Logo

Archiv - Suche nach Künstler

[ ] [:] [[] [1] [2] [3] [4] [5] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [Q] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [X] [Y] [Z]

Archiv - de Phazz

“lala 2.0” Tour 2010 DE PHAZZ

13. Mai 2010
19:30
746770702794f755cab76be1532b6f52 thumb
laut.de

Diese ‚Godfathers of Lounge’ sind nicht nur die Begründer des Genres Lounge. Ihr Stil erfreut sich weltweit großer Nachfrage, er wird plagiiert und ihre Alben werden etwa in Asien und den USA regalweise (raub)kopiert und verkauft. So ist es kein Wunder, dass DEPHAZZ mittlerweile eine der international populärsten deutschen Bands ist. „LaLa 2.0“ heißt das achte Album, auf dem Pat Appleton und Karl Frierson zu den elektro-organischen Klangcollagen von Mastermind Pit Baumgartner singen. DEPHAZZ produzieren Erdwärme aus dem Computer und zerlegen Soul in seine Bestandteile und konservieren ihn digital. „Jazz is the move“, behaupten sie.

Bilder anzeigen

“lala 2.0” Tour 2010 DE PHAZZ

13. Mai 2010
19:30
746770702794f755cab76be1532b6f52 thumb
laut.de

Diese ‚Godfathers of Lounge’ sind nicht nur die Begründer des Genres Lounge. Ihr Stil erfreut sich weltweit großer Nachfrage, er wird plagiiert und ihre Alben werden etwa in Asien und den USA regalweise (raub)kopiert und verkauft. So ist es kein Wunder, dass DEPHAZZ mittlerweile eine der international populärsten deutschen Bands ist. „LaLa 2.0“ heißt das achte Album, auf dem Pat Appleton und Karl Frierson zu den elektro-organischen Klangcollagen von Mastermind Pit Baumgartner singen. DEPHAZZ produzieren Erdwärme aus dem Computer und zerlegen Soul in seine Bestandteile und konservieren ihn digital. „Jazz is the move“, behaupten sie.

Bilder anzeigen