n'Roll an. Das verschmilzt scheinbar mühelos die Aufmüpfigkeit des Rock'n'Roll mit der Halsstarrigkeit des Outlaw-Country und den erotischen Anzüglichkeiten des Urban-Blues.

Aktionskneipe - Rock’n’Read mit Ede Wolf und Thomas Dauber

13. Juni 2007
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Zwei Wortgewaltige stellen sich vor: THOMAS DAUBNER trifft auf EDE WOLF, das bedeutet "Rock'n'Read". Die beiden Wortfetischisten und Vokabeljongleure wollen das geneigte Publikum in Grund und Boden rocken und zu Freudentränen und Hormonausschüttungen treiben. Während DAUBNER aus seiner wenig zimperlichen Lebemann-Geschichte "150 Tage im Mai" vorträgt, stimmt Bambule-Barde WOLF mit Gitarre und Mundharmonika vorlaute und deftige Songs aus seinem Programm . . . aber Rock'n'Roll an. Das verschmilzt scheinbar mühelos die Aufmüpfigkeit des Rock'n'Roll mit der Halsstarrigkeit des Outlaw-Country und den erotischen Anzüglichkeiten des Urban-Blues.