Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Saga

stadtmagzin präsentiert Einziges Konzert in NRW SAGA

3. Juli 2005
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Einen guten Riecher hatten diese Musiker, als sie ihren Bandnamen wählten: SAGA, das deutet auf eine lange, erfahrungsreiche Geschichte hin. Und genau so ist es auch gekommen. Im 29. Jahr ihres Bestehens beehren uns die kanadischen Progressiv-Rocker mit einem neuen Album, dessen Material fernab angesagter Musiktrends die SAGA-Songwriting-Tradition fortschreibt. Man kann das Retro nennen. Man kann es aber auch als ein Zurück zu bewährten und typischen Stilmitteln einstufen. Der einst vom Melody Maker als ,futuristische Synthese aus Pop und klassischen Elementen bezeichnete SAGA-Sound schwelgt wieder bombastisch mit chorartigen Vocals, fliegenden Synthie-Passagen, rockigen Riffs und wirbelnden Drums. "Network", die neue Platte, fügt der SAGA-Saga ein weiteres Rockepos hinzu.

"10000 Days - The 30th Anniversary Tour" SAGA

3. November 2007
20:00
0a662c086f634bb9fe70d6433608dfa5 thumb
- Ab 0 Jahren

Diese Prog-Rocker ändern sich nie. 30 Jahre werden SAGA in diesem Jahr alt und immer noch zeichnet sich ihr Sound durch Pomp und Pathos aus. Was der Melody Maker einst als "Synthese aus Pop und klassischen Elementen" beschrieben hat, besitzt weiterhin Gültigkeit. Das kanadische Quintett ist seinen Rock-Pop-Songs mit Synthie-Klängen, die vom perfekten Zusammenspiel von Gitarre und Keyboard mit den dazugehörigen Grooves getragen werden, treu geblieben. Dieser ideen- und variantenreich orchestrierte Epik-Rock ist auch für die neuen Songs von SAGA prägend. Sie warten wieder mit bombastisch chorartigen Vocals auf, fliegenden Synthie-Passagen, rockigen Riffs und wirbelnden Drums. Und wer genau hinhört, wird wissen, wo Bands wie Dream Theater ihre Ideen her haben. Eines allerdings ändert sich in absehbarer Zeit: Für Michael Sadler, die charismatische Stimme von SAGA, ist es die letzte Tournee.

stadtmagzin präsentiert Einziges Konzert in NRW SAGA

3. Juli 2005
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Einen guten Riecher hatten diese Musiker, als sie ihren Bandnamen wählten: SAGA, das deutet auf eine lange, erfahrungsreiche Geschichte hin. Und genau so ist es auch gekommen. Im 29. Jahr ihres Bestehens beehren uns die kanadischen Progressiv-Rocker mit einem neuen Album, dessen Material fernab angesagter Musiktrends die SAGA-Songwriting-Tradition fortschreibt. Man kann das Retro nennen. Man kann es aber auch als ein Zurück zu bewährten und typischen Stilmitteln einstufen. Der einst vom Melody Maker als ,futuristische Synthese aus Pop und klassischen Elementen bezeichnete SAGA-Sound schwelgt wieder bombastisch mit chorartigen Vocals, fliegenden Synthie-Passagen, rockigen Riffs und wirbelnden Drums. "Network", die neue Platte, fügt der SAGA-Saga ein weiteres Rockepos hinzu.

"10000 Days - The 30th Anniversary Tour" SAGA

3. November 2007
20:00
C719d008c22a128340285541340df408 thumb
- Ab 0 Jahren

Diese Prog-Rocker ändern sich nie. 30 Jahre werden SAGA in diesem Jahr alt und immer noch zeichnet sich ihr Sound durch Pomp und Pathos aus. Was der Melody Maker einst als "Synthese aus Pop und klassischen Elementen" beschrieben hat, besitzt weiterhin Gültigkeit. Das kanadische Quintett ist seinen Rock-Pop-Songs mit Synthie-Klängen, die vom perfekten Zusammenspiel von Gitarre und Keyboard mit den dazugehörigen Grooves getragen werden, treu geblieben. Dieser ideen- und variantenreich orchestrierte Epik-Rock ist auch für die neuen Songs von SAGA prägend. Sie warten wieder mit bombastisch chorartigen Vocals auf, fliegenden Synthie-Passagen, rockigen Riffs und wirbelnden Drums. Und wer genau hinhört, wird wissen, wo Bands wie Dream Theater ihre Ideen her haben. Eines allerdings ändert sich in absehbarer Zeit: Für Michael Sadler, die charismatische Stimme von SAGA, ist es die letzte Tournee.

Einziges Konzert in NRW - SAGA - supp. Eyevory - plus Aftershowparty

26. Oktober 2013
20:30
4260c1c6a8bbf5c8d3c4a6f60f03f551 thumb
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Das kanadische Quintett startete seine Karriere 1977. SAGA waren Mitbegründer eines neuen Sounds, des Progressive-Rocks. Hits wie „Wind Him Up“, „On The Loose“, „Humble Stands“ oder „Don't Be Late“ werden heute noch gerne von Radiostationen in der ganzen Welt gespielt. SAGA verkauften bis dato über acht Millionen Tonträger. In Deutschland waren die meisten Alben der Band und Singles in den Top 10. SAGA touren immer noch regelmäßig und haben ihre Fanbase in Deutschland immer besonders gepflegt. Als Live-Band haben sie sich einen exzellenten Ruf erspielt. SAGA 2013 sind: Michael Sadler - Vocals, Jim Gilmour - Keyboards, Jim Crichton – Bass, Ian Crichton – Guitar und Mike Thorne – Drums

Mp3 download M4a download Ogg download Itunes logo

Bilder anzeigen