Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - Celeste Noir

CELESTE NOIR / POLYTUNE

2. Februar 2005
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Pop kennt jeder, aber Horrorpop ist was ganz Neues. Seine Erfinder, die drei Musiker der Band CELESTE NOIR aus Marl, kreuzen dafür Wave und EBM, Filmmusik und eben Pop und machen eine Rolle rückwärts direkt ins musikalische Herz der 80er-Jahre. Die Kollegen von POLYTUNE zaubern einen Synthiepop auf die Dancefloors, der verspielt, aber kraftvoll und immer tanzbar daherkommt. Die Songs des Halterner (?) Trios werden nicht durch Retro-Elemente aufgepeppt, sondern durch einen ausgeprägten Wiedererkennungswert belebt.

CELESTE NOIR / POLYTUNE

2. Februar 2005
20:00
Kufa logo
- Ab 0 Jahren

Pop kennt jeder, aber Horrorpop ist was ganz Neues. Seine Erfinder, die drei Musiker der Band CELESTE NOIR aus Marl, kreuzen dafür Wave und EBM, Filmmusik und eben Pop und machen eine Rolle rückwärts direkt ins musikalische Herz der 80er-Jahre. Die Kollegen von POLYTUNE zaubern einen Synthiepop auf die Dancefloors, der verspielt, aber kraftvoll und immer tanzbar daherkommt. Die Songs des Halterner (?) Trios werden nicht durch Retro-Elemente aufgepeppt, sondern durch einen ausgeprägten Wiedererkennungswert belebt.