Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Münchner Lach- und Schießgesellschaft

Kabarett-Bühne Krefeld Münchner Lach-& Schießgesellschaft: "Abgehängt"

12. Februar 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das neue Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, die im lezten Jahr ihren 50. Geburtstag gefeiert hat, geht neue Kabarettwege. "Abgehängt" ist ein Stück, das sich dem Nummernkabarett unserer Tage verweigert. Es wird eine Geschichte erzählt, in deren Handlungsrahmen sowohl griffige Blödeleien wie explosive Politpointen eingewoben sind. Es geht um einen nur mäßig erfolgreichen Kabarettisten, der zufällig das gestohlene Munch-Gemälde "Der Schrei" in die Hände bekommt. Es beginn eine rasante Jagd nach dem Bild, dessen eigentliche Kraft darin besteht, Menschen in seiner Umgebung die schonungslose Wahrheit sagen zu lassen. Was ist unerträglicher ? die bittere Realität oder die Welt der Scheinbilder?

Ab sofort können sie die Einzelkarten zu unserer beliebten Kabarettreihe in der KuFa und an allen Krefelder Vorverkaufsstellen erwerben.
Das Kabarett-Kombiticket ist aber auch weiterhin bis zum 22.1.2006 erhältlich, kostet 50 EURO, ist aber nur in der KuFa erhältlich.

Kabarett-Bühne Krefeld Münchner Lach-& Schießgesellschaft: "Abgehängt"

12. Februar 2006
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Das neue Ensemble der Münchner Lach- und Schießgesellschaft, die im lezten Jahr ihren 50. Geburtstag gefeiert hat, geht neue Kabarettwege. "Abgehängt" ist ein Stück, das sich dem Nummernkabarett unserer Tage verweigert. Es wird eine Geschichte erzählt, in deren Handlungsrahmen sowohl griffige Blödeleien wie explosive Politpointen eingewoben sind. Es geht um einen nur mäßig erfolgreichen Kabarettisten, der zufällig das gestohlene Munch-Gemälde "Der Schrei" in die Hände bekommt. Es beginn eine rasante Jagd nach dem Bild, dessen eigentliche Kraft darin besteht, Menschen in seiner Umgebung die schonungslose Wahrheit sagen zu lassen. Was ist unerträglicher ? die bittere Realität oder die Welt der Scheinbilder?

Ab sofort können sie die Einzelkarten zu unserer beliebten Kabarettreihe in der KuFa und an allen Krefelder Vorverkaufsstellen erwerben.
Das Kabarett-Kombiticket ist aber auch weiterhin bis zum 22.1.2006 erhältlich, kostet 50 EURO, ist aber nur in der KuFa erhältlich.