Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Lluthers

Einziges Konzert in NRW sonic seducer, metal hammer, melodie & rhythmus + protain gmbh und stadtmagazin präsentieren: "25 JAHRE DIE KRUPPS - JUBILÄUMSTOURNEE 2006" supp. Lluther und Undergod

27. Januar 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wahre Arbeit, wahrer Lohn ? die KRUPPS haben in einem Vierteljahrhundert Musikgeschichte geschrieben. Mit der Band von Jürgen Engler kommt eine der wichtigsten deutschen Formationen nach Krefeld, wo übrigens bereits 1981 der erste Auftritt der KRUPPS im Rahmen der legendären Konzerte im Haus Blumenthal stattgefunden hat. Neben den Einstürzenden Neubauten waren die KRUPPS Wegbereiter für den Industrial in Deutschland, seine Öffnung für den Metal und seine Verbindung mit Dance-Sounds. Chartsnotierungen in England und den Staaten, lobende Worte von Metallica und Bands wie Front 242 oder Nitzer Ebb, die sich auf den Einfluss der KRUPPS beriefen, sind deutliche Indizien für den Erfolg der Band. Nach Jahren des Schweigens sind die KRUPPS nun mit neuem Material auf Tour. Aus der Stahlschmiede dringt eine extrem club-orientierte Fusion menschlicher Elektronik und kalten Gitarrengewittern an unser Ohr. Volle Kraft voraus!

mit anschl. Aftershowparty ab ca 23.00 Uhr
Bitstream on Tour
mit den DJs Calle, Paradroid (Bitstream) und Marco (Electroshock) Eintritt 3 Euro, Konzertbesucher haben freien Eintritt

Bilder anzeigen

Einziges Konzert in NRW sonic seducer, metal hammer, melodie & rhythmus + protain gmbh und stadtmagazin präsentieren: "25 JAHRE DIE KRUPPS - JUBILÄUMSTOURNEE 2006" supp. Lluther und Undergod

27. Januar 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Wahre Arbeit, wahrer Lohn ? die KRUPPS haben in einem Vierteljahrhundert Musikgeschichte geschrieben. Mit der Band von Jürgen Engler kommt eine der wichtigsten deutschen Formationen nach Krefeld, wo übrigens bereits 1981 der erste Auftritt der KRUPPS im Rahmen der legendären Konzerte im Haus Blumenthal stattgefunden hat. Neben den Einstürzenden Neubauten waren die KRUPPS Wegbereiter für den Industrial in Deutschland, seine Öffnung für den Metal und seine Verbindung mit Dance-Sounds. Chartsnotierungen in England und den Staaten, lobende Worte von Metallica und Bands wie Front 242 oder Nitzer Ebb, die sich auf den Einfluss der KRUPPS beriefen, sind deutliche Indizien für den Erfolg der Band. Nach Jahren des Schweigens sind die KRUPPS nun mit neuem Material auf Tour. Aus der Stahlschmiede dringt eine extrem club-orientierte Fusion menschlicher Elektronik und kalten Gitarrengewittern an unser Ohr. Volle Kraft voraus!

mit anschl. Aftershowparty ab ca 23.00 Uhr
Bitstream on Tour
mit den DJs Calle, Paradroid (Bitstream) und Marco (Electroshock) Eintritt 3 Euro, Konzertbesucher haben freien Eintritt

Bilder anzeigen